Tabak

Soft-drink-Unternehmen kopieren Tabak playbook zu locken junge Nutzer

Tabak-Konzerne, die verwendeten Farben, Aromen und marketing-Techniken, um die Kinder als künftige Raucher übertragen diese Strategien auf gesüßte Getränke, wenn Sie kaufte Essen und trinken Firmen beginnend im Jahr 1963, nach einer Studie von Forschern an der UC San Francisco. Die Studie stützt sich auf eine cache zuvor geheime Dokumente der Tabakindustrie, die Teil der UCSF-Industrie-Dokumente-Bibliothek verfolgt mit der Akquisition und anschließenden marketing-Kampagnen gesüßt trinken Marken, die von zwei führenden

Spahn unterstützt Zigarettenwerbeverbot

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) plant, sich für ein weitreichendes Werbeverbot für Zigaretten einzusetzen. „Die Zahlen sprechen für sich: Ein Fünftel aller neuen Krebserkrankungen lassen sich allein aufs Rauchen zurückführen“, sagte Spahn dem SPIEGEL. „Als Gesundheitsminister unterstütze ich deshalb Vorschläge, die Tabakwerbung weiter einzuschränken.“ Vor allem junge Menschen müssten davon überzeugt werden, „dass Rauchen überhaupt nicht cool, sondern sehr schädlich ist“. Bislang haben vor allem Unionspolitiker ein Verbot blockiert. Deutschland ist