American Airlines Passagiere, die ausgesetzt wurden, um hepatitis A

American Airlines Passagiere, die ausgesetzt wurden, um hepatitis A

(HealthDay)—Passagiere, die auf mehreren amerikanischen Fluggesellschaft Flüge in die Vereinigten Staaten ausgesetzt wurden, an hepatitis A durch eine Flugbegleiterin, die US-Centers for Disease Control and Prevention, sagt.

Die CDC sagte die Flugbegleiterin hatte Durchfall über mehrere Flüge während des Zeitraums, in dem er als ansteckend, so ist es der Ermittlung und Benachrichtigung der Passagiere, die möglicherweise betroffen sind.

Einer dieser Flüge wurde zwischen San Francisco und Charlotte auf Sept. 21, nach der Mecklenburg County Public Health Department in North Carolina, die erzählte ABC News , dass Sie kontaktiert hat 18 lokale Passagiere, von denen alle erhielten Eine hepatitis a-Impfungen.