oder

Australische Forscher: Verkaufen Tabak nur durch den liquor stores, Tankstellen oder Apotheken

Der Verkauf von Tabak nur durch den liquor stores, Tankstellen oder Apotheken würde erheblich zu reduzieren, die generelle Verfügbarkeit von Tabak und unterstützen die Bundesregierung bei der Verwirklichung Ihrer 2025 rauchfrei-Ziel, neue Universität von Otago Forschung zeigt. Die Studie der führende Autor von der Sozial-und Verhaltens-Research Unit an der Universität von Otago ist die Abteilung Präventive und Soziale Medizin, Dr. Louise Marsh, sagt wesentlich zu reduzieren Tabak Verfügbarkeit wurde identifiziert

Was ist effektiver für die Behandlung von PTSD: Medikamente oder Psychotherapie?

Eine neue Studie, die versuchte herauszufinden, ob serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer oder trauma-fokussierte Psychotherapie ist effektiver in der Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) Schluss, es gibt nicht genügend Beweise zur Zeit, um die Entscheidung treffen. „Wegen dieser Ergebnisse, empfehlen wir, dass, bis wir Beweise haben, die von der head-to-head-Studien zugunsten einer Behandlung oder die andere, Kliniker sollten gemeinsame Entscheidungen mit den Patienten über die Behandlungsmethode zu verwenden“, sagt Jeffrey Sonis, MD, MPH, Blei-Autor

Schmerzen bei Wetterumschwung: Einbildung oder nicht?

Seit der Antike vermutet man, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Wetter und Schmerzen gibt. In wissenschaftlichen Untersuchungen konnte das aber bislang nicht eindeutig bewiesen werden. Britische Forscher haben mit Hilfe einer App für Smartphones Daten zum Schmerzempfinden von Einwohnern aus dem Vereinigten Königreich gesammelt und dieses mit der Wetterlage verglichen: Den Ergebnissen nach ist Wetterfühligkeit keine Einbildung. Die Studie "Cloudy with a Chance of Pain" nutzte eine App, die

Simulationen deuten embryo-Auswahl, basierend auf Eigenschaften wie Körpergröße oder IQ ist noch weit Weg

Es wurden Bedenken über die Idee des „designer-Babys“ für fast so lange wie die in-vitro-Fertilisation und Technik, Bildschirm Embryonen nach Erbkrankheiten bestanden haben. Während die letzten Geburten, die aus menschlichen embryonalen CRISPR Bearbeiten haben weltweit verstärkten Aufmerksamkeit für diese Probleme, die derzeit der praktikabelste Ansatz zur genetischen „Verbesserung“ der Embryonen Präimplantationsdiagnostik-screening von IVF-Embryonen. Aber laut einer Studie publishing-21. November in der Zeitschrift Cell, die Fähigkeit, wählen Sie für die Eigenschaften,

NDMA in Ranitidin: Verunreinigt beim Hersteller oder vom Wirkstoff selbst?

Dass die US-Versandapotheke Valisure, mit angeschlossenem Labor, entscheidender Hinweisgeber im Fall von mit NDMA verunreinigtem Ranitidin an die Arzneimittelbehörden war, scheint unbestritten. Allerdings kommen Valisure und die Arzneimittelbehörden zu unterschiedlichen Schlüssen, was den Grad der Verunreinigung und ihre Herkunft angeht – zumindest die FDA in den USA und die EMA in Europa scheinen zunächst eine andere Theorie zu verfolgen als Valisure. Sie gehen eher von einer herstellerabhängigen als einer dem

Mütter im Gefängnis sind oder deren Babys sind in der Pflege brauchen, das stillen zu unterstützen

Australischen Frauen, die stillen möchten, aber viele kämpfen. Und die am meisten benachteiligten Gesicht der größten Herausforderungen. Unter Ihnen sind Mütter, die mit beteiligt sind, den Schutz des Kindes und die Strafjustiz, die zusätzliche Unterstützung benötigen. Aber eine solche Unterstützung hat gefehlt. Allerdings, Australien new National Breastfeeding Strategy, veröffentlicht am Samstag, ist der erste seiner Art in der Welt direkt Aufruf für Gesundheit, Justiz und Kinder-Schutz-Systemen zur Unterstützung der Frauen

Der eine oder andere: Warum Krafttraining kommen könnte, auf Kosten der Ausdauer-Muskeln

Die neurotransmitter brain-derived neurotrophic factor (BDNF), wirkt im Muskel, so dass während Krafttraining Ausdauer Muskel-Faser-Anzahl ist zurückgegangen. Forscher an der Universität Basel das Biozentrum haben genauer untersucht, ist dieser Faktor von der Gruppe der myokines, und gezeigt, dass es hergestellt wird, durch den Muskel und wirkt auf beide Muskeln und Synapsen. Die Ergebnisse, veröffentlicht in PNAS liefern auch neue Einblicke in den altersbedingten Muskelschwund. Fitness-clubs boomen: Neue Fitnessstudios sprießen wie

Sogar ein kleines Glas Saft oder Limonade am Tag kann das Krebsrisiko erhöhen, sagt Studie

Wissenschaftler haben vorher davor gewarnt zu viel trinken soda oder Saft. Nun glauben Sie sogar ein kleines Glas darstellen kann, mögliche Gefahren, nach einem neuen Bericht. Forscher aus Institutionen des Gesundheitswesens in Frankreich hat kürzlich eine Studie, veröffentlicht im British Medical Journal, um zu bestimmen, den Zusammenhang zwischen Krebsrisiko; zuckerhaltige Getränke, wie z.B. 100% Fruchtsaft; und künstlich gesüßte, wie Diät-Getränke. Dazu untersuchten Sie mehr als 100.000 französischen Erwachsenen, die teilgenommen

Neue Technik hilft-Experten stellen Köpfe oder Schwänze der männlichen Fruchtbarkeit

Eine neue Art der Analyse von Spermien, die Spuren der Bewegung der Spermien Schwanz ermöglichen könnte, eine erhebliche Verbesserung der männlichen Fruchtbarkeit testen. Die Technik misst die Geschwindigkeit und action der Spermien flagellum, oder Schwanz, die bietet wichtige Informationen für das Verständnis, ob die Spermien in einem Ejakulat das Potenzial haben, zu erreichen und zu befruchten das ei. Es wurde entwickelt von einer Universität Birmingham team unter der Leitung von

Abnehmen mit Heilfasten oder Intervallfasten: Wie gesund kann Fasten für uns sein?

Heilfasten, Basenfasten, Intervallfasten: Ungeeignet als Diät aber gut für die Gesundheit Wer an Bluthochdruck leidet oder an einer Diabetes erkrankt ist, kann seine Erkrankung abmildern oder sogar heilen. Zum Abnehmen eignet sich eine Fastenkur allerdings kaum, weil nach Ende der Fastenkur meist das ursprüngliche Gewicht schnell wieder drauf ist. Experten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) erklären, wie Heilfasten funktioniert und was zu achten ist. Wer fastet, verzichtet freiwillig völlig