Persönliche Gesundheit

Erste US-Mord-Verurteilung aufgehoben mit DNA, Stammbaum Beweise

Ein amerikanischer Mann wurde freigesprochen Mittwoch für einen Jahrzehnte alten Mord, den er nicht begangen hat, mit Nachweis auf DNA-und eines genetischen Stammbaums, der die erste derartige Ergebnis mit einem revolutionären investigative Technik. Christopher Tapp, 43, gedient hatte 20 seiner 30-jährigen Haftstrafe für die Jahre 1996 Vergewaltigung und der Mord an Angie Dodge. Am Mittwoch soll ein Gericht im Bundesstaat Idaho komplett überschlug sich seine überzeugung auf der Grundlage von

Studie zeigt, in welchen Zelltypen betroffen, die in den Gehirnen von Patienten mit multipler Sklerose

Wissenschaftler haben entdeckt, dass ein bestimmter Gehirn-Zelle bekannt als „projektionsneuronen“ hat eine zentrale Rolle spielen, werden im Gehirn Veränderungen gesehen, bei multipler Sklerose (MS). Die Forschung, heute veröffentlicht in der Natur, zeigt, dass die Projektion Neuronen beschädigt sind, wird das körpereigene Immunsystem die Zellen, und dass dieser Schaden könnte untermauern das Gehirn schrumpfen und kognitive Veränderungen im Zusammenhang mit MS. Diese neuen Erkenntnisse bieten eine Plattform für spezifische neue MS-Therapien

Wahrnehmung und Arbeitsgedächtnis sind tief verstrickt, findet Studie

Viele Menschen haben eine intuitive, aber falsche, das Verständnis, wie das Gehirn funktioniert: Unsere Sinne wahrnehmen, Objektiv sachliche Daten und unserem höheren Ebene Denkprozesse interpretieren, dass die Daten, ziehen einige Hebel und gestalten unsere Schlussfolgerungen und Verhalten sich entsprechend. Aber Wahrnehmung und denken sind grundlegend miteinander verbunden, entsprechend der Forschung veröffentlicht in der Natur Menschlichen Verhaltens in der letzten Woche mit Dwight Kravitz, assistant professor für kognitive Neurowissenschaften an der

Selbst Verletzte junge Mädchen überschätzen negatives feedback im social-media-simulation

Heranwachsende Mädchen, die sich selbst verletzen, fühlen, dass Sie erhalten, mehr negatives feedback, als Sie tatsächlich erhalten, und sind eher empfindlich auf „Daumen runter“ – Antworten im Vergleich zu anderen heranwachsenden Mädchen. Diese sind die Ergebnisse von Irene Perini, researcher am Center for Social and Affective Neuroscience (CSAN) an der Universität Linköping, in einem kürzlich veröffentlichten Artikel. Irene Perini hat bisher untersucht, was passiert in den Gehirnen von Jugendlichen, wenn

Die überlebensstrategien der Bakterien, die Ursachen von Krankenhausinfektionen

Eine Gruppe in der Abteilung von Immunologie, Mikrobiologie und Parasitologie an der UPV/EHU durchgeführt hat, eine eingehende Studie über das überleben des Acinetobacter baumannii Bakterien, sowie die Strategien, die er verwendet, um zu überleben. Dieses Bakterium ist verantwortlich für viele Ausbrüche von Krankenhaus-oder nosokomiale Infektionen, die sich in intensive care units. Es ist in der Lage zu überleben längere Zeit in flüssigen Medien als auch auf festen Oberflächen, auch wenn

Der Kampf gegen HIV stockt

Etwa 1,7 Millionen Menschen haben sich im vergangenen Jahr mit HIV angesteckt, berichten die Vereinten Nationen. Damit ist die Zahl der Neuansteckungen zwar erneut gesunken. Dennoch scheint es kaum möglich, das von der Uno gesteckte Ziel zu erreichen, dass sich im Jahr 2020 weniger als eine halbe Million Menschen mit dem Virus infizieren. Unaids, das Programm der Uno gegen HIV und Aids, warnt, dass die Zahl der Neuansteckungen in einigen

Wissenschaftler in der Nähe auf Bluttest für Alzheimer

Die Wissenschaftler schließen auf eine lang ersehnte Ziel—ein Blut-test zu Bildschirm Menschen für die möglichen Symptome der Alzheimer-Krankheit und andere Formen der Demenz. Am Montag an der Alzheimer Association International Conference, ein halbes Dutzend Forschungsgruppen lieferten neue Ergebnisse, die auf verschiedenen experimentellen Untersuchungen, darunter eine, die scheint, 88% genaue Angabe Alzheimer-Risiko. Ärzte sind in der Hoffnung für etwas zu benutzen, während der routinemäßigen Prüfungen, wo die meisten Demenz-Symptome werden ausgewertet,

Studie entschlüsselt Verpackung von tumor - 'Ladung', die zu besserem Verständnis von, wie Krebse verbreiten

Forscher an der Universität von Notre Dame haben skizzierte die Lieferung Mechanismus, der Tumorzellen zum verschieben von Nukleinsäuren in kleine Säcke Schuppen von Ihren Oberflächen—Informationen, die schließlich gemeinsam mit anderen Zellen innerhalb der tumor-mikroumgebung, wodurch der Krebs zu verbreiten. Die Studie, veröffentlicht in Nature Cell Biology, zeigt, wie microRNA „cargo“ ist verschoben in die Lungenbläschen, die sogenannten extrazellulären Vesikeln, in einem Prozess ähnlich wie ein Paket würde ausgeliefert werden durch

Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen Gesicht kontinuierliche, signifikante Lücken in der Pflege

Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) haben eine hohe Prävalenz der unkontrollierten Hypertonie und diabetes, sowie statin-Einsatz unterhalb der empfohlenen Richtlinien für Cholesterin-Kontrolle, entsprechend einer Studie durch Forscher bei UC San Francisco. Obwohl wirksame Behandlungen existieren für die mehr als 30 Millionen Amerikaner mit chronischer, fast 50 Prozent dieser Patienten analysiert, die aus 2006 zu 2014 weiterhin unter unkontrollierten Bluthochdruck und 40 Prozent aus unkontrollierter diabetes, die Forscher sagte. Die Studie

PE, Tod nicht reduziert werden, mit frühen vena cava-filter-Platzierung

(HealthDay)—Frühe prophylaktische Insertion eines vena cava-filters im Vergleich zu keiner Platzierung eines filters nach größeren trauma führt nicht zu einer verringerten Inzidenz der symptomatischen Lungenembolie oder Tod 90 Tage, entsprechend einer Studie online veröffentlicht am 7. Juli im New England Journal of Medicine. Die Forschung wurde veröffentlicht, um zeitgleich mit der Jahrestagung der Internationalen Gesellschaft auf Thrombose und Hämostase, findet vom 6. Juli bis 10 in Melbourne, Australien. Kwok M.