Entdeckung

Wie Metaboliten Ziel-Gehirn-homing von Immunzellen zur Behandlung von multipler Sklerose: Die Entdeckung könnte dazu führen, auf neue, spezifischere und stärker wirksame MS-Therapien und ein besseres Verständnis von, wie die Krankheit sich entwickelt

Das Verständnis und die Minderung der Rolle der Epigenetik (Umwelteinflüsse, die zu Veränderungen in der gen-expression) in der Entwicklung der Krankheit ist ein wesentliches Ziel der Forscher. Nun, eine neu veröffentlichte Papier vorgestellt auf dem März-cover der Zeitschrift Gehirn fügt erheblich zu dieser Arbeit durch Details wie die Metaboliten verwendet werden können, zu hemmen, epigenetischen Mechanismen und effektiv behandeln eine Reihe von Krankheiten, einschließlich der multiplen Sklerose (MS). Dimethylfumarat (Tecfidera™)

Entdeckung von Darmkrebs-Signalwegs könnte neue gezielte Behandlungen

University of Massachusetts Amherst food science haben die Forscher ausgegraben eine Reihe von Enzymen, die in der tumor-Wachstum, die gezielt angesprochen werden können, zu verhindern oder zu behandeln, Dickdarm-Krebs. „Wir denken, dies ist eine sehr interessante Entdeckung“, sagt Guodong Zhang, Assistenzprofessor of food science, dessen Studie wurde in der Fachzeitschrift Cancer Research. „Unsere Forschung kennzeichnet einen neuen therapeutischen Ziel und könnte zur Entwicklung neuartiger Strategien zur Reduzierung der Risiken von

Blutgerinnsel Entdeckung könnte ebnen Weg für die Behandlung von Erkrankungen des Blutes,

Wissenschaftler haben entdeckt, neue Möglichkeiten, in denen der Körper reguliert sich Blutgerinnsel bilden, die in eine Entdeckung, die eines Tages führen zu die Entwicklung von besseren Behandlungen helfen könnte, Vorbeugung und Behandlung von Bedingungen, einschließlich Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfall und vaskulärer Demenz. Geführt durch die Universität von Exeter und finanziert von der British Heart Foundation, hat das team eine neue Technik entwickelt, die es Ihnen ermöglicht gleichzeitig die Messung der Blutgerinnung und

Entdeckung Kropf Chemotherapie Potenz unter den Schutz des Herzens von Nebenwirkungen

Forscher von der Universität von Alberta haben möglicherweise einen Weg gefunden, um die Chemotherapie effektiver bei der Behandlung von Krebs, während die Blockierung, seine schädlichen Nebenwirkungen auf das Herz. Während der Chemotherapie kann eine wirksame Behandlung für Krebs, die aggressive Angriff auf Krebszellen verursachen oft Schäden an anderen Zellen im ganzen Körper, einschließlich des Herzens, so dass die Patienten anfälliger für Herz-Probleme, die Jahre auf der Straße. „Auf der klinischen