einer

Die meisten genetischen Studien verwenden nur weiße Teilnehmer – dies führt zu einer größeren gesundheitlichen Ungleichheit

Einige Bereiche der Wissenschaft haben gesehen, wie eine dramatische Entwicklung in den letzten zehn Jahren als genomics. Es ist nun möglich, Lesen Sie die Genome der Millionen von Menschen, die in so genannten Genom-weiten Assoziationsstudien. In diesen Studien wurden identifiziert, die Tausende von kleinen Unterschiede in unserem Genom, die im Zusammenhang mit Krankheiten, wie Krebs, Herzerkrankungen und der seelischen Gesundheit. Die meisten dieser genetischen Studien, die die Verwendung von Daten

Gesundheit und Form Sind die Gastgeber einer Womens Halbmarathon! Hier ist, Wie zu Registrieren

Gesundheit ist stolz zu verkünden, dass we've joined unsere Schwester-Publikation, Formals sponsor des their jährliche women's halb-marathon: die Form der Gesundheit Halb-Marathon. Neben year's Rennen findet on Sonntag, April 19 in New York City's Central Park, und die Registrierung öffnet heute!  Neben unserer neuen Partnerschaft als co-Sponsor, die event wird über eine neue 5.8 Meilen-Rennen. Dieses Rennen ist eine großartige option für runners wer auf der Suche nach etwas kürzer als die traditionellen 13.1 Meile Halbmarathon. Beide Kurse promise schöne

Behandlung für 'low T' könnte eines Tages kommen Sie aus einer einzigen Haut Zelle, zeigt die Forschung

USC-Forscher haben erfolgreich angebaut Mensch, Testosteron-produzierenden Zellen im Labor, ebnet den Weg, um eines Tages Behandlung von niedrigen Testosteron mit personalisierten Ersatz-Zellen. In der heutigen Verfahrens von der National Academy of Sciences, beschreiben Wissenschaftler wie Sie transformierten Stammzellen in funktionsfähige Leydig-Zellen—die Zellen in den Hoden produzieren das männliche Sexualhormon. „Unsere Studie bietet einen Weg zu erzeugen, mögliche transplantation Materialien für die klinische Therapien, sowie einen Weg zur Erprobung und Entwicklung

Koordiniert care-Modell führt zu einer Abnahme in ungeplanten, vermeidbare Krankenhausaufenthalte

Oregon Medicaid enrollees sind weniger wahrscheinlich, um ungeplante Fahrten zum Krankenhaus, nach der Umsetzung der staatlichen accountable-care-Modell, neue Forschung von der Oregon State University zeigt. Die Studie schlägt vor, die Oregon-system von koordinierten care-Organisationen, oder CCOs, die dienen Medicaid enrollees seit 2012, können lehren für andere Staaten in Bezug auf das drei-Säulen Streben nach einer besseren Gesundheit, bessere Betreuung und geringere Kosten. Gesundheits-ökonom und Gesundheitspolitik-Forscher Jangho Yoon von der OSU

Neue Forschung findet, coastal living, verbunden mit einer Verbesserung der psychischen Gesundheit

Leben in der Nähe vom Meer unterstützen könnten, eine bessere psychische Gesundheit in England ärmsten städtischen Kommunen, findet eine neue Studie, veröffentlicht heute in der Zeitschrift Gesundheit und Platz. Forscher von der University of Exeter verwendeten Umfragedaten von fast 26.000 Befragten in Ihrer Analyse, Marken, die eine der detailliertesten Untersuchungen, die jemals in der Wohlbefinden Effekte des seins neben dem Meer. Nach der Einnahme von anderen Faktoren in Betracht, die

Statine schützen könnten ältere Patienten von einer schweren Lungenentzündung, Studie findet

Statine könnten verwendet werden zur Behandlung von älteren Patienten, die ins Krankenhaus eingeliefert mit einer schweren Form der Lungenentzündung, Forscher an der University of Birmingham gefunden haben. Eine klinische Studie, geführt durch die Universität von Birmingham, Institut für Entzündung und Alterung, dargelegt, um zu bestimmen, wenn geben eine hohe Dosis eines Statins genannt simvastatin über einen kurzen Zeitraum verbessern die Funktion des Immunsystems für ältere Erwachsene, die hatten, wurden ins

Malaria könnte gefällt werden, die von einer Antarktis-sea sponge

Die eisigen Gewässer der Antarktis führen kann, eine Behandlung für eine tödliche Erkrankung, die Auswirkungen auf die Bevölkerung, in einigen der heißesten Orte auf der Erde. Aktuelle Medikamente für die Geißel — malaria — werden immer weniger wirksam wie drug-Resistenz breitet sich aus. Aber die Forscher Bericht in ACS Journal of Natural Products , dass ein Peptid, Sie isoliert von einer Antarktis-Schwamm zeigt Versprechen als eine Führung für neue Therapien.

Mahlzeit! Einer Frau vergeht der Appetit auf Braten – wegen eines verhängnisvollen Stiches

Das erste Mal zeigten sich die Beschwerden nach einem Käsebüfett. Der zweite Vorfall ereignete sich nach einer Bratwurst an der Imbissbude. Und beim dritten Mal löste offenbar ein Kalbsbraten die Symptome aus: Der Frau wurde zwei Stunden nach dem Essen schwindlig, sie klagte über Übelkeit und wurde fast ohnmächtig. War das Essen schuld an den Beschwerden? Oder war der zeitliche Zusammenhang zu den Mahlzeiten bloß ein Zufall? Der Fall landet bei

Einzigartige Bericht details dermatologischen Fortschritt und die wirksame Behandlung einer schweren Qualle sting

Eine ausführliche case report und umfassende Sequenz von Fotografien in der Wildnis & Umwelt-Medizin, veröffentlicht von Elsevier, Dokument der dermatologischen progression eines Patienten gestochen Quallen vor der Küste von Kambodscha. Das Ziel dieses Berichts ist ein Leitfaden für ärzte und Patienten zu verstehen, was zu erwarten, nach solch einem Stachel und Schritte zur Erhöhung der Wahrscheinlichkeit einer vollständigen Genesung. Quallen (envenomations) sind ein häufiges leiden der Ozean-Gänger weltweit. Obwohl viele

Hirnströme erkannt, in mini-Gehirne wachsen in einer Schale

Wissenschaftler haben erstellt Miniatur-Gehirne aus Stammzellen entwickelt, dass funktionale neuronale Netzwerke. Trotz des seins eine million mal kleiner als das menschliche Gehirn, diese Labor-gewachsen Gehirne sind, die beobachtet wird, produzieren Gehirn Wellen aus, die ähneln denen von Frühgeborenen. Die Studie, veröffentlicht 29 August in der Fachzeitschrift Cell Stem Cell, könnte den Wissenschaftlern helfen, besser zu verstehen, die menschliche Entwicklung des Gehirns. „Das Niveau der neuronalen Aktivität, die wir sehen, ist