protein

Targeting ein wichtiges protein kann halten Sie Eierstock-Krebszellen ausbreiten

Verhindert ein protein von Ihrer Arbeit abhalten können, eine bestimmte Art von Eierstock-Krebs-Zelle von wachsenden und sich unkontrolliert zu teilen, im Labor, nach einer neuen Studie von der Penn State College of Medicine. In einer Studie mit Zellkulturen, die Forscher identifizierten das protein als potentielles therapeutisches Ziel für die high-grade serösen Ovarialkarzinom-Zellen. Etwa 70% der Patienten mit dieser Art von Eierstock-Krebs-Rezidiv mit chemo-resistente-Krankheit, steigt der Bedarf für neue Ansätze der

Forscher identifizieren ein protein, das Schutz gegen nicht-alkoholische Fettleber

Nicht-alkoholische Fettleber-Erkrankung beschreibt verschiedene Leber-Funktionsstörungen unterschiedlichen Schweregrades, gekennzeichnet durch die Ansammlung von Fett in der Leber Zellen und nicht durch hohen Alkoholkonsum. Diese Krankheit, eine der häufigsten in entwickelten Ländern betrifft rund 25 Prozent der Bevölkerung weltweit. Ein team am Institut für Forschung in der Biomedizin (IRB Barcelona) identifiziert hat, einer der Faktoren, die bestimmte Schutz gegen diese Bedingung, nämlich die protein Mitofusin. „Mitofusin 2 tritt als ein mögliches therapeutisches

Das protein p38 gamma identifiziert als neues therapeutisches Ziel in Krebs der Leber

Ein Enzym in der Zelle stress-Antworten könnte ein neues pharmakologisches Ziel in der Behandlung von Krebserkrankungen der Leber, eine Krankheit, die derzeit wenigen verfügbaren Optionen für die Behandlung. Das research-team des Centro Nacional de Investigaciones Cardiovasculares (CNIC), geführt von Guadalupe Sabio hat entdeckt, dass das protein p38y, eine der vier Arten von p38-kinase ist essentiell für die initiation der Zellteilung in der Leber Zellen. Dies zeigt an, dass „p38y könnten

Migräne-linked protein Exponate Geschlechts-spezifische Schmerz-Effekte

Eine neue präklinische Studie von der University of Texas at Dallas-Forschern helfen zu erklären, warum Migräne sind drei mal häufiger bei Frauen als bei Männern. In der Forschung online veröffentlicht 8. April im „Journal of Neuroscience“, ein protein, beteiligt an der Entwicklung der Migräne-Symptome verursacht Schmerzen Antworten bei weiblichen Nagetieren, aber nicht in Männer, wenn Sie eingeführt in die Hirnhäute, der schützende Gewebe-Schichten um das Gehirn. Die meisten bisherigen präklinischen

Protein 'ausgespuckt' von Krebszellen fördert tumor Wachstum

Prostata-Krebs-Zellen zu ändern, das Verhalten der anderen Zellen um Sie herum, wie normale Zellen, die durch ’spuckt‘ ein protein aus Ihrer Mitte, neue Forschung hat gefunden. Die kleinen Stücke des proteins sind durch die anderen Zellen, provozieren Veränderungen, die Förderung von Tumorwachstum und-die Forscher glauben, dass — help die Krebs verstecken sich vor dem Immunsystem des Körpers. Der Prozess wurde erfasst zum ersten mal auf video – (https://youtu.be/Ye4t9IJpRdo), die von

Protein im Zusammenhang mit Krebs-Wachstum treibt tödlichen Lungen-Krankheit: die Entdeckung in den Mäusen schlägt mögliche Rolle für die anti-Krebs-Medikamente bei der Behandlung von Lungenfibrose

Ein protein im Zusammenhang mit Krebs Wachstum angezeigt wird, fahren die tödliche Lungenkrankheit, bekannt als die idiopathische Lungenfibrose, entsprechend der neuen Forschung von Cedars-Sinai. Die Entdeckung in den Mäusen und in menschlichen Gewebeproben, die möglicherweise Auswirkungen auf die Behandlung der Krankheit mit bestehenden anti-Krebs-Therapien, die Sie hemmen das protein PD-L1. Die idiopathische Lungenfibrose ist eine chronische, progressive Lungenerkrankung unbekannter Ursache, die wirkt sich auf mehr als 100.000 Menschen in den

Protein befreit von Fett nach dem Training verbessert die Glukose

Es ist bekannt, dass übung verbessert die Gesundheit, sondern verstehen, wie es macht Sie gesünder, auf molekularer Ebene ist die Frage, die Forscher am Joslin Diabetes Center beantworten. Nach der Durchführung der Experimente bei Menschen und Mäusen, die Forscher fanden heraus, dass übung training bewirkt dramatische Veränderungen zu Fett. Darüber hinaus entdeckten Sie, dass diese „geschulten“ Fett-releases Faktoren in die Blutbahn, können positive Effekte auf die Gesundheit. Die Studie wurde

Forscher link überexpression von MDMX protein Metastasierung von 3X-negativen Brustkrebs

Die MDMX-und MDM2 Proteine spielen eine entscheidende Rolle in halten die tumor-unterdrückende protein p53 beschädigt, die Produktion von gesunden Zellen. Doch die Forscher haben auch gefunden, die einen kausalen Zusammenhang zwischen überexpression von MDMX-und MDM2-und Brustkrebs. Nun, in einem kürzlich veröffentlichten Aufsatz in der Zeitschrift Breast Cancer Research, Wissenschaftler am Graduate Center Der City University of New York und am Hunter College sind die ersten, zu berichten, dass MDMX fördert