Gesundheit

Nach der Einführung der Tamponsteuer erhöhen die Hersteller die Preise radikal

Eine von vielen kleinen Ungerechtigkeiten für Frauen fand zum Jahreswechsel ein Ende: Die Mehrwertsteuer für Menstruationsprodukte wurde von 19 auf 7 Prozent gesenkt. Doch direkt im Anschluss haben die Hersteller die Preise teils kräftig erhöht. Die Händler wissen nicht, warum. Die Supermarktkette Kaufland bestätigte dem „Tagesspiegel“: „Wir haben Preiserhöhungen für Monatshygieneprodukte erhalten.“ Man könne die höheren Forderungen der Lieferanten nicht nachvollziehen. „Aktuell ist uns nicht bekannt, dass die Preise für

Der Medizin-Podcast "Die Diagnose" geht in die neue Staffel - hören Sie hier "Gefährliche Kügelchen"

Rätselhafte Krankheiten und Ärzte, die zu Detektiven werden: Im stern-Podcast „Die Diagnose“ berichten Mediziner von ihren spannendsten Krankheitsfällen. 16 Folgen der beliebten Rubrik sind bereits erschienen. In ihnen erzählen Ärzte von Patienten, die oft viele Jahre Leidensgeschichte hinter sich haben – und denen schließlich doch noch geholfen werden konnte. Nun geht der beliebte Medizin-Krimi in eine neue Staffel. Die erste Folge handelt von einem dramatischen Fall: Eine Frau kehrt aus einem

Organspende: Bundestag beschließt Reform

Nach dem eigenen Tod einem schwerkranken Patienten Organe spenden: Wer sich dazu bereit erklärt, muss zu Lebzeiten ausdrücklich zugestimmt haben. Daran ändert sich auch in Zukunft nichts, wie der Bundestag gestern beschlossen hat. Damit haben sich die Abgeordneten gegen die viel diskutierte Widerspruchslösung ausgesprochen. Diese hätte vorgesehen, dass jeder Bürger automatisch Organspender ist, wenn er dem nicht zuvor widersprochen hat. Das neue Gesetz zur Stärkung der Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende

Die überlebenden der Waffe Gewalt schlimmer Langzeit-Ergebnisse als die KFZ-crash-überlebenden

In 2017, für alle Opfer, die starben einer Feuerwaffe Verletzungen in der U. S, drei Personen überlebt. Aber die Last der Waffe Verletzungen beschränkt sich nicht auf den Tod. Eine neue Studie führte durch Forscher aus Brigham and Women ‚ s Hospital findet, dass 6-12 Monate nach traumatischen Verletzungen, raten von chronischen Schmerzen, post-traumatische Belastungsstörung (PTSD) und andere schlechte physische und psychische Gesundheit Ergebnisse waren erschreckend hoch unter den überlebenden

N. J. der Gesetzgeber pass Gesetzesvorlage zum Verbot aromatisierten vaping-Produkten

Ein Gesetz, das ein Verbot der Verkauf von aromatisierten vaping Produkte übergeben wurde Montag von den New Jersey Gesetzgeber. Die bill—und verbietet den Verkauf und Vertrieb von vaping Produkte mit einer „unterscheidbaren Geschmack, Geschmack oder aroma“ und ist gedacht zum Schutz von Kindern—wurde durch Senat und Landtag. Es geht jetzt Gov. Phil Murphy, CBS News berichtet. Wenn Murphy unterzeichnet die Rechnung in ein Gesetz, es würde wirksam werden 90 Tage

Dringender Handlungsbedarf auf Diät Bedarf an Stammzellen steigt die Flut der chronischen Krankheit in weniger entwickelten Ländern

Forscher untersuchen die Unterschiede in der Ernährung und Erkrankungen Risikofaktoren zwischen Männern und Frauen in geringerem Einkommen Ländern statt gefunden einem alarmierenden Grad von schlechten Ernährungsgewohnheiten, die wahrscheinlich maskierte Effekte von Geschlecht, laut einer neuen Studie veröffentlicht heute. Forscher vom George Institute for Global Health, der Harvard TH Chan School of Public Health und den länderspezifischen Forscher bei Salz verwenden, Obst-und Gemüse-Verzehr und die Art von öl und Fett zum

Hochpreisige Spezialität Drogen: wenn der Fehler im system

Mein Mann, Andy, Parkinson-Krankheit hat. Vor einem Jahr, seinem Neurologen empfohlen eine neue Pille, die er zu nehmen war, vor dem Schlafengehen. Wir lernten schnell, dass die Medikamente Kosten US$1,300 für eine Monatspackung mit 30 Tabletten. Zusätzlich, Andy könnte erhalten das Medikament nur von einem spezialisierten Apotheken und würde die mail order. Dies war unsere Einführung in die Spezialität Drogen. Diese Medikamente werden immer häufiger, obwohl viele Amerikaner sind nicht

Medikamente zu teuer: Frau mit seltener Krankheit lebt seit elf Jahren auf der Intensivstation

Die Welt, die Zheng Yuning kennt, besteht aus Krankenbetten, Schutzanzügen, Beatmungsmaschinen und dem Blick aus dem Fenster. Seit elf Jahren schon lebt die Chinesin auf der Intensivstation eines Krankenhauses in der Provinz Guangdong, berichtet das Portal „Unilad“ – und dass sie jemals entlassen wird, ist sehr unwahrscheinlich. Yuning leidet an Morbus Pompe, einer extrem seltenen, erblich bedingten Stoffwechselkrankheit, die zu Muskelschwäche und in vielen Fällen schließlich zum Tod durch Atemversagen führt. Rund

Innovative CareView-app liefert Daten des Patienten auf 7 Bedingungen, bezogen auf 40% der ED-Besuche

Ärzte an der Universität von Indiana Gesundheit Krankenhäuser haben nun schnelleren und leichteren Zugang zu Informationen über die Patienten, die Sie behandeln in der Notaufnahme. Die CareView-app erstellt, die in einer Partnerschaft unter Regenstrief Institute, Indiana Health Information Exchange (IHIE), IU der Gesundheit und der Indiana University School of Medicine, bietet ärzten und nur die relevanten Informationen aus Anamnese im Zusammenhang mit der Beschwerde brachte Sie ins Krankenhaus. „Es gibt

Sozialwissenschaftler deckt Muster von opioid-Missbrauch

Psychologie-professor Kaston Anderson-Zimmermann, Verhaltens-und Sozialwissenschaftler an der Michigan State University, ist die Aufdeckung einer alarmierenden Muster von verschreibungspflichtigen opioid-Missbrauch bei bestimmten Gruppen unterrepräsentiert Veteranen. Veröffentlicht in der Zeitschrift Drug and Alcohol Dependence, erkennt die Studie einen signifikante Erhöhungen der Missbrauch verschreibungspflichtiger Opioide unter Bisexuell Veteranen —vor allem bisexuelle Frauen, Veteranen und Veteranen 50 Jahre alt, innerhalb der letzten 12 Monate. Nach Anderson-Zimmermann, die Ergebnisse der Studie widersprechen der letzten Stelle