Viele Menschen Tun Dies, um Besseren Sex zu Haben, Neue Studie Zeigt

Viele Menschen Tun Dies, um Besseren Sex zu Haben, Neue Studie Zeigt

Sex, Drogen und rock ’n‘ roll make-up ein klassisches trio. Wir möglicherweise nicht in der Lage sein, um Ihnen sagen, viel über den rock ’n‘ roll-Teil (sorry, wir sind keine Musik-Website), aber wir können Ihnen sagen, welche Drogen die Leute nehmen, bevor Sie eine sex-session. Eine neue Studie sah in das sex-Leben von tausenden von Menschen, um herauszufinden, welche Medikamente werden Häufig verwendet, um Wärme-Dinge, die sich zwischen den Blättern.

Die Studie, veröffentlicht in der Journal of Sexual Medicine, verwendet Daten aus dem 2013 Global Drug Survey, einer jährlichen Umfrage des Drogen-Gewohnheiten von Menschen aus mehreren Ländern, darunter den USA und Großbritannien. Über 22.000 Menschen nahmen an der Befragung Teil, die Beantwortung von Fragen wie, wenn Sie verwendet haben, Drogen vor dem sex und wenn Sie verwendet Sie, um gezielt zu verbessern sex.

Dies wird wahrscheinlich nicht überraschen, aber die Forscher festgestellt, dass Alkohol war die Substanz, die meisten Menschen verwendet, bevor es in das Schlafzimmer. Rund 60% der Befragten sagten, Sie tranken vor dem sex mindestens einmal. Cannabis kam in der zweiten, mit etwa 37% der Männer und 26% der Frauen sagen, Sie rauchten Kraut, bevor Sie, stoßen und Schleifen.

MDMA, auch bekannt als ectasy, wurde Dritter, gefolgt von Kokain, Ketamin, poppers (alkyl Nitriten) und Viagra (sildenafil citrate).

Die Forscher fanden auch, dass Teilnehmer aus Großbritannien waren die meisten wahrscheinlich, Drogen zu nehmen vor dem sex, verglichen mit Befragten aus den USA, Australien, Kanada und anderen europäischen Ländern.

Eine weitere wichtige Erkenntnis: Männer und Frauen aller sexuellen Orientierungen, berichtet, mit Drogen vor dem sex. Die Studie führen Autor, Rasen, ein Forscher am University College London, department of psychology and language sciences, sagte in einer Erklärung, dass die Nachrichten über die Substanz-linked sex lange habe gezielt schwule und bisexuelle Männer, aber in Wirklichkeit sind Menschen, die Botschaften sind relevant für alle Gruppen.

Die Aussage wird auch darauf hingewiesen, dass, da die Umfrage-Teilnehmer sich freiwillig zur Teilnahme an der Forschung (und nicht zufällig ausgewählt), die Schätzungen der Nutzung wird wahrscheinlich höher sein als die der Allgemeinen Bevölkerung.

Eine weitere interessante Feststellung: die Teilnehmerinnen berichteten, dass die club-Drogen wie MDMA und GHB/GBL gemacht für die angenehme sexuelle Erfahrungen. MDMA wurde im Zusammenhang mit der Aktion mehr intime und GHB/GBL wurde als die beste für die Steigerung der eigenen sexuellen Wünsche, die laut den Befragten.