$3

Opioid-Gebrauch und Missbrauch von 3 Monaten nach ED-besuchen für akute Schmerzen

Opioid-Einsatz an der drei-Monats-follow-up in der Notaufnahme Patienten bei der Entlassung ein opioid-Verschreibung bei akuten Schmerzen ist relativ gering, und nicht unbedingt gleichbedeutend mit opioid-Missbrauch. Das ist das Ergebnis einer Studie, veröffentlicht in der August 2019 Problem von Akademischen Notfall-Medizin (AEM), einer Zeitschrift der Gesellschaft für Akademische Notfallmedizin (SAEM). Der führende Autor der Studie ist Raoul Daoust MD, MSc, ein klinischer professor und Forscher in der Abteilung von Familien-Medizin und

US-Wahl 2016 verbunden mit Zunahme der Frühgeburten unter UNS Latinas: Analyse legt nahe 3,5 Prozent mehr Frühgeburten unter Latinas als prognostiziert, für neun Monate nach Wahl

Einen erheblichen Sprung in preterm Geburten zu Latina Mütter Leben in den USA traten in den neun Monaten nach dem 8. November 2016 Wahl des Präsidenten Donald Trump laut einer Studie führte durch Forscher an der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health. Die Studie, veröffentlicht 19. Juli in JAMA Netzwerk Öffnen, wurde aufgefordert, durch kleinere Studien, die vorgeschlagen hatte negative, stressbedingte Auswirkungen auf die Gesundheit unter den Lateinamerikanern in

Bioethicists Aufruf für die Beaufsichtigung der Verbraucher "neurotechnologies" mit unbewiesenen Vorteile: Penn bioethiker schlägt vor, eine Arbeitsgruppe zu studieren und zu überwachen schlecht regulierte Produkte, die vorhergesagten top - $3 Milliarden bis 2020

Die Vermarktung der direct-to-consumer „neurotechnologies“ kann verlockend: die apps, die diagnose einer psychischen Zustand, und das Gehirn Geräten, verbessern die Wahrnehmung oder das „Lesen“ eines den emotionalen Zustand. Allerdings sind viele dieser zunehmend beliebten Produkte werden nicht vollständig unterstützt von der Wissenschaft und haben wenig bis gar keine gesetzliche Aufsicht, die Posen, die möglichen gesundheitlichen Risiken der öffentlichkeit. In einem neuen Stück, veröffentlicht in der Zeitschrift Science in dieser Woche,