Medikament

Opioid-Abhängigkeit Behandlung steigt, außer in den Jungen

Eine Analyse der nationalen Daten auf Buprenorphin verwenden, festgestellt, dass die Behandlung mit der FDA-zugelassenen Medikamente für Opiat-sucht ist zunehmend in allen Altersgruppen mit Ausnahme der Jugendlichen (15-24 Jahre), in denen die Verwendung des Medikaments abnimmt. Die Ergebnisse wurden veröffentlicht in JAMA. „Es ist zwar ermutigend zu sehen, eine Allgemeine Erhöhung verschreibungspflichtige Preise für Buprenorphin die Daten deuten darauf hin, dass die jüngste Gruppe hat Schwierigkeiten beim Zugriff auf diese

FDA: Gewicht-Kontrolle-Medikament lorcaserin erhöhen Krebs-Risiko

Das verschreibungspflichtige Gewicht-Kontrolle Medikament lorcaserin (Belviq, Belviq XR) erhöht das Risiko für Krebs, entsprechend den Ergebnissen einer klinischen Studie zur Untersuchung der Sicherheit des Medikaments, die US Food und Drug Administration sagt. Die Agentur sagte, „[W]e nicht der Schluss zu ziehen, dass lorcaserin trägt das Krebs-Risiko“, sondern „machen wollte, die öffentlichkeit für dieses Risiko. Wir werden weiterhin auswerten, die Ergebnisse einer klinischen Studie und die Kommunikation unserer Schlussfolgerungen und Empfehlungen

Prävalenz von Buprenorphin-wegbedungen verordnenden ärzte erhöhen

(HealthDay)—Von 2007 bis 2017, es war ein Anstieg in der Prävalenz von Buprenorphin-wegbedungen verordnenden ärzte in den Vereinigten Staaten, nach einem research Brief online veröffentlicht Jan. 7 in den Annals of Internal Medicine. Ryan K. McBain, Ph. D., M. P. H., von der RAND Corporation in Boston, und Kollegen erhalten Informationen über alle wegbedungen Verordner zu prüfen, Landkreis-Ebene Wachstum in der Anzahl von Buprenorphin verordnenden ärzte zwischen 2007 und 2017.

Opioid-Gebrauch von teens eine rote fahne für andere Gefahren

(HealthDay)—Jugendliche, die habe experimentierte mit opioid-Schmerzmittel sind wahrscheinlich unter anderen gesundheitlichen Risiken, wie eine neue Studie findet. In einer nationalen Umfrage an US-high-school-Schüler, 14% sagten, Sie hätten immer „missbraucht“ ein Rezept opioid wie Vicodin, Oxycodon bereits oder Percocet. Und die Jugendlichen hatten sehr viel häufiger als Ihre Kollegen gestehen Einnahme einer Reihe von Risiken—vor dem Missbrauch von anderen Drogen, die zu unsafe sex, um Alkohol am Steuer,, eine Waffe zu

FDA-Tests Ebenen der Karzinogen bei diabetes-Medikament metformin

(HealthDay)—Niveaus des möglichen Krebs-verursachenden Chemikalien in metformin diabetes-Medikamente sind Gegenstand von Ermittlungen durch die US Food and Drug Administration. Während das vergangene Jahr und eine Hälfte, verschiedene Arten von Drogen, einschließlich angiotensin-II-rezeptor-Blocker und Ranitidin (Zantac), wurden gefunden, um enthalten kleine Mengen von genotoxischen Substanzen, sogenannte Nitrosamine, wie N-nitrosodimethylamine (NDMA). Die Exposition gegenüber genotoxischen Substanzen, die über ein akzeptables Niveau über lange Zeiträume kann zu erhöhen das Risiko für Krebs, die

Neue Diagnosemethode schnell identifiziert die richtigen Antibiotika

Patienten mit bakteriellen Infektionen, die umgehend diagnostiziert und behandelt mit den wirksamsten Antibiotika-tarif besser als diejenigen, die warten. Aber die aktuellen Methoden, um zu identifizieren, welches Medikament tötet die Erreger Tage dauern, um Ergebnisse zu erzielen, und somit sind die Patienten Häufig verschriebenen Breitspektrum-Antibiotika während der Wartezeit für eine Diagnose. Die übernutzung dieser Arten von Antibiotika getrieben hat, die Entstehung von Medikamenten-resistenten Mikroben, die töten als 35.000 Amerikaner jedes Jahr,

Erkunden Medikament Umwidmung zur Behandlung von glioblastoma

MALT1-Blocker schon lange im klinischen Gebrauch für die Behandlung von Blutkrebs. Eine Studie legt nahe, dass diese Medikamente könnten möglicherweise auch entwickelt werden als Behandlungsmöglichkeit für Glioblastom, der häufigsten und tödlichen Hirntumor. Für eine lange, Krebs, hat die Forschung konzentrierte sich weitgehend auf die so genannten Onkogene—Gene, die Krebs verursachen können, wenn Sie mutiert. Während targeting dieser Gene führte zu der erfolgreichen Entwicklung einer Reihe von wertvollen Arzneimitteln, dieser Ansatz

Wissenschaftler entdecken neuer Medikamente mit Potenzial zur Behandlung von hartnäckigen Krebs

Forscher an der University of Alberta haben festgestellt, eine neue Klasse von Medikamenten, die ein Potenzial zur Krebs-Behandlung sicherer und effizienter, indem Sie verhindern, dass sich Krebszellen von der Reparatur selbst. „Für Patienten mit resistenten Krebs, diese Medikamente könnten Sie retten, indem Sie an der Erbringung Ihrer Krebs einmal mehr behandelbar“, sagte U der Chemiker Fred West, co-Direktor des Cancer Research Institute of Northern Alberta (CRINA). „Für Patienten, die noch

Günstigen, älteren Gicht-Medikament könnte ein Lebensretter nach Herzinfarkt

(HealthDay)—Ein billiges Medikament, das schon seit Jahrhunderten als Gicht-Behandlung könnte auch Schild Herzinfarkt überlebenden von zukünftigen Herz-Krisen, neue Studienergebnisse zeigen. Das Medikament, Colchicin, wird aus einer pflanze gewonnen, genannt die Herbstzeitlose, Forscher erklärten am Samstag auf der Jahrestagung der American Heart Association, in Philadelphia. In der neuen Studie, colchicine reduziert, um so viel wie 34% einen Herzinfarkt überlebenden das kombinierte Risiko von entweder Sterbens von Herzerkrankungen oder Herztod, einen Herzinfarkt,

Studie bewertet Frakturrisiko für Patienten, die Einnahme von mehreren Medikamenten

Es besteht eine starke Assoziation zwischen der Anzahl der Fraktur-assoziierte Arzneimittel (FADs) ältere Patienten erhalten und Ihr Risiko, ein dauerhaftes, ein Gebrochener Knochen, sagt eine neue Dartmouth-Studie, veröffentlicht in JAMA Netzwerk Öffnen. In den letzten Jahrzehnten die Verwendung von verschreibungspflichtigen Medikamenten dramatisch zugenommen hat in den USA aufgrund von Faktoren, wie Verbesserungen in der Fähigkeit zu erkennen Erkrankung, die Erweiterung der Behandlungsmöglichkeiten und einer alternden Bevölkerung. Für viele ältere Amerikaner