Screening-Trucker für Schlaf-Apnoe-Schnitte Krankenkasse die Kosten

Screening-Trucker für Schlaf-Apnoe-Schnitte Krankenkasse die Kosten

(HealthDay) und Erfordert Treiber, um die Behandlung für obstruktive Schlafapnoe (OSA) gespeichert, die eine Spedition eine große Menge in der Versicherung, Kosten für anderen gesundheitlichen Bedingungen, wie eine neue Studie zeigt.

Menschen mit Apnoe-immer wieder aufhören zu atmen, und Wachen teilweise während der Nacht, was zu einer schlechten Schlaf, der sich verschlimmern kann anderen medizinischen Bedingungen.

Forscher stellten fest, dass, obwohl die OSA wurde verknüpft mit höheren raten von vermeidbaren schweren LKW stürzt ab, das US Department of Transportation erfordert keine Nutzfahrzeug-Operatoren werden untersucht es. Ein Grund dafür ist die LKW-Industrie sorgen über die Kosten.

Diese Studie sah eine LKW-Firma, die benötigten Treiber mit OSA zu erhalten, die für Sie behandelt.

Sie verglichen die 100 Fahrer, die wurden diagnostiziert und behandelt, mit einer Kontrollgruppe von 100 Fahrern, die waren identifiziert im screening als wahrscheinlich OSA-aber wer hatte noch nicht diagnostiziert worden.

Screening, Diagnose und Behandlung von Treiber für OSA rettete die Firma $441 pro Fahrer pro Monat in die Krankenversicherung Kosten, die mit insgesamt Einsparungen von $153,000 über 18 Monate.

Treiber-Umsatz reduziert die insgesamt etwas, aber das behandelt-Fahrer blieb mit dem Unternehmen mehr, und die Einsparung ausgeglichen wird viel von den Kosten der obligatorischen OSA-Programm, laut der Studie vor kurzem veröffentlicht in der Zeitschrift Schlaf.

„Die individuelle ersparnis von $441 pro-driver pro Monat aufgrund der effektiven Behandlung dieser Krankheit ist sehr wesentlich, und verdient die Aufmerksamkeit von jeder, ist besorgt über die hohe medizinische Versicherung Kosten,“ sagte Studie Autor Steve Burks, professor für Volkswirtschaftslehre und management an der Universität von Minnesota Morris.

„Die aggregierte ersparnis für 100-Treiber, zusammen mit einer höheren retention von Treiber behandelt wurden, ausreichend, um ausgeglichen wird viel von den Kosten für die Studie, die Firma, der Betrieb einer OSA-Programm“, fügte er in einer Universität Pressemitteilung.