Bakterien flip einen elektrischen Schalter zu verschlechtern Lebensmittelvergiftung: – Infektion-driven change in Makrophagen Bewegungen verbreitet die Bakterien im ganzen Körper

Bakterien flip einen elektrischen Schalter zu verschlechtern Lebensmittelvergiftung: - Infektion-driven change in Makrophagen Bewegungen verbreitet die Bakterien im ganzen Körper

Salmonella-Bakterien flip einen elektrischen Schalter, wie Sie eine Mitfahrgelegenheit innerhalb immun-Zellen, wodurch die Zellen zur Migration aus der gut auf andere Teile des Körpers, die nach einer neuen Studie veröffentlichen am 9. April in der open-access-Zeitschrift PLOS Biology , die von Yaohui Sonne und Alex Mogilner von der New York University und Kollegen. Die Entdeckung enthüllt einen neuen Mechanismus der Toxizität dieser gemeinsamen food-borne pathogen.

Salmonellen gehören zu den häufigsten und tödlichsten, die Ursachen von Lebensmittelvergiftungen, verursacht 400.000 Todesfälle jedes Jahr. Viele dieser Todesfälle führen, wenn die Bakterien die Flucht der Darm im inneren von Immunzellen, den Makrophagen. Makrophagen sind gezeichnet, um die Bakterien, die im Darm durch eine Vielzahl von Signalen, vor allem Chemikalien, die freigesetzt wird von der site der Infektion. Sobald dort, Sie umschließen die Bakterien als regulärer Teil Ihrer Infektionen bekämpfen job. Doch statt dort zu Verweilen, Bakterien-beladene Makrophagen Häufig die Website verlassen und die Blutbahn, die Verbreitung der Bakterien und erhöht beträchtlich die schwere der Infektion.

Geweben wie dem Darm oftmals erzeugen kleine elektrische Felder, die über Ihre äußeren Oberflächen, und diese elektrischen Felder bekannt gewesen zu fahren, migration von Zellen, einschließlich Makrophagen. In der neuen Studie, die Autoren zunächst zeigte sich, dass die Auskleidung der Maus Blinddarm (das äquivalent des menschlichen Anhang) unterhält eine cross-Membran ein elektrisches Feld, und dass die Salmonellen-Infektion verändert dieses Feld und dazu beigetragen, die Anziehung von Makrophagen. Messungen der Polarität der lokalen Ladung darauf hingewiesen, dass die Makrophagen wurden angezogen von der anode oder positiv geladene pole innerhalb des Feldes. Sobald Sie verschlungen Bakterien, jedoch wurden Sie von der Kathode angezogen und Umgekehrt Ihre Zugrichtung, Weg von der Darmschleimhaut, in Richtung Gefäße des Herz-Kreislaufsystems. Dieser Schalter wurde angetrieben von einem in der Zusammensetzung bestimmter geladene Oberfläche Proteine auf die Makrophagen; der Mechanismus, durch den Bakterien-engulfment löst diese änderung wird derzeit noch untersucht.

„Verbreitung, sondern als eine lokalisierte Infektion, ist die größte Ursache von Sterblichkeit von Salmonellen (und anderen durch Lebensmittel übertragbaren Bakterien), und so zu verstehen, mehr über diese Polarität wechseln wahrscheinlich zur Entwicklung von neuen Behandlungen zu reduzieren Todesfälle durch Lebensmittel übertragene bakterielle Infektionen“, sagt Mogilner.