Von Grund auf: Unilevers Inkubation Push

Unilever steigerte den beauty-Inkubation Spiel. Der Konsumgüter-Riese ist, bereitet der US-launch on Jan. 21 seiner neuesten Marke, Skinsei — eine direct-to-consumer -, wellness-inspirierten Hautpflege-Linie mit einer Personalisierung gebogen — , Haus-wurde entwickelt von einem team von fünf Mitarbeiter, die über Unilever's London und Englewood Cliffs, N. J., Sitz. Skinsei ist das jüngste Beispiel in einer Reihe von Unilever original-Produktionen-Einführung in den US-Markt. Ein Massen-Markt hair-care-Marke, Die Guten Sachen, der seine Premiere zuvor im Januar. Das Recht auf eine Dusche, eine body-care-Linie mit einem sozial bewussten spin, roll out, Feb. 1, und die inkubierten Marken von Unilever vorgestellt Ende letzten Jahres — Liebe, Schönheit und Planeten und ApotheCare Essentials gestartet bedeutende Kategorie Erweiterungen Anfang 2019. ApotheCare, die ins Leben gerufen als ein Haar-und Körperpflege-Marke, ist drehbar gelagerten Fokus auf Gesichts-Hautpflege und Schönheit Lieben und der Planet hat verzweigt außerhalb der beauty-Raum mit home-care-extension, die Liebe Heimat, den Planeten, durch die im März. Mit Marktbewertungen für beauty-Marken in premium -, Gebäude-man kann auch ein Weg zu füllen ein weißer Raum, in eine Gruppe Ihr portfolio ohne Beschuss aus Hunderte von Millionen von Dollar für eine Akquisition. Die Inkubation ist auch ein Weg für große beauty-Giganten mit traditionellen Unternehmenskulturen, zu Experimentieren mit der start-up-Stil Strukturen Tausendjährigen Mitarbeiter sich daran gewöhnt haben. Inkubation war eine große buzzword im vergangenen Jahr, als wichtige Akteure in der beauty-und personal care-Raum — besonders im Massenmarkt, die hat gekämpft, in den USA durch die Verbraucher entscheiden, shop, Spezial-und e-commerce über Drogerie-Gänge — Rennen zu liefern Marken mit Millennial-freundliche Angebote und-Verteilung. Während Unilever gestartet ApotheCare und Liebe, Schönheit und Planeten Ende 2017, L'Oréal führte David Beckham-backed men's grooming line House 99 im Februar 2018 und im April, umweltfreundlich Saatgut sekundäre Pflanzenstoffe. Johnson & Johnson, der im August lancierte einen Gen-Z-orientierten Sauber & Klar Ableger, C&C-exklusiv bei Ulta Beauty. Mit seiner Flut von neuen Marken-Ankündigungen in diesem Jahr, Unilever hat sich als die aktiv personal-care-Unternehmen in der Inkubation Raum, besonders in den US-Markt, wo ein kulturell und ethnisch vielfältigen Verbraucher vergrößert die Notwendigkeit für hyper-zielgerichtete Schönheit-Marken. Die in-house Entwicklung von portfolio-Ergänzungen wird sich wahrscheinlich fortsetzen, zum Teil, weil der neue chief executive officer Alan Jope's Händchen für die Marke-Gebäude, Unternehmen execs sagte WWD. "Es ist alles im Rahmen der Schaffung von Marken, die Berufung auf die zunehmende Vielfalt an ," sagt Esi Eggleston Bracey, executive vice president und chief operating officer, North America, der die übergeordnete Strategie fahren Unilever's neue Marke der Inkubation. "Die Menschen fordern mehr und mehr personalisierte und individualisierte Lösungen. There's nicht mehr one-size-fits-all — you can't setzen Sie die Menschen in eine Kiste, möchten die Dinge, um zu Ihnen zu sprechen." Inkubation passieren kann "überall dort, wo ein Verbraucher need" angegangen werden, sagte Bracey. Manchmal werden die Firmen-Adressen Verbraucher müssen in mehrfacher Hinsicht. "It's nicht immer 'entweder-oder,'" sagte Bracey. "Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, we're Adressierung durch Inkubation Erwerb und auf unsere Kern-Marken." Sie wies auf die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach natürlichen Deo-Formeln. Anfang letzten Jahres, Unilever abgeschlossen die übernahme von Schmidt's, einer schnell wachsenden Deo-Marke. In diesem Jahr, Unilever lanciert Taube Null, die brand's erste Aluminium-freien Deo-Formel. Ein weiteres Beispiel ist das year's Die Guten Sachen, eine no-rinse-conditioner-Marke, bietet verschiedene conditioner Formeln gezielt für bestimmte Haartypen. Taube und TRESemmé, Schlüssel-Haarpflege-Marken in Unilever's-core-portfolio, das loslassen der spezielle conditioner Formeln im ersten Quartal. Die company's Verpflichtungen zu sozialer und ökologischer Verantwortung sind die treibende Kraft der Art, wie es denkt über neue Marken und Produkte, egal, ob es ausbrüten, zu erwerben, oder das hinzufügen von Produkt-Erweiterungen, um Ihre Kern-Linien, sagte Bracey. Der Unilever Sustainable Living Plan vorgestellt, im Jahr 2010, legt einen Fahrplan zur Reduzierung der Umweltbelastung und Erhöhung Ihrer sozialen Auswirkungen bis 2020. Zu diesem Zweck, haben viele neue Marken haben ein element der Nachhaltigkeit und des gesellschaftlichen Bewusstseins zu Ihnen. "Wir wollen die beauty-Firma ist, die den meisten Auswirkungen — Auswirkungen auf Menschen, Gemeinschaften und den Planeten in großen," sagte Bracey. "Das beginnt mit der Erkenntnis, dass die Menschen sind in Bewegung, they're wird immer vielfältiger." Unilever's neueste inkubiert Marke, Skinsei, Adressen nur, dass — Ihrer social-media-Slogan, "#noskinlikeyours," Referenzen der line's Personalisierungs-Faktor. Starten auf skinsei.com am Jan. 21, die Skinsei customer experience beginnt mit einem quiz mit Fragen zu Konsumenten-und lifestyle-Gewohnheiten, einschließlich Ernährung, Verschmutzung und Sonneneinstrahlung, die Menge des Schlafes, und die Ebenen der Bewegung und stress. Das quiz endet in einer personalisierten Therapie von Skinsei Produkte — es gibt eine million mögliche Kombinationen, die gemacht werden können von Skinsei's Sortiment von mehreren Dutzend Elemente. Produkte müssen gekauft werden als set angeboten und sind im Abonnement oder den regulären Preis. Abonnements sind zum Preis von $45 für drei Produkte oder $69 für die fünf Elemente. Einmalige Käufe sind $49 und $79. Die Idee für Skinsei kam von Valentina Ciobanu, global brand vice president von neuen Haut-Pflege-Marken an Unilever, in einer Zeit, in der Firma, wo es nur sehr wenige Beispiele für neue Marken-Inkubation. Vor zwei Jahren, Ciobanu, die jetzt verwendet Skinsei Gründer in Ihrem Titel, arbeitete in einer globalen Strategie, Rolle, reporting direkt zu Jope. Die beiden im Stau standen auf einem business-trip nach Manila, und das Gespräch drehte sich um wellness-trends. Ciobanu sagte Jope über eine Idee she'd hatte für eine Haut-Pflege-Marke, zugeschnitten auf die individuellen Lebensstile und wellness-Gewohnheiten. Jope gesagt Ciobanu, um einen formalen Vorschlag und gehen für Sie. "Ich begann dieses Projekt, weil ich glaubte, die Haut-care-Industrie nahm eine Ansicht, die zu schmal war, was muss, ignorieren diese verbindungen zwischen unserer Haut und wellness, lifestyle und Umwelt," sagte Ciobanu. "Meine beste Freundin und ich sind im gleichen Alter, aber wir Leben in verschiedenen Klimazonen und und unsere Haut ist nicht das gleiche." Skinsei startet zunächst in den USA, wo die Personalisierung und customization trends in Schönheit sind erst abzunehmen, und nutzen bezahlte sozial-und mirco-Beeinflusser, das Wort zu verbreiten an die Verbraucher. Ciobanu erzählt WWD es ist zu früh zu sagen, ob die Marke wird global, und wird Basis seine Entscheidung zu erweitern, um andere Märkte, basierend auf Kunden-feedback. Für eine Marke inkubiert, die innerhalb eines Unternehmens zählen nach oben 160.000 Mitarbeiter, arbeiten auf Skinsei war eine Gelegenheit, zu arbeiten start-up-Stil, sagte Samantha Mang, senior Marken-manager, neue Haut-Pflege-Marken zu Unilever, die Werke des US-amerikanischen office und Berichte zu Bracey. "I've nie näher an eine Marke oder Verbraucher," sagte Mang. "Wenn die Taten der beta-test, ich war buchstäblich tun, customer service, feedback und beantworten von Nachrichten . Als ich merkte, brauchten wir bekommen Zeugnisse, arbeiteten wir mit Mädchen, die I'd DM-ed mit." Dass sich die Stimmung wurde auch von Piyush Jain, vice president of hair care bei Unilever North America, verantwortlich für Liebe, Schönheit und Planeten, Die Guten Sachen und ApotheCare Essentials. Basierend auf Verbraucher-feedback, Jain's-team gestartet, body lotion und deodorant unter die Liebe, die Schönheit und Planet Marke nur sechs Monate nach seiner Markteinführung im letzten Jahr — einen deutlich kürzeren Zeitraum als auf einem core Unilever-Marke. "Unsere Fähigkeit, zu verstehen, was die Verbraucher wollen ist viel schneller," sagte Jain. "Innerhalb von sechs Monaten, die Verbraucher fragten uns, 'Hast du die lotion? Hast du Deo?' Das inspiriert uns, schneller zu fahren." Start im März ist die Liebe zu Hause und Planeten, die home-care-Verlängerung der Liebe, der Schönheit und der Planeten. Bestehend aus 38 sku's, darunter Waschmittel, Spülmittel, Trockner Blatt und Mehrzweck-Reinigungs-spray, Love Home und Planet-Produkte sind formuliert mit ethisch sourced, pflanzliche Extrakte und verpackt mit Mehrheit recycelten und recycelbaren Materialien. Die Preise reichen von $3.49 $12.99. Eine begrenzte Anzahl von Produkten sind jetzt verfügbar auf target.com. Die Linie wird roll-out für die Masse der Einzelhandel im März. "We'wieder zu sehen, die definition von Schönheit und selbst – erweitern," sagte Sonika Malhotra, global brand director von Liebe, Schönheit und Planeten Innovationen, die Entscheidung zu erweitern in-home-care. "Was zunächst mit, 'Dies ist, was I'm setzen auf meine Haut und Gesicht und Körper,' ist jetzt die Expansion in die Heimat. Wir erkannten, dass diese Marke, Kategorie-spezifisch sind, kann es sein, eine lifestyle-Marke." Diese Art von Flexibilität ist bezeichnend, wie Unilever nähert Inkubation. "Wo don't ich sehe die Möglichkeit?" sagte Bracey. "We'hab ne Reihe von Kategorien und there's nicht ein, wo we're nicht ausbrüten. Wenn there's die Notwendigkeit und die Möglichkeit, in Schönheit und Körperpflege, we'll-Adresse." Jope's Termin im November zu seiner Rolle als ceo hindeuten könnte mehr Marke der Inkubation und Neuheit bei Unilever. Die company's ehemaliger Leiter der beauty-und personal care ist bekannt für die rapid-fire-Reihe von beauty-Akquisitionen leitete er während der Ausführung die Kategorie beginnend im Jahr 2014, einschließlich Dermalogica, Dollar Shave Club und Sonnenuhr Marken. "Alan ist ein Marken-generator an sein Herz," sagte Bracey. "Er war rekrutiert in marketing-so hat er eine Liebe für Menschen, Marken, innovation und Neuheit und he's überall auf der Welt. I'm sicher, we'll sehen, noch mehr davon kommen durch."