Verständnis

Das Orgelspiel übersprechen führt zu einem tieferen Verständnis der sepsis

Sepsis, komplexe systemische Reaktion auf eine Infektion führt zu Organversagen, ist in der Regel studierte auf der Ebene der einzelnen Organe; diese Forschung hat angedeutet, veränderten metabolischen Veränderungen. Eine neue Studie in der American Journal of Pathology, veröffentlicht von Elsevier, nimmt eine zwei-Säulen-Ansatz und untersucht erstmals die metabolische änderungen in den betroffenen Organen in einem großen Tiermodell der sepsis und identifiziert sowohl potentielle gemeinsame und organ-spezifischen metabolischen Veränderungen beitragen, um

Nicht-Raucher bekommen Emphysem von Luftverschmutzung: das Verständnis der Ursachen der schwächende Lungenerkrankung führen kann, um eine bessere Behandlung

Langfristige Exposition gegenüber Luftverschmutzung verbunden war, erhöht Emphysem zwischen 2000 und 2018, entsprechend einer neuen Studie, finanziert durch das National Institute of Environmental Health Sciences (NIEHS) und des National Heart, Lung, and Blood Institute (NHLBI), Teil der Nationalen Institute der Gesundheit. Emphysem, in der Regel verbunden mit Rauchern, ist eine chronische Krankheit, bei der Lungengewebe zerstört wird und nicht in der Lage, effektiv zu übertragen Sauerstoff im Körper. Die Studie

Studie entschlüsselt Verpackung von tumor - 'Ladung', die zu besserem Verständnis von, wie Krebse verbreiten

Forscher an der Universität von Notre Dame haben skizzierte die Lieferung Mechanismus, der Tumorzellen zum verschieben von Nukleinsäuren in kleine Säcke Schuppen von Ihren Oberflächen—Informationen, die schließlich gemeinsam mit anderen Zellen innerhalb der tumor-mikroumgebung, wodurch der Krebs zu verbreiten. Die Studie, veröffentlicht in Nature Cell Biology, zeigt, wie microRNA „cargo“ ist verschoben in die Lungenbläschen, die sogenannten extrazellulären Vesikeln, in einem Prozess ähnlich wie ein Paket würde ausgeliefert werden durch

Kultur-Laufwerk Rassen Krieg in der neuen Evolutionstheorie: Neues mathematisches Modell für das Verständnis der evolution der interfraktionellen Konflikte

Wenn Anthropologen betrachten die Ursprünge der Kriegsführung, Ihre evolutionäre Theorien neigen dazu, Kochen Sie es nach unten, um die Ressourcen-Knappheit trifecta von Nahrung, Territorium und Kollegen-drei Ressourcen, die rechtfertigen würden, dass der Verlust von Leben und Gefahr, zu einer kriegführenden Gruppe der Jäger und Sammler. Aber die Forscher von der University of Colorado Denver, University of British Columbia und der Universität von Santiago, Chile, erstellt einen evolutionären mathematisches Modell ausgraben

Forschung vertieft das Verständnis von Darmbakterien, die verbindungen für die menschliche Gesundheit, Krankheit

Forscher an der Oregon State University haben einen wichtigen Fortschritt im Verständnis der Rollen, die Darmbakterien spielen in der menschlichen Gesundheit. Lernen Sie die Mechanismen, durch die Darm-Mikroben Einfluss auf die Gesundheit der Gastgeber öffnet die Tür für die Entwicklung von besseren, personalisierten diagnostischen Methoden und Therapien. Die meisten Studien bisher konzentrieren sich auf, wie die Zusammensetzung des mikrobiom—also, welche Organismen vorhanden sind, und in welchen Mengen—Mitarbeiter, die Gesundheit im

Armut hinterlässt Spuren auf unseren Genen: Studie herausfordern Verständnis von Genen als Feste Funktionen unserer Biologie

Eine neue Northwestern University Studie Herausforderungen vorherrschenden Verständnis von Genen als unveränderliche Eigenschaften der Biologie, die sind fest in der Konzeption. Die bisherige Forschung hat gezeigt, dass der sozioökonomische status (SES) ist ein mächtiger Faktor für die menschliche Gesundheit und Krankheit und soziale Ungleichheit ist einer allgegenwärtigen Stressfaktor für den menschlichen Populationen weltweit. Niedriger Bildungsstand und/oder Einkommen Vorhersagen erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, diabetes, viele Krebserkrankungen und Infektionskrankheiten, zum Beispiel. Darüber

Neue Hirnforschung Herausforderungen unser Verständnis von Schlaf

Eine internationale Studie, geleitet durch Forscher von der Universität Aarhus hat zum ersten mal aufgedeckt die große-Skala Gehirn Strukturen und Netzwerken im Gehirn, die Kontrolle der Schlaf, die Bereitstellung von wissen, die in der Zukunft möglicherweise können langfristig helfen, die vielen Dänen Großteil der Menschen, die Probleme schlafen. Wir verbringen rund. ein Drittel unseres Lebens schlafend, und unser Schlaf hat, fasziniert Forscher seit vielen Jahren. Aus der Forschung Center für

Wie Metaboliten Ziel-Gehirn-homing von Immunzellen zur Behandlung von multipler Sklerose: Die Entdeckung könnte dazu führen, auf neue, spezifischere und stärker wirksame MS-Therapien und ein besseres Verständnis von, wie die Krankheit sich entwickelt

Das Verständnis und die Minderung der Rolle der Epigenetik (Umwelteinflüsse, die zu Veränderungen in der gen-expression) in der Entwicklung der Krankheit ist ein wesentliches Ziel der Forscher. Nun, eine neu veröffentlichte Papier vorgestellt auf dem März-cover der Zeitschrift Gehirn fügt erheblich zu dieser Arbeit durch Details wie die Metaboliten verwendet werden können, zu hemmen, epigenetischen Mechanismen und effektiv behandeln eine Reihe von Krankheiten, einschließlich der multiplen Sklerose (MS). Dimethylfumarat (Tecfidera™)

Starkes Rauchen kann zu Schäden vision: Die Forschung, fördert das Verständnis von chronischen Rauchen ist schädlich Auswirkungen auf die räumliche und Farbwahrnehmung

Rauchen mehr als 20 Zigaretten pro Tag Schaden können, Ihre vision, eine Studie co-Autor von einem Rutgers-Forscher findet. Die Forschung erscheint im journal Psychiatry Research. Die Centers for Disease Control and Prevention schätzt, dass 34,3 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten, die derzeit Rauchen Zigaretten und mehr als 16 Millionen Leben mit einer Rauchen-bedingten Krankheiten, von denen viele Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-system. In die Studie eingeschlossen wurden 71 gesunde Menschen,