system

Hochpreisige Spezialität Drogen: wenn der Fehler im system

Mein Mann, Andy, Parkinson-Krankheit hat. Vor einem Jahr, seinem Neurologen empfohlen eine neue Pille, die er zu nehmen war, vor dem Schlafengehen. Wir lernten schnell, dass die Medikamente Kosten US$1,300 für eine Monatspackung mit 30 Tabletten. Zusätzlich, Andy könnte erhalten das Medikament nur von einem spezialisierten Apotheken und würde die mail order. Dies war unsere Einführung in die Spezialität Drogen. Diese Medikamente werden immer häufiger, obwohl viele Amerikaner sind nicht

Neue CRISPR-Plattform erweitert RNA-editing-Funktionen: Das neue system, genannt RESCUE, können RNA-änderungen vorgenommen werden, die bisher nicht möglich waren

CRISPR-basierte tools revolutioniert unsere Fähigkeit, Ziel-Erkrankung verknüpften genetischen Mutationen. CRISPR-Technologie umfasst eine wachsende Familie von Werkzeugen, dass Sie beeinflussen können Gene und deren expression, einschließlich durch targeting-DNA mit den Enzymen Cas9 und Cas12-und targeting-RNA mit dem Enzym Cas13. Diese Sammlung bietet verschiedene Strategien für die Bekämpfung von Mutationen. Targeting-Krankheit-verbunden mit Mutationen in der RNA, die relativ kurzlebig sind, würde verhindern, dass bleibende Veränderungen des Genoms. Darüber hinaus sind einige Zelltypen,

Künstliche "Muskeln" erzielen starke Zugkraft: System des contracting-Fasern könnte ein Segen sein für biomedizinische Geräte und Robotik

Wie eine Gurke pflanze wächst, es sprießt eng gewickelten Ranken sich bemühen unterstützt, um ziehen Sie die pflanze nach oben. Dies gewährleistet die pflanze erhält so viel Sonneneinstrahlung wie möglich. Jetzt haben Forscher am MIT haben einen Weg gefunden, das zu imitieren, das wickeln-und-ziehen-Mechanismus zu produzieren contracting-Fasern, die verwendet werden könnten als künstliche Muskeln für Roboter, Prothesen oder andere mechanische und biomedizinische Anwendungen. Während viele verschiedene Ansätze wurden verwendet für

Ein neues system für die Behandlung von Typ-1-diabetes mellitus

Diabetes mellitus Typ 1 (DMT1) trägt zu 10% der Gesamtzahl der Fälle von diabetes mellitus weltweit, vor allem bei Jungen Menschen, und gilt als eine wachsende Gesundheitsrisiko. DMT1 ist geprägt durch die selbst-immun Zerstörung der Zellen der Bauchspeicheldrüse, die insulin produzieren (Pankreas-Inseln), führt zu schweren insulinmangel und welche Folgen die Erhöhung des Blutzuckerspiegels. Gerade jetzt, die Therapie durch insulin-Injektionen ist die Behandlung bei Typ-1-Diabetes-Patienten. Als ein Ergebnis, zusätzlich zu den