Licht

Deutscher wollte sich offenbar von Licht ernähren – jetzt ist er tot

Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren ist ein deutscher Staatsbürger mutmaßlich in Zusammenhang mit der sogenannten „Lichtnahrung“ gestorben. Dabei handelt es sich um ein esoterisches Konzept, das davon ausgeht, dass Menschen ohne Nahrung und Wasser leben können. Der gebürtige Hamburger Finn Bogumil starb Ende 2017 im Alter von 22 Jahren auf der Karibik-Insel Dominica, wie Recherchen des NDR ergeben haben. Die oberste Staatsanwältin des Inselstaates bestätigte, dass der

Elektrische Aktivität früh in Fruchtfliegen' die Entwicklung des Gehirns könnte Licht auf, wie Neuronen Draht das Gehirn

Neuronen, die irgendwie wissen, welche Ihrer Nachbarn zu verbinden und zu vermeiden, in der überfüllten Umgebung des zentralen Nervensystems. Aber wie? Mit Frucht-Fliegen, Neurowissenschaftler von der David Geffen School of Medicine an der UCLA beobachtet, dass Neuronen, die angezeigt periodische bursts elektrischer Aktivität früh in der Entwicklung des Gehirns, wenn die Larve noch in der Entwicklung. Die koordinierte Aktivität zu sein scheint intern getrieben—nicht durch etwas ausgelöst, was außerhalb des

Neue Studie wirft ein Licht auf die community-basierten Ansatz zur diabetes-Prävention in Bangladesch

Neue Forschung, finanziert durch die MRC-highlights der Erfolg einer neuartigen community-basierten Ansatz zur diabetes-Prävention in low und middle-income countries (LMICs). Die Wissenschaftler hinter der Forschung sagen, dass Ihre Studie ist die weltweit größte, zu beurteilen, wie um zu verhindern, dass diabetes in einem Allgemeinen Erwachsenen Bevölkerung von 125.000 Menschen. Forscher an der UCL Institute for Global Health und der Diabetic Association of Bangladesh durchgeführt Ihre Arbeit in Bangladesch, wo fast