Schlaf

Die besten Tipps für guten Schlaf

Klassische Schlafmittel sind bei Schlafstörungen nicht immer die beste Lösung. Zum "Aktionstag Erholsamer Schlaf" am 21. Juni 2019 geben Apotheker aus Bayern hilfreiche Tipps für einen besseren Schlaf. Bei Schlafstörungen wollen viele eine schnelle Lösung und lassen sich daher synthetische Schlafmittel vom Arzt verordnen, sogenannte Benzodiazepine. Das sei aber nicht die beste und vor allem keine dauerhafte Lösung: "Chemische Schlafmittel bergen ein hohes Suchtpotenzial. Außerdem können sie zum Beispiel die

Opioide sind nicht die Schlafstörung, und kann tatsächlich verschlechtern den Schlaf, Forschung findet

Beweise, dass die Einnahme von Opioiden wird den Menschen helfen, mit chronischen Schmerzen besser schlafen kann, ist begrenzt und von schlechter Qualität, nach einem interdisziplinären team von Psychologen und Mediziner von der University of Warwick in Zusammenarbeit mit dem Universitätsspitals Lausanne, Schweiz. Viele Menschen leiden unter langfristigen chronischen Schmerzen Verwendung von Opioiden als ein Schlafmittel zu nehmen, um zu Schmerzen und zu stoppen Ihren Schlaf gestört. Jedoch, eine neue Studie

Im Schlaf schafft unser Kurzzeitgedächtnis Platz für neue Erinnerungen

Schlaf mit entscheidendem Einfluss auf die Speicherung von Erinnerungen Schlaf ist für unsere Gesundheit unerlässlich und Schlafdefizite können zu erheblichen Gesundheitsproblemen führen. Auch das Gehirn nutzt den Schlaf, um Gedächtnisinhalte von dem Hippocampus in die Großhirnrinde zu übertragen und Platz im Kurzzeitgedächtnis zu schaffen, so das Ergebnis einer aktuellen Studie von Forschenden an der Universität Tübingen. Das Forschungsteam um Lea Himmer, Dr. Monika Schönauer und Professor Steffen Gais vom Institut

Hohes Risiko Elternbett: Die meisten Säuglinge versterben im Schlaf

Unsichere Schlafpraktiken führen häufig zum frühen Kindstot Säuglinge werden oft zum Schlafen mit in das Elternbett gelegt. Für die Babys ist das ein nicht zu unterschätzendes Risiko. Flache Schlafpraktiken bilden eine der häufigsten Ursachen für einen frühen Kindstot. Die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC berichtete schon im Jahr 2017 darüber, jetzt hat sich ein Forschungsteam in einer aktuellen Studie mit dem Thema der unsicheren Schlafpraktiken bei Säuglingen neu auseinandergesetzt. Die meisten Todesfälle

Die Forschung identifiziert die genetischen Ursachen von schlechtem Schlaf

Die größte genetische Studie Ihrer Art, die jemals zu verwenden Beschleunigungsmesser-Daten, um zu prüfen, wie wir schlummern aufgedeckt hat eine Reihe von teilen unseres genetischen Codes, die verantwortlich sein könnten für die Entstehung von schlechter Schlafqualität und-Dauer. Der internationalen Zusammenarbeit, geleitet von der University of Exeter und veröffentlicht in Nature Communications, hat herausgefunden, 47 links zwischen unseren genetischen code und die Qualität, Quantität und timing, wie wir schlafen. Sie beinhalten

Schlaf und Altern: Zwei Seiten einer Medaille?

Oxford University Forscher haben entdeckt, ein Gehirn Prozess, zu schlafen und Altern in der Forschung könnte den Weg ebnen für neue Behandlungen für Schlaflosigkeit. Schreiben in der Zeitschrift Nature, berichten die Wissenschaftler, wie oxidativer stress führt zu schlafen. Oxidativer stress wird auch angenommen, dass ein Grund, warum wir Altern und verursachen degenerative Erkrankungen. Die Forscher sagen, dass die Entdeckung bringt uns näher an das Verständnis der noch unbekannte Funktion des

Neue Hirnforschung Herausforderungen unser Verständnis von Schlaf

Eine internationale Studie, geleitet durch Forscher von der Universität Aarhus hat zum ersten mal aufgedeckt die große-Skala Gehirn Strukturen und Netzwerken im Gehirn, die Kontrolle der Schlaf, die Bereitstellung von wissen, die in der Zukunft möglicherweise können langfristig helfen, die vielen Dänen Großteil der Menschen, die Probleme schlafen. Wir verbringen rund. ein Drittel unseres Lebens schlafend, und unser Schlaf hat, fasziniert Forscher seit vielen Jahren. Aus der Forschung Center für

Achtsamkeit und Schlaf reduzieren können Erschöpfung Unternehmer

Wenn Unternehmer das Gefühl, erschöpft sich aber nicht leisten können, die Zeit für ausreichenden Schlaf, Sie können neue Energie tanken mit Achtsamkeit übungen wie meditation, neue Forschung von der Oregon State University zeigt. „Können Sie nicht ersetzen schlafen mit Achtsamkeit übungen, aber Sie können helfen, Ausgleich und bieten eine gewisse Erleichterung,“ sagte Charles Murnieks, Assistenzprofessor für Strategie und Unternehmertum in der OSU College of Business und der Studie führen Autor.

Schlaf, Stimmung beeinflussen, wie 'Kontrolle' ältere Erwachsene fühlen sich

Psychologie Forscher haben herausgefunden, ein anderer Grund, dass der Schlaf, Stimmung und stress sind wichtig: Sie beeinflussen das Ausmaß, in dem ältere Erwachsene das Gefühl haben, Kontrolle über Ihr Leben. Die Ergebnisse können informieren, Bemühungen um die Verbesserung eines einzelnen das Gefühl der Kontrolle, das hat Konsequenzen für die körperliche, geistige und emotionale Gesundheit. „Wir haben festgestellt, dass der Schlaf, Stimmung und stress sind wichtige Faktoren bei der Bestimmung ein

Lange Zeiträume ungestörten Schlaf während der Schwangerschaft können im Zusammenhang mit Totgeburten

Schlafen mehr als neun Stunden pro Nacht während der Schwangerschaft können im Zusammenhang mit späten Totgeburten, eine neue Michigan Medizin-led-internationale Studie zeigt. Die Forscher analysierten online-Umfragen mit 153 Frauen, die erfahren hatte, eine späte Totgeburt (oder nach 28 Wochen der Schwangerschaft), die innerhalb der vorangegangenen Monat und 480 Frauen mit einem Laufenden Dritten Trimenon der Schwangerschaft oder wer hatte vor kurzem lieferte eine live-baby geboren, während im gleichen Zeitraum. Die