Medikament

Neue evolution-sprengende Droge überwindet Resistenz in aggressiven Brustkrebs

Eine neue Art von Droge, die Blöcke eins von Krebs wichtige evolutionäre Fluchtwege aus eine Chemotherapie kann verwendet werden zur Behandlung von aggressivem Brustkrebs zu erkranken, wie eine neue Studie gezeigt hat. Wissenschaftler Des Institute of Cancer Research, London, festgestellt, dass das Medikament könnte beleben die Reaktion auf die Chemotherapie bei Krebserkrankungen, die hatten resistent geworden, in beiden Zellen gewachsen im Labor und bei Mäusen. Die Droge, bekannt als BOS172722,

Die Nierenfunktion beeinflussen können, Risiken im Zusammenhang mit verschreibungspflichtigen Opioiden

Empfangen von Verschreibungen von Opioiden verbunden mit höheren Risiken Tod und Hospitalisierung im Vergleich zu empfangen, andere Schmerzmittel, und das Risiko des Todes war besonders hoch bei Personen mit niedriger Nierenfunktion. Die Ergebnisse erscheinen in einer bevorstehenden Ausgabe der CJASN. Wenn Personen mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) sind in der Notwendigkeit von Schmerzmitteln, Opioiden werden Häufig verschrieben, aufgrund von Bedenken der Niere Toxizität von anderen Medikamenten wie nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs).

Neuer Ansatz zur Schmerzbehandlung bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Eines der schlimmsten Symptome im Zusammenhang mit einer Entzündung oder Krebs der Bauchspeicheldrüse ist eine schwere, chronische Schmerzen. Bauchspeicheldrüsen Schmerz ist schwer zu behandeln, weil viele Schmerzmittel als unwirksam erweisen-und Pankreas-Patienten. In einer aktuellen Studie, die ein team an der Technischen Universität München (TUM) entdeckte die Ursache für dieses Phänomen zum ersten mal: einen bestimmten neuroenzyme im Körper vorhanden ist, in den Nerven der Orgel in hohen Konzentrationen. In vielen

Rituxan zugelassen für Pädiatrische Patienten mit der seltenen Vaskulitis-Erkrankungen

(HealthDay)—Rituxan (rituximab) Injektion wurde erteilt erste Zulassung für ein Medikament zur Behandlung der granulomatose mit polyangiitis (GPA) und mikroskopische polyangiitis (MPA) in Kombination mit Glukokortikoiden bei Kindern 2 Jahren und älter, die US-amerikanische Food and Drug Administration kündigte am Freitag. Die Agentur darauf hingewiesen, dass Pädiatrische Patienten mit GPA, früher als Wegener-granulomatose und MPA haben eine safety-Profil ist konsistent mit dem bekannten Sicherheitsprofil von Rituxan bei Erwachsenen mit Autoimmunerkrankungen, einschließlich

Labor beitreten ATOM zu verwandeln drug discovery mit AI

Nach Angaben des National Cancer Institute, rund 38 Prozent der Männer und Frauen Krebs diagnostiziert, an einem gewissen Punkt in Ihrem Leben. Der aktuelle Prozess in der Medikamentenentwicklung ist langsam und sequentiell, und oft mit hohen Ausfallraten für Wirkstoffkandidaten. Kann die künstliche Intelligenz (KI) verwendet werden, um die Transformation der bestehenden drug-discovery-Prozess in eine schnelle, integrierte und Patienten-zentrierte Modell? Wissenschaftler des US Department of Energy ‚ s (DOE) Argonne National

Wenn ein Medikament zu teuer ist, sollte ein Krankenhaus seine eigenen?

Wenn Marleen Kemper ein Kind war, beobachtete Sie zwei Ihrer primary-school Klassenkameraden krank. Man hatte einen Gehirntumor, und der andere vertraglich eine Infektion in seinen Darm. Die beiden gestorben. Kemper wurde um zehn auf die Uhr und wusste, das Sie nicht wollen, um zu sehen, ein weiterer Freund umkommen. Sie erzählte Ihren Eltern, Sie wollte etwas, das würde verhindern, dass andere sterben. Sie wollte Arzt werden. Aber eine Ausbildung ist

Hohen Medikamentenkosten trotz der öffentlichen R

165 Millionen Euro in den öffentlichen und privaten R&D gewährt für die Entdeckung und Entwicklung eines Medikamentes, das erzeugt Millionen Umsatz pro patient (!) für eine pharmazeutische Firma. Zahlreiche öffentliche Fördergelder wurden auch identifiziert, die für die Entwicklung von zwei anderen hochpreisigen Medikamenten. Dies wurde möglich durch eine Suchstrategie entwickelt, die vom LBI-HTA, die Absicht zur Schaffung von mehr Transparenz über den gesellschaftlichen nutzen von öffentlichen Investitionen in das Gesundheitswesen

Französisch drugmaker, Wächter über die Studie über Gewicht-Verlust-Pille Todesfälle

Frankreichs Medikamente watchdog verbindet Pharma-Unternehmen Servier im dock Montag auf Betrug und Fahrlässigkeit Gebühren verbunden, die zum Tod von Hunderten von Menschen, die verschrieben wurden, ein diabetes-Pille für weight loss trotz Sicherheitsbedenken. Mindestens 500 Menschen sind gedacht zu haben, starb an Herz-Ventil-Probleme in Frankreich nach der Einnahme des Medikaments Mediator, in einem großen health-Skandal, das war das Thema einer 2016 französischen Film namens „150 Milligramm“. Der film basiert auf der

Wissenschaftler beweisen, dass low-cost-arthritis-Medikament effektiv behandeln Blutkrebs erkrankte

Eine einfache arthritis-Medikament könnte sein, eine effektive, kostengünstige Lösung zur Behandlung von Patienten mit Blut-Krebsarten, wie polycythaemia vera (PV) und essentielle thrombozythämie (ET), eine bahnbrechende Studie der University of Sheffield hat gezeigt. Unter der Leitung von Dr. Martin Zeidler von der Universität von Sheffields Abteilung der Biomedizinischen Wissenschaft und Dr. Sebastian Franz von der Abteilung für Hämatologie an der Royal Hallamshire Hospital, sowie die Universitäten von Oxford und Cambridge, die

Statine schützen könnten ältere Patienten von einer schweren Lungenentzündung, Studie findet

Statine könnten verwendet werden zur Behandlung von älteren Patienten, die ins Krankenhaus eingeliefert mit einer schweren Form der Lungenentzündung, Forscher an der University of Birmingham gefunden haben. Eine klinische Studie, geführt durch die Universität von Birmingham, Institut für Entzündung und Alterung, dargelegt, um zu bestimmen, wenn geben eine hohe Dosis eines Statins genannt simvastatin über einen kurzen Zeitraum verbessern die Funktion des Immunsystems für ältere Erwachsene, die hatten, wurden ins