Gesundheit

Abnehmen trotz der Feiertage: So effektiv ist Intervallfasten an Weihnachten

Plätzchen, leckerer Braten, hier und da ein Glühwein – sobald der Dezember und damit die Vorweihnachtszeit startet, lauern überall süße Versuchungen. Da wird zwischendurch natürlich gerne geschlemmt und genascht; wäre ja auch schade, sich all die Leckereien zu verbieten. Das böse Erwachen erfolgt meist erst im neuen Jahr, wenn die guten Vorsätze starten und man sich voller Tatendrang auf die Waage stellt. Viele Menschen legen über die Weihnachtszeit an Gewicht

Workaholics aufgepasst: Überstunden machen laut Studie dick

Wer ständig Überstunden macht, büßt damit nicht nur Zeit für seine Hobbies, Freunde und die Beziehung ein. Forschungsergebnisse aus weltweit 19 Studien zeigen außerdem verheerende Folgen für die Gesundheit auf. Demnach tendieren Workaholics verstärkt zuÜbergewicht. Normalgewichtige nehmen schneller zu In der im International Journal of Obesity veröffentlichten Studie zeigt sich, dass insbesondere Normalgewichtige bei zu viel Arbeit dazu neigen, an Gewicht zuzunehmen. Von 61.141 Personen, die zu Beginn der Untersuchung

Kayla Itsines: 7 Übungen für eine schnellere Regeneration

Damit im Training fortlaufend Fortschritte erzielt werden können, ist eine angemessene Regenerationsphase zwischen den Workout-Einheiten empfehlenswert. Neben schonenden Aktivitäten sollten jedoch auch sanfte Bewegungseinheiten, welche den Aufbau der beanspruchten Muskeln zusätzlich unterstützen können, auf der Agenda stehen. Die Muskeln unterstützen Diese kurzen Recovery-Workouts helfen nicht nur dabei, den Schmerz in den vom Muskelkater betroffenen Strängen zu lindern, sondern halten zudem die Muskeln geschmeidig und dehnbar. Wie wohltuend die gezielten Übungen

Studie zu Übergewicht: Überstunden machen dick

Eine Studie zu Übergewicht bringt einen Zusammenhang zwischen Überstunden und einem erhöhten BMI ans Tageslicht. Neben Stress und mangelnder Erholung warnen Forscher vor einer greifbaren Gefahr, die durch Überstunden verursacht wird: Gewichtszunahme. Wissenschaftler aus Finnland, Schweden und Belgien haben frühere Studien mit über 120.000 Teilnehmern ausgewertet. Die Analyse gibt insbesondere Menschen mit Normalgewicht zu denken, die häufiger Überstunden schieben. Sie haben laut den Wissenschaftlern ein erhöhtes Risiko, dick zu werden

Ich wurde von der Nachbarskatze gebissen - und bin fast daran gestorben

Eigentlich wollte er nur einer Katze zu Hilfe eilen, die fürchterlich schrie. Doch der Rettungsversuch kostete einen jungen Mann aus München fast das Leben – denn sie biss den Katzenliebhaber in beide Hände. Nur noch zwei kleine Narben sind an seinen Händen zu sehen. Sie sind gut verheilt. Dabei sind sie Überbleibsel einer gefährlichen Erkrankung, durch die der 28-Jährige Münchner, Moritz P., nicht nur seinen Finger und seine Hand hätte

Salmonellengefahr: Rohen Keksteig mit Ei lieber nicht essen

Zur Vorweihnachtszeit gehört natürlich das Plätzbacken dazu – und für viele dabei auch das Naschen von rohem Teig. Um die Gefahr von Salmonellen zu vermeiden, sollte man Teige mit rohen Eiern jedoch besser nicht vor dem Backen kosten, warnt die Verbraucherzentrale Bremen. Rohen Teig nur in kleinen Mengen genießen Zudem sollten nur geringe Mengen genascht werden, da es sonst zu Bauchschmerzen und Durchfall kommen könne. Wer ganz auf der sicheren

Bye-Bye, Schlafmittel: Das hilft wirklich bei Schlafmangel

Schlafmangel zermürbt. Das weiß jeder, der schon einmal eine schlaflose Nacht erlebt hat. Wenn sich dann noch eine schlechte Nacht an die nächste reiht, wächst bei vielen Menschen der Druck: Sie wünschen sich, unkompliziert wieder schlafen zu können und erholt in den Tag zu starten. Nicht selten erwacht dann der Wunsch nach einem Schlafmittel, das dabei unterstützen soll. Was viele nicht wissen: Schlafmittel fördern nicht direkt den Schlaf, sondern helfen

Hodenkrebs trifft immer mehr junge Männer - mit zwei Fragen erkennen Sie Ihr Risiko

Hodenkrebs ist unter jungen Männern der häufigste bösartige Tumor. Warum Hodenkrebs so früh auftritt, es keine Vorbeugung gibt, auf welche Symptome Sie achten müssen und wer besonders gefährdet ist. FOCUS Online sprach mit einem Hodenkrebs-Experten. Bei Krebs denken die meisten, dass erst im etwas fortgeschrittenen Alter das Risiko zunimmt. Ganz anders ist das bei Hodenkrebs. Hier liegt das Erkrankungsalter bei 28 bis 35 Jahren, er trifft also Männer, die im

Die Rache des Süßen: Nur 40 Prozent der Deutschen sind normalgewichtig

Wer ist eigentlich dick? „Dick ist ein umgangssprachlicher Begriff, der nicht wirklich definiert ist“, sagt Prof. Hans Hauner, Leiter des Else-Kröner-Fresenius-Zentrums für Ernährungsmedizin in München. Liegt der sogenannteBody-Mass-Index (BMI) jenseits der 30, spricht die Fachwelt von krankhafter Fettleibigkeit oder Adipositas, zwischen 25 und 29,5 liegt der Bereich der Übergewichtigkeit. Als ideal gilt in Europa ein Wert ein Wert zwischen 18 und 24,9 und wird als Normalgewicht betitelt. Doch immer weniger

One-Health-Ansatz ist eine zwei-for-one-stop-für Gesundheit in Tansania

Die Förderung der healthcare-Strategien, die das Ziel der menschlichen und tierischen Populationen zur gleichen Zeit, kann Geld sparen, Teilnehmer, Zeit und Ergebnis in einem zwei-for-one stop for health care services. Das ist entsprechend einer neuen Studie durch Wissenschaftler an der Washington State University Paul G. Allen School for Global Animal Health. Die Forscher behandelten Fadenwurm-Infektionen bei Menschen während Ihrer regulären Hund Impfungen Kampagne zur Beseitigung der Tollwut in 24 tansanischen