Behandlung

Behandlung für 'low T' könnte eines Tages kommen Sie aus einer einzigen Haut Zelle, zeigt die Forschung

USC-Forscher haben erfolgreich angebaut Mensch, Testosteron-produzierenden Zellen im Labor, ebnet den Weg, um eines Tages Behandlung von niedrigen Testosteron mit personalisierten Ersatz-Zellen. In der heutigen Verfahrens von der National Academy of Sciences, beschreiben Wissenschaftler wie Sie transformierten Stammzellen in funktionsfähige Leydig-Zellen—die Zellen in den Hoden produzieren das männliche Sexualhormon. „Unsere Studie bietet einen Weg zu erzeugen, mögliche transplantation Materialien für die klinische Therapien, sowie einen Weg zur Erprobung und Entwicklung

Langzeit-Studie Daten zeigen DBS ist eine effektive Behandlung für die meisten schweren form der depression

Eine Studie online veröffentlicht am Freitag, 4. Oktober, in der American Journal of Psychiatry festgestellt, dass die Tiefe Hirnstimulation (DBS) für ein Gebiet im Gehirn namens der subcallosal cinguli (SCC) stellt eine solide antidepressive Wirkung, die nachhaltig über einen langen Zeitraum bei Patienten mit Behandlung-beständigen Tiefstand—den am schwersten depressiven Patienten, die nicht auf andere Behandlungen angesprochen. Die Langzeit-Daten dieser Studie an der Emory University und der Leitung von Helen S.

Studie liefert Erkenntnisse über die Behandlung und Prognose von Brustkrebs beim Mann

Eine neue Analyse zeigt, dass die Behandlung der männlichen Brust Krebs hat sich über die Jahre. Darüber hinaus können bestimmte Patienten-, tumor-und Therapie-bezogenen Faktoren sind verbunden mit einer besseren überlebensrate. Die Ergebnisse sind veröffentlicht frühen online im KREBS, ein peer-reviewed journal der American Cancer Society. Männliche Brustkrebs (MBC) besteht aus einem Prozent aller Brustkrebs-Fälle, aber keine randomisierten klinischen Studien, die speziell konzentriert sich auf den MBC erfolgreich abgeschlossen worden. Einige

Die Behandlung mit langfristig niedrigen Dosis von Antibiotika könnte helfen, die Menschen geboren, die mit chronischer Lungenkrankheit

Die Einnahme einer geringen Dosis des Antibiotikums azithromycin für sechs Monate, reduziert die Symptome bei Patienten mit der chronischen Lungenkrankheit, primary ciliary dyskinesia (PCD), entsprechend der Forschung präsentiert auf der European Respiratory Society International Congress. PCD ist eine seltene erbliche Erkrankung, die Auswirkungen auf die Menschen von Geburt an. Es verursacht Husten, eine Ansammlung von Schleim in der Lunge und häufige Kopf-und Ohr-Infektionen kann dazu führen, dass die dauerhafte Schädigung

Neue mögliche Behandlung für Präeklampsie

Seit über 20 Jahren, ein team von Forschern an der Universität Lund hat an der Entwicklung eines Medikaments gegen Präeklampsie—eine ernste Erkrankung, die jährlich betrifft etwa 9 Millionen schwangeren Frauen weltweit und ist eine der wichtigsten Ursachen des Todes in beiden Mütter und die ungeborenen Babys. Jetzt haben Forscher eine Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Scientific Reports , das eröffnet Chancen für die weitere Forschung in Richtung auf eine Droge,

Wissenschaftler finden mögliche Diagnose-tool, dass die Behandlung der Parkinson-Krankheit

Ermittler an der Stanford University School of Medicine aufgezeigt haben ein molekularer defekt ist, das scheint fast universell bei Patienten mit Parkinson-Krankheit und diejenigen mit einem hohen Risiko für den Erwerb. Die Entdeckung könnte eine Möglichkeit bieten, erkennen die neurodegenerative Störung in seinen frühesten Stadien, bevor Symptome beginnen zu manifestieren. Und es weist auf die Möglichkeit der Eindämmung der Krankheit progression. Der Mangel erscheint exklusiv für Einzelpersonen mit Parkinson-Krankheit. „Wir

Wie Senioren wahrnehmen der oralen Gesundheit kann den Unterschied machen, ob Sie suchen, Behandlung nach Studie

Wie gehen die Senioren wahrnehmen, die Bedeutung der Mundgesundheit? Die Antwort auf diese Frage könnte den Unterschied machen, ob Sie dann entscheiden, die Behandlung zu suchen. Neue Forschung an der School of Dental Medicine an der Case Western Reserve University sieht die Strategie zu ändern, bei der Ermittlung Senioren-Wahrnehmung. Die Idee ist es, eine Korrelation zwischen Senioren, die Wert auf Zahnpflege und diejenigen, die es suchen, trotz der Kosten, Transport

Lang wirkendes injizierbaren multi-drug-Implantat zeigt Versprechen für die HIV-Prävention und Behandlung

Eine neue Studie, die heute veröffentlicht in Nature Communications zeigt eine vielversprechende alternative für diejenigen, die eine tägliche Pille-Regime. Targeting HIV-Behandlung und-Prävention, Forscher über mehrere Abteilungen an der University of North Carolina at Chapel Hill arbeitete auf einem sieben-Jahres-Studie in die Tiere, um eine bessere injizierbaren Drogen-Implantat, die eine Kombination mehrerer Medikamente und ist ultra-long-acting, während die sich auch auf viele der Herausforderungen, die sich mit aktuellen HIV-Behandlung und Prävention

Einzigartige Bericht details dermatologischen Fortschritt und die wirksame Behandlung einer schweren Qualle sting

Eine ausführliche case report und umfassende Sequenz von Fotografien in der Wildnis & Umwelt-Medizin, veröffentlicht von Elsevier, Dokument der dermatologischen progression eines Patienten gestochen Quallen vor der Küste von Kambodscha. Das Ziel dieses Berichts ist ein Leitfaden für ärzte und Patienten zu verstehen, was zu erwarten, nach solch einem Stachel und Schritte zur Erhöhung der Wahrscheinlichkeit einer vollständigen Genesung. Quallen (envenomations) sind ein häufiges leiden der Ozean-Gänger weltweit. Obwohl viele

Vorteile der kognitiven Verhaltenstherapie für die IBS auch weiterhin 2 Jahre nach der Behandlung

Reizdarm-Syndrom (IBS) ist eine häufige Magen-Darm-Erkrankung, die sich auf 10 — 20 Prozent der Menschen. Bauchschmerzen, Blähungen und veränderte Darm-Gewohnheit erheblich beeinträchtigen Lebensqualität des Patienten und kann Sie zwingen, Tage dauern Weg von der Arbeit. Die bisherige Forschung (die ACTIB-Studie) unter der Leitung von Professor Hazel Everitt an der University of Southampton in Zusammenarbeit mit Forschern am King ‚ s College London, zeigte, dass Kognitive Verhaltenstherapie (KVT), die speziell für