vor

Musik kann eine sinnvolle alternative zu Medikamenten bei der Verringerung der Angst vor der Anästhesie

Musik ist eine praktikable alternative zu sedierenden Medikamenten bei der Verringerung der Patienten Angst vor einer Narkose Verfahren nach einem der Penn Medicine Studie, veröffentlicht heute in der journal Regionale Anästhesie & Schmerz-Medizin. Eine periphere Nervenblockade Verfahren ist eine Art der Regionalanästhesie — erledigt in der präoperativen Bereich unter Ultraschall-Führung -, dass die Blöcke, die Empfindungen von Schmerz aus einem bestimmten Bereich des Körpers. Das Verfahren wird routinemäßig durchgeführt für

Kate Walsh ' s Freund Parfüm-Tests Pop-up Vor der Retail-Relaunch

LOS ANGELES — Schauspielerin Kate Walsh ist das eintauchen eine Zehe zurück in den Einzelhandel, die mit Ihrer Marke Boyfriend Parfüm als das beauty-Unternehmen macht sich bereit für eine Herbst-launch in den Läden. Walsh begann das Unternehmen auf Ihre eigenen, im Jahr 2009, bringen Ihr Produkt auf den Markt, im folgenden Jahr dann der Verkauf in 20 Minuten auf HSN. Im Jahr 2011 hat das Unternehmen mit Tinte einen deal

Hitzige Apotheken-Debatte vor der Landtagswahl

Brandenburgs Apothekern geht es eigentlich gut: Entgegen demBundestrend ist die Apothekenzahl in Brandenburg seit Jahren stabil. Und dochwerden seit Jahren zwischen Apothekern und der Landespolitik hitzige Gesprächegeführt. So auch am gestrigen Donnerstag in Potsdam bei einerPolitik-Diskussion, die von der Landesapothekerkammer veranstaltet wurde. Denndie Apotheker fürchten sich mit Blick auf den fehlenden Pharmaziestudiengangund das hohe Durchschnittsalter der Inhaber vor der Zukunft. Die Politik machteden Pharmazeuten wenig bis gar keine Hoffnungen. Apotheker

EXKLUSIV: Lancôme kurz vor Release Idôle Duft

PARIS — Lancôme ‚ s neuer Duft Idôle hat eine ziemlich grand Ehrgeiz: It's meinte zu destillieren, das ethos der Frauen von heute. Führungskräfte der L ‚ Oréal-Marken festgestellt gesellschaftlichen Schichten unter den Mitarbeitern der Unternehmen und Verbraucher, die als Inspirationsquelle für das Projekt. Françoise Lehmann, general manager von Lancôme International, bezeichnet eine neue generation, die „in der Mitte der Neuanordnung der Karten über die Rolle der Frauen, und das

Opioide Studie zeigt hoch-Risiko Grafschaften im ganzen Land, schlägt vor, lokale Lösungen

Dutzende von counties im mittleren Westen und Süden sind auf dem höchsten Risiko für opioid-Todesfälle in den Vereinigten Staaten, sagen Forscher der University of Michigan. In einer Studie mit mehr als 3.000 counties in den USA, die Forscher fanden heraus, dass die Bewohner von 412 Landkreisen sind mindestens doppelt so Häufig mit einem hohen Risiko für opioid-überdosierung Todesfälle und die mangelnde Anbieter, die liefern können Medikamente zur Behandlung von opioid-Einsatz

Herz-Risiko erhöht durch sitzen vor dem Fernseher, nicht durch das sitzen bei der Arbeit

Das sitzen für lange Zeitspannen der Zeit wurde im Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Krankheit und frühen Tod, aber eine neue Studie legt nahe, dass nicht alle Arten von sitzen sind ebenso ungesund. Die Studie, geführt von den Forschern an der Columbia University Vagelos College of Physicians und Chirurgen gefunden, dass die Freizeit-sitzen (beim Fernsehen) – aber nicht sitzen bei der Arbeit-das war im Zusammenhang mit einem höheren Risiko

Mumps-Ausbruch in den USA und Irland: Impfschutz vor der Reise prüfen

In Florida, Pennsylvania, Indiana und Texas melden Universitäten einen Ausbruch an Mumps-Infektionen. Auch in Irland ist die Infektionskrankheit seit Beginn des Jahres schon mehr als doppelt so häufig aufgetreten wie in 2018. Das Centrum für Reisemedizin (CRM) rät Reisenden und Austauschschülern, neben den erforderlichen reisespezifischen Impfungen auch stets auf einen gültigen Standardimpfschutz zu achten. Mumps-Erkrankungen kommen weltweit vor. Das gleichnamige Virus wird per Tröpfcheninfektion oder durch direkten Speichelkontakt von Mensch

Angst vor Essen? Die Antwort kann in der basalen Vorderhirn

Nach dem Fasten für 24 Stunden die typischen Labor-Maus verbringt viel Zeit beim Essen. Überraschend ist dies nicht, was Jay M. Patel sah, als er studierte basale Vorderhirn schaltkreise bei Mäusen. „Wenn ich trat Dr. Benjamin Arenkiel Labor, Sie hatte gerade entdeckt, eine einzigartige Reihe von schaltungen in das basale Vorderhirn, einer region, getrennt von den hypothalamus, die Hirnregion, die normalerweise reguliert, wie viel Sie Essen, je nachdem, wie viel

FDA warnt vor Infektionen durch fäkal-Transplantationen, die nach dem 1 Tod

(HealthDay)—Fäkal-Transplantation—übertragung von Fäkalien von gesunden Menschen in einen Kranken Menschen mit einem kompromittierten „mikrobiom“—ist eine immer häufiger verwendete neue Behandlung für eine Vielzahl von Krankheiten. Aber am Donnerstag Bundesamt für Gesundheit Beamten angekündigt, dass ein patient starb nach einem solchen Verfahren, wobei das Potenzial für schwere Infektionen im Zusammenhang mit fäkal-Transplantationen. „Während wir die Unterstützung dieses Gebiet der wissenschaftlichen Entdeckung, es ist wichtig zu beachten, dass die fäkale mikrobiota für

Astrozyten schützen Neuronen vor toxischen Anhaftungen

Astrozyten sind überfordert Neuronen “ pit-crew. Die Gehirnzellen sammeln beschädigte Lipide abgesondert von hyperaktiven Neuronen, dann recyceln Sie diese toxischen Moleküle in Energie, Forscher am Howard Hughes Medical Institute Janelia Research Campus report Mai 23, 2019, die in der Fachzeitschrift Cell. Es ist ein Mechanismus zum Schutz der Nervenzellen vor den schädlichen Nebenwirkungen von überaktivität. Und es ist eine weitere wichtige Rolle für Astrozyten, die Neuronen in unterschiedlicher Weise. Wenn