HIV-Prävention Drogen eindämmen der Epidemie für die high-risk-Gruppen in Indien

HIV-Prävention Drogen eindämmen der Epidemie für die high-risk-Gruppen in Indien

Pre-exposure Prophylaxe (PrEP) ist eine Kombination Medikament verwendet, um zu verhindern, dass die HIV-Infektion, hat sich bereits durch erhebliche Zugkraft in den USA und Europa. Die einmal-a-day Pille, wenn Sie konsequent reduzieren das Risiko einer HIV-Akquisition von über 85 Prozent. Eine neue Studie veröffentlicht in den Klinischen Infektionskrankheiten , die von einem internationalen Forschungsteam schlägt vor, dass PrEP zur Verfügung, um Männer, die sex mit Männern haben (MSM), und Personen, die Drogen injizieren (PWID) in Indien kann eine kostengünstige Möglichkeit zur Eindämmung der Epidemie gibt.

„Wir wissen, PrEP hilft stoppen die Ausbreitung der Infektion; die Frage ist, ob es eine gute Nutzung der begrenzten Ressourcen? Unsere Studie zeigt, dass PrEP ist eine kostengünstige Strategie für MSM und PWID in Indien. Für diese Gruppen, insbesondere in Gebieten mit hoher HIV-Inzidenz, PrEP lohnt ausrollen“, sagt führen und entsprechenden Autor Pooyan Kazemian, Ph. D., des Massachusetts General Hospital (MGH) der Medizinischen Praxis Evaluation Center, ein Ausbilder in der Medizin an der Harvard Medical School.

Mit einem weithin publizierten mathematischen Modell-Projekt der klinischen und wirtschaftlichen Ergebnisse der HIV-Erkrankung, die Autoren verglichen verschiedene Präventions-und testing-Programme—einschließlich der jährlichen oder zweijährlichen HIV-Test allein, als auch als PrEP gepaart mit HIV-Tests—das könnte helfen, reduzieren Sie die HIV-Infektion und damit die überlebensrate für diese hoch-Risiko-Gruppen. Ihre Ergebnisse deuten darauf hin, dass die PrEP würde erhöhen das überleben wesentlich durch die Verringerung Infektionsrisiko, während häufiger HIV-Tests anbieten würden wenig zusätzlichen nutzen. PrEP gekoppelt mit der alle zwei Jahre stattfindende HIV-Tests war die einzige kostengünstige Strategie, die Verbesserung der durchschnittlichen pro-person-survival von fast einem Jahr und Prävention mehr als 270.000 HIV-übertragungen in Indien über 15 Jahre.

„Während die World Health Organisation empfiehlt vierteljährliche HIV-Tests für diejenigen, die auf PrEP, unsere Analyse identifiziert PrEP mit halb-jährliche Prüfung, wie die Kosten-wirksame HIV-Präventionsstrategie für MSM und PWID in Indien“, sagt co-Autor Nagalingeswaran Kumarasamy, das Baby wird von einem, Ph. D., der WAGEN Klinischen Forschung Website, Infektionskrankheiten Medizinisches Zentrum, eine Freiwillige Krankenversicherung Services in Chennai, Indien.