Wie zu würzen täglichen Haferflocken

Wie zu würzen täglichen Haferflocken

(HealthDay)—Möchten Sie das hinzufügen von Pep zu Ihrem morgendlichen Schüssel Haferflocken? Hier ist, wie Sie aufzupeppen und zu steigern, die Ernährung.

Hafer ist Reich an wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen wie Mangan, spielt das eine Rolle bei der Kontrolle der Blutzucker. Auch Sie geschehen zu sein sehr Reich an Ballaststoffen, die wichtig für den Darm und die Gesundheit des Herzens. Nüsse und Samen sind große toppings für Hafer, dass Sie vielleicht zu genießen, schon. Aber das hinzufügen von Früchten und Gewürzen steigert die antioxidative Niveau der Sie Ihr Frühstück mit sehr wenigen Kalorien.

Das folgende Rezept hat daneben in vielen Punkten. Es enthält Gelbwurz, ein Heil-Gewürz mit tausenden von medizinischen Studien dahinter. Kurkuma schmeckt auch toll, wenn in Kombination mit Obst, also dieses Rezept enthält mango, die Reich an Vitaminen A und C, unter anderem. Schwarzer Pfeffer fügt eine Prise Wärme und hilft, die turbo-charge-Kurkuma-die heilenden Eigenschaften. Wie Kurkuma, Zimt ist voll von antibakteriellen verbindungen und hat einen natürlich süßen Geschmack. Kokosnuss ist Reich an Ballaststoffen und seine Fette helfen Bordstein hunger.

Mango-Kokos-Hafer

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1-3/4 Tassen ungesüßte Kokosmilch
  • 1 Tasse gewürfelte mango
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Esslöffel Kokosnußflocken

Ort Hafer in einem kleinen Topf mit der Kokosmilch. Bringen ein sieden über mittlerer Hitze, zugedeckt 8 bis 10 Minuten.

Während die Haferflocken Kochen, machen Sie das Richtfest. Legen Sie die mango in eine kleine Schüssel mit Kurkuma, Zimt und schwarzem Pfeffer. Gut umrühren und beiseite stellen.

Rühren Sie die Kokosnußflocken in die gekochte Haferflocken. Teilen Sie Sie in zwei Schalen und oben mit den gleichen Mengen der mango-Mischung. Sofort servieren.