USA:

Studie bestätigt, dass ernsthafte gesundheitliche Probleme, hohe trauma-raten unter den schützen die Menschen in den USA

Ein Bericht, der heute veröffentlicht wird, findet, dass die physische und psychische Gesundheit Bedürfnisse sowie Missbrauch und traumatischen Erfahrungen sind wesentliche Faktoren, die zu einem Verlust von Wohnraum für die Menschen schützen, vor allem schützen die Frauen. Ein Forscherteam an der kalifornischen Politik-Labor analysiert Umfrage Antworten von mehr als 64.000 alleinstehende im Alter 25 und älter, die erlebt haben, geschützt oder zu schützen Obdachlosigkeit in 15 Staaten quer durch die

USA: Zahl der Todesfälle durch E-Zigaretten steigt auf zwölf

Immer mehr Betroffene – und immer noch Rätselraten über die Ursache: Die Zahl der Nutzer von E-Zigaretten in den USA mit Lungenschäden nähert sich der Tausender-Marke. Weiterhin scheint kein anderes Land betroffen zu sein. Doch auch in Deutschland gibt es kritische Stimmen. In den USA ist die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten auf zwölf gestiegen. Die Toten verteilen sich auf 10 Bundesstaaten. Zudem gebe es

Ali Goldstein zum Präsidenten Ernannt, LOréal Paris USA

Ali Goldstein wurde zum Präsident ernannt, der L'Oréal Paris USA, wirksam. Okt. 1. Sie schafft es Tim Coolican, der die position seit Anfang 2017 und beendet L'Oréal. Goldstein wurde mit L'Oréal, für 18 Jahre, ab L'Oréal Paris Haar Farbe, bewegt sich durch mehrere Rollen in der company'en consumer products division. She's auch Positionen als vice president of marketing für Maybelline und senior vice president of marketing für Garnier. Zuletzt Goldstein

Malaria-Experte warnt vor der Notwendigkeit einer malaria-Medikament zur Behandlung von schweren Fällen in den USA: zunehmende Globale Reise Anlass zu US-amerikanischen Fälle von malaria und die Notwendigkeit für einen besseren Zugang zu intravenösen Behandlung

Jedes Jahr gibt es mehr als 200 Millionen Fälle von malaria weltweit, eine Moskito-getragene Krankheit, die durch einen Parasiten verursacht, bringt auf Fieber und Gliederschmerzen und in einigen Fällen, mehr schweren Bedingungen wie Koma und Tod. Während die überwiegende Mehrheit dieser Fälle treten in Afrika südlich der Sahara und Südasien, den USA jedes Jahr sieht mehr als 1.500 Fällen, und derzeit gibt es begrenzten Zugriff auf ein intravenös verabreicht werden

Für nicht-hispanischen weißen in den USA, die Lebenserwartung outlook verschlechtert

Für den besseren Teil von einem Jahrhundert ist die Lebenserwartung in industrialisierten Ländern wie den Vereinigten Staaten stetig verbessert. Aber in den letzten drei Jahrzehnten, und besonders seit 2010, der trend hat sich verlangsamt, in einigen Orten, Umgekehrt für nicht-hispanischen weißen Bevölkerung in den USA ist Es besonders stark bei 25 – bis 44-jährigen und bei den Frauen, sowie in ländlichen Gemeinden. Das sind die wichtigsten Ergebnisse der Forschung von

Mumps-Ausbruch in den USA und Irland: Impfschutz vor der Reise prüfen

In Florida, Pennsylvania, Indiana und Texas melden Universitäten einen Ausbruch an Mumps-Infektionen. Auch in Irland ist die Infektionskrankheit seit Beginn des Jahres schon mehr als doppelt so häufig aufgetreten wie in 2018. Das Centrum für Reisemedizin (CRM) rät Reisenden und Austauschschülern, neben den erforderlichen reisespezifischen Impfungen auch stets auf einen gültigen Standardimpfschutz zu achten. Mumps-Erkrankungen kommen weltweit vor. Das gleichnamige Virus wird per Tröpfcheninfektion oder durch direkten Speichelkontakt von Mensch

Generische version von Truvada in den USA erhältlich von September 2020

(HealthDay)—Eine Generika-version des HIV-preexposure prophylaxis (PrEP) – Medikament Truvada wird in den USA von September 2020, ein Jahr früher als erwartet, nach Gilead Sciences. „Gilead eine Vereinbarung mit Teva Pharmaceuticals in den Jahren 2014 und damit die frühe Markteinführung einer generischen version von Truvada in den Markt im Jahr 2020, ein Jahr früher als erforderlich,“ Douglas Brooks, Gilead executive director für das engagement für die Gemeinschaft, schrieb in einer E-Mail

Mehr Als die Hälfte der Schwangerschaft-bedingten Todesfälle in den USA Sind Vermeidbar

Die meisten der Schwangerschaft-bedingten Todesfälle, die auftreten, in den Vereinigten Staaten vermeidbar sind, die CDC, sagte in einem Bericht am Dienstag veröffentlicht. Der Bericht stellt fest, dass über 700 Frauen sterben in den USA jedes Jahr aufgrund von Komplikationen im Zusammenhang mit Schwangerschaft oder bei der Geburt. Mehr als die Hälfte von Ihnen sterben an vermeidbaren Ursachen, und dieses Problem überproportional wirkt sich auf Frauen aus Minderheiten. CDC-Forscher untersuchten Schwangerschaft-bedingte

Warum werden wir immer dicker? Jenke findet die Antwort - aber anders als vermutet

Nadya, 30 Jahre, 136 Kilo schwer, fährt gerne Karussell. Mit Jenke von Wilmsdorff besucht sie eine Kirmes. Sie wollen in ein Fahrgeschäft, doch das Problem ist der Bügel. Immer wieder versucht der Betreiber, ihn herunterzudrücken. Doch er rastet nicht ein, Nadya ist zu dick. „Was ist das Problem? Der Bauch, oder was?“, fragt von Wilmsdorff, der neben Nadya Platz genommen hat. Sein Bügel ist geschlossen. „Bauch, Brüste“, antwortet der Kirmesmann. „Normalerweise