zu

Teen transgender Zugang zu pubertären Unterdrückung senkt die Suizidalität

(HealthDay)—Zugriff auf pubertäre Unterdrückung während der Adoleszenz ist verbunden mit niedrigeren Quoten der Lebensdauer von Suizidgedanken unter transgender Jungen Erwachsenen, laut einer Studie online veröffentlicht Jan. 23 in der Pädiatrie. Jack L. Turban, M. D., von Massachusetts General Hospital in Boston, und Kollegen untersuchten 20,619 transgender Erwachsene (im Alter von 18 bis 36 Jahren) zu bewerten in der Selbsteinschätzung die Geschichte von pubertären Unterdrückung während der Adoleszenz. Zusammenhänge zwischen dem

Neue Studie unterstützt die Allen-Carr ' s Easyway (ACE) - Methode, um aufhören zu Rauchen

Die größten und maßgeblichsten Studie seiner Art-testen Sie die Allen-Carr ‚ s Easyway (ACE) – Methode des Nichtrauchens erkannt hat, keinen Unterschied in den Erfolgsraten zwischen ass und einem Spezialisten stop smoking service in Großbritannien. Die Forschung, durchgeführt durch das Zentrum für Süchtig machende Verhaltensweisen Research (CABR) an der London South Bank University (LSBU) und St George ‚ s, University of London, veröffentlicht heute in der Fachzeitschrift Addiction. ACE produziert

Community-basierte Ratgeber helfen, zu mildern Trauer bei Kindern verwaiste in Ost-Afrika

Ein first-of-its-Kind klinischen Studie mit mehr als 600 Kindern in Kenia und Tansania, in denen community-Mitglieder wurden geschult, um liefern die psychische Gesundheit Behandlung, zeigten eine Verbesserung in Teilnehmer‘ trauma-bezogene Symptome bis zu einem Jahr nach Erhalt der Therapie, neue Forschung zeigt. Geführt von der Universität von Washington und der Duke University, Forscher trainierten Laien als Ratgeber zu liefern, die Behandlung in städtischen und ländlichen Gemeinden in Kenia und Tansania,

Neue Studie zu diagnostizieren Kinder mit Leukämie

Wissenschaftler der Universität Granada haben festgestellt, dass der Detektion der expression des TCL6-gen können helfen, die diagnose eines Subtyps von pädiatrischen Patienten mit akuter lymphatischer Leukämie (ALL). Leukämie ist die häufigste aller Krebserkrankungen im Kindesalter, Buchhaltung für 30% der pädiatrischen Krebserkrankungen, mit 300 neue Fälle diagnostiziert, in Spanien jedes Jahr. Die meisten pädiatrischen Fällen (80 Prozent) gehören zu dieser GANZEN Gruppe von Krebserkrankungen, die im Fokus dieser Studie. Die Forschung

Die Forschung zeigt, zervikale Hernien können zu Gehirnschäden führen

Spezialisten der UMH Universität von Alicante, Spanien, haben erkannt Hirnschäden bei Patienten, mit zervikalen Hernien durch die Verwendung von neuroimage und Techniken der künstlichen Intelligenz. Eine neue Studie zeigt, dass die Kompression des Rückenmarks verursacht durch zervikale Hernien nicht nur dazu führen, dass änderungen unterhalb der Verletzung, wie kann es auch dazu führen, erhebliche Schäden an das Gehirn. Die Forschung wurde durch ein multidisziplinäres team von der Miguel Hernández Universität

Medikamente zu teuer: Frau mit seltener Krankheit lebt seit elf Jahren auf der Intensivstation

Die Welt, die Zheng Yuning kennt, besteht aus Krankenbetten, Schutzanzügen, Beatmungsmaschinen und dem Blick aus dem Fenster. Seit elf Jahren schon lebt die Chinesin auf der Intensivstation eines Krankenhauses in der Provinz Guangdong, berichtet das Portal „Unilad“ – und dass sie jemals entlassen wird, ist sehr unwahrscheinlich. Yuning leidet an Morbus Pompe, einer extrem seltenen, erblich bedingten Stoffwechselkrankheit, die zu Muskelschwäche und in vielen Fällen schließlich zum Tod durch Atemversagen führt. Rund

Studie findet potenzielle neue Behandlung für PTSD zu verhindern

Forschung führte durch das Zentrum für Sucht und Psychische Gesundheit (CAMH), veröffentlicht in der Journal of Clinical Investigation Punkte, um eine bahnbrechende Entdeckung über eine neue, mögliche Behandlung und Vorbeugung für post-traumatische stress-Störung (PTSD). Das Forschungsteam, geführt von Dr. Fang Liu, Senior Scientist und Head of Molecular Neuroscience in CAMH ‚ s Campbell Familie Mental Health Research Institute, und Professor und Co-Direktor der Abteilung für Neurologie und Klinische Übersetzung, Department

Fehlende protein im Gehirn führt zu Verhaltensweisen, die spiegelung Autismus

Wissenschaftler an der Rutgers University-Newark haben entdeckt, dass, wenn ein Schlüssel-protein benötigt, generieren neue Gehirnzellen während der pränatalen und frühkindlichen Entwicklung fehlt, ein Teil des Gehirns geht drunter und drüber—, die ein Ungleichgewicht in seiner Schaltung kann dazu führen, dass langfristige kognitive und Bewegung Verhaltensweisen, die charakteristisch für Autismus-Spektrum-Störung. „Während der Entwicklung des Gehirns, gibt es eine koordinierte Serie von Ereignissen, die auftreten, zur richtigen Zeit und am richtigen Ort,

Persistenz der Darm mikrobiellen Belastungen in Zwillinge, getrennt zu Leben, nachdem cohabitating für Jahrzehnte

Ihre Fingerabdrücke bleiben die gleichen all Ihr Leben. Aber was ist mit dem „fingerprint“ der mikrobiellen Belastungen, die gemeinsam in den Eingeweiden der kindheit der Zwillinge? Mit einem Genomik-Stamm-tracking-Bioinformatik-tool entwickelt an der Universität von Alabama in Birmingham, die Forscher untersucht, ob diese gemeinsamen Bakterienstämme bleiben stabil und widerstandsfähig gegen änderungen in der Ernährung oder Umwelt nach Erwachsenen-Zwillinge—, die lebten zusammen für Jahrzehnte begann, getrennt zu Leben. Die UAB-Studie, veröffentlicht in

Wissenschaftler zeigen mögliche Wege zu einer verbesserten Knochen-Reparatur-Verfahren

Forscher nähern sich immer mehr zu einem neuen Ansatz für die Verbesserung der spondylodese Verfahren und die Reparatur von gebrochenen oder Defekten Knochen, vermeidet eine über-Produktion von Knochen, die Häufig Auftritt, in der aktuellen Behandlungsmethoden. In einer präklinischen Studie, die Forscher deutlich reduziert unerwünschtes Knochenwachstum außerhalb der gezielten Reparatur-Bereiche in der Ratte die Schenkel durch die Bereitstellung eine starke Knochen-bildenden protein, das sogenannte bone morphogenetic protein-oder BMP mit einem neuen