Entdeckung

Entdeckung ebnet den Weg für die Sperrung malaria-übertragung in Brasilien

Die Bakterien, die die form der Darm-mikrobiota Einfluss auf wichtige Prozesse des menschlichen Körpers, wie Verdauung, Nährstoffaufnahme, und die Verteidigung gegen Krankheitserreger. Die gleiche Art von Beziehung ist in den meisten Tieren, einschließlich in der Anhopheles darlingi Moskito, der wichtigste Vektor der malaria in Brasilien. In diesem Fall Insekten, die Zusammensetzung der Darm-mikrobiota angezeigt wird, um zu bestimmen, die die Anfälligkeit für eine Infektion durch Plasmodium vivax – Spezies sind

Exosomen könnte die Antwort auf die Behandlung, die Diagnose von Entwicklungsstörungen Erkrankungen des Gehirns: Neue Entdeckung schlägt vor, zelluläre 'cargo' - Transporter spielen eine wichtige Rolle in der Schaffung von brain-Zellen und schaltungen

Wie overpacked Koffer ausgeladen von der Schattenseite einer jet -, molekular-Schulranzen genannte exosomen sind kontinuierlich bereitgestellt von allen Zellen im Körper-jedes einzelne randvoll mit einer Auswahl von Inhalten, die andere Zelle kann entpacken und verwenden. Mit Absendung dieser biologischen Pakete, Zellen kommunizieren miteinander über gemeinsame Proteine und genetisches material. Mal einfach angenommen, mikroskopische Säcke von zellulären „Müll“ exosomen sind jetzt verstanden zu immensen Bedeutung für unsere Gesundheit. Ein ausströmender der

Die Förderung der Entdeckung neuer Medikamente zur Behandlung von Rückenmarksverletzungen mit Zebrafisch: Neue Plattform ermöglicht eine effektive Wirkstoff-screening

Ein Forschungs-team unter der Leitung von Leonor Saúde, Principal Investigator am Instituto de Medicina Molecular (iMM; Lissabon, Portugal), in Zusammenarbeit mit der Firma Technophage, SA, hat entworfen, die eine einfache und effiziente Plattform, die verwendet Zebrafisch zu entdecken und zu identifizieren, neue Medikamente zur Behandlung von Rückenmark-Läsionen. Diese Studie, veröffentlicht in dieser Woche in der open access in Wissenschaftlichen Berichten, ist der proof-of-concept für die Nutzung dieser Zebrafisch-Plattform, kombiniert mit

Neue Zelle entdeckt, die heilen können Herzen: Grundlegende wissenschaftliche Entdeckung könnte neue Wege für die Reparatur geschädigter Herzen

Universität von Calgary-Forscher sind die ersten, entdecken Sie eine bisher noch nicht identifizierte Zellpopulation in der Perikard-Flüssigkeit befinden sich in der Sack um das Herz. Die Entdeckung könnte zu neue Behandlungen für Patienten mit Verletzten Herzen. Die Studie unter der Leitung von dres. Paul Kubes, PhD, Justin Deniset, PhD, und Paul Fedak, MD, PhD, ist veröffentlicht in der Zeitschrift Immunität. Die Kubes-lab, in Zusammenarbeit mit dem Labor Fedak, festgestellt, dass

Entdeckung der Zelle Schicksal-switch von Neuronen und Astrozyten in der Entwicklung des Gehirns

Bei Säugetieren die Entwicklung des Gehirns, neuronale Vorläuferzellen generieren Sie zunächst Nervenzellen und später in Astrozyten. Diese Zelle Schicksal ändern, ist ein Schlüssel-Prozess der Generierung der richtigen Anzahl von Neuronen und Astrozyten. Hier entdeckten wir, dass FGF reguliert die Zelle Schicksal-switch von Neuronen und Astrozyten in der Entwicklung der Großhirnrinde mit Mäusen. FGF ist ein Kritischer regulator der extrazellulären Zell-Schicksal-Schalter, erforderlich und ausreichend ist, im säugetier-Großhirnrinde. Neuronen und Astrozyten Prominente

Die Zelle Entdeckung, die das stoppen könnten, Allergien

Eine neue Zelle geben, die aufhören konnte, Allergien, bevor Sie entdeckt wurde von Forschern an der Australian National University (ANU). Der Fund gibt Hoffnung für Menschen, die mit einer Reihe von allergischen Erkrankungen wie asthma, Ekzemen und lebensbedrohliche Anaphylaxie. „Gründlich zu studieren, die Gaumenmandeln, die Kinder, die die routine-tonsillektomien, identifizierten wir eine neue Zellart des Immunsystems, die helfen können verhindern, dass Allergien,“ sagte der leitende Forscher und Ph. D. scholar

Entdeckung an Mäusen könnte Straßensperre zu entfernen, die mehr insulin-Produktion

Durch die Zeit, die jemand bekommt mit diabetes diagnostiziert—in beiden Formen—die insulin-die Fabrik-in Ihrem Körper zum Stillstand kam, oder zumindest zu einem langsamen kriechen. Und bei Menschen mit Adipositas, insulin-Zufuhr oft kämpfen, um mit der Nachfrage mithalten—vor allem, wenn die person isst eine typisch westliche Ernährung. Aber eine neue Entdeckung gemacht, vor allem in Mäusen konnte neue Möglichkeiten, um die Fabriken wieder in Gang. Es könnte neue Wege zu mehr

Bahnbrechende genetische Entdeckung zeigt, warum Lupus entwickelt

In einer Welt, erste, Forscher von Der Australian National University (ANU) haben gezeigt, die bisher ignoriert wurden seltene genetische Mutationen sind eine wesentliche Ursache von lupus. Die Entdeckung ändert unser Verständnis der Ursachen von Krankheit und möglicherweise das Leben retten. Lupus ist eine Autoimmun-Erkrankung, die keine Heilung hat. Es richtet sich das körpereigene gesunde Gewebe, verursacht Entzündungen, Schäden und Schmerzen. Bis heute ist die genaue Ursache der Krankheit wurde schlecht

Entdeckung einer Beschränkung Faktor für die hepatitis-B-virus

Hepatitis B ist eine virale Infektion der Leber führen können zu akuten oder chronischen Erkrankungen. Obwohl es einen Impfstoff bietet Schutz gegen das virus, aktuelle Behandlungen, die verhindern, dass das virus repliziert, nicht heilsam für infizierte Personen. Wissenschaftler am Institut Pasteur in Zusammenarbeit mit dem CNRS haben gezeigt, dass ein zelluläres protein in der Lage als eine Beschränkung Faktor für die hepatitis-B-virus durch Abbau der viralen DNA. Chronische Infektion mit

Protein im Zusammenhang mit Krebs-Wachstum treibt tödlichen Lungen-Krankheit: die Entdeckung in den Mäusen schlägt mögliche Rolle für die anti-Krebs-Medikamente bei der Behandlung von Lungenfibrose

Ein protein im Zusammenhang mit Krebs Wachstum angezeigt wird, fahren die tödliche Lungenkrankheit, bekannt als die idiopathische Lungenfibrose, entsprechend der neuen Forschung von Cedars-Sinai. Die Entdeckung in den Mäusen und in menschlichen Gewebeproben, die möglicherweise Auswirkungen auf die Behandlung der Krankheit mit bestehenden anti-Krebs-Therapien, die Sie hemmen das protein PD-L1. Die idiopathische Lungenfibrose ist eine chronische, progressive Lungenerkrankung unbekannter Ursache, die wirkt sich auf mehr als 100.000 Menschen in den