Fitness

Schadstoffe enthalten: Großer Paprika-Rückruf in ganz Deutschland

Das Gemüse wurde in mehreren deutschen Filialen angeboten und verkauft. Der Verzehr der Lebensmittel kann zu schweren gesundheitlichen Folgen führen, da die Paprikas mit giftigen Mitteln verunreinigt sein könnten. Paprika-Rückruf: Folgendes Produkt ist betroffen Rote und gelbe Paprika Parilla, gegrillt – Scheiben von Ardo N.V. tiefgekühlte Paprika Mindesthaltbarkeitsdatum 31. März 2023 Losnummern 710271 Grund der Warnung: Erhöhter Gehalt an Chlorpyrifos Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Gemüse durch Pflanzenschutzmittel

Hülsenfrüchte: Kichererbsen und Co. richtig lagern und zubereiten

Gerade im Winter punkten Hülsenfrüchte, die man lange lagern kann. Dazu gehören Erbsen, Linsen oder , die bei uns vor allem getrocknet angeboten werden. Sie halten sich ein Jahr oder länger – laut der Initiative „Zu gut für die Tonne“ meist noch über das Mindesthaltbarkeitsdatum heraus. Gelagert werden sie am besten kühl, trocken, lichtgeschützt und luftdicht verschlossen.  So lange sind Hülsenfrüchte geschält haltbar Sind die Hülsenfrüchte geschält, halten sie sich etwa

Versteckte Zuckerbomben: Diese 6 Getränke solltest du beim Abnehmen meiden

Sieht zwar verführerisch aus, wer auf seine Linie achtet, sollte sich manche Dinge aber besser verkneifen: zum Beispiel die tägliche Vanilla-Caramel-Latte mit extra Sahne. Dass das Kaffeegetränk die Kalorienbilanz ordentlich durcheinanderwirbelt, steht außer Frage. Wer abnehmen will, sollte eben nicht nur auf die Nahrung achten, sondern auch auf gesunde und kalorienarme Getränke.  Diese sechs Kalorienbomben solltest du dir daher sparen.  1. Limonaden Von Cola und Co. solltest du lieber die Finger lassen –

Schwankende Corona-Zahlen: RKI meldet 13.202 Neuinfektionen und 982 Todesfälle

Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 13.202 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Außerdem wurden 982 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verzeichnet, wie das RKI am Mittwochmorgen bekanntgab. Vergangenen Mittwoch hatte das RKI 15.974 Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle binnen 24 Stunden verzeichnet. Der Höchststand von 1.244 neuen Todesfällen war am 14. Januar erreicht worden. Bei den binnen 24 Stunden registrierten Neuinfektionen war mit 33.777 am 18. Dezember

Sympathischer wirken: So funktioniert der Benjamin-Franklin-Effekt

Benjamin Franklin gehört zu den acht Gründervätern der USA und ist darüber hinaus für einige Erfindungen und Entdeckungen bekannt. So entdeckte der Gesichtgeber der 100-Dollar-Note auch den nach ihm benannten „Benjamin-Franklin-Effekt“.  Dieser basiert auf einem menschlichen Phänomen, welches du nutzen kannst, um sympathisch zu wirken. Dabei ist der Trick recht simpel und kann in vielen Situationen gut angewendet werden.  Benjamin-Franklin-Effekt: Andere um Hilfe bitten Oftmals vermeidet man es, andere um Hilfe zu bitten. Häufig ist

Dreiste Preissteigerung: Dieses beliebte Müsli ist Mogelpackung des Jahres

Bereits seit vielen Jahr lässt die Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH) Kunden die „Mogelpackung des Jahres“ wählen. Unter einer Mogelpackung versteht man umgangssprachlich Produkte, bei denen Hersteller die Verbraucher über die wirkliche Menge beziehungsweise die Beschaffenheit hinwegtäuschen. Bei der Wahl für das Jahr 2020 erhielt das „Frucht Müsli“ von Seitenbacher mehr als die Hälfte der insgesamt 21.409 Stimmen. Bei dem Frühstücksprodukt verringerte der Hersteller nicht nur die Füllmenge von 1.000 auf 750

Winterblues entkommen: 6 Selfcare-Tipps, die dich durch den Corona-Winter bringen

Kurze Tage, wenig Licht, dauernde Kälte – und daraus resultierende Antriebslosigkeit und schlechte Laune. Die Wintermonate zählen sowieso schon nicht zu den liebsten der Deutschen. Dass nun auch noch die Coronakrise zum Nichtstun zwingt und für ständig neue Hiobsbotschaften sorgt, führt nicht unbedingt dazu, dass sich die Stimmung bessert. Umso wichtiger ist es gerade jetzt, sich mit der richtigen Selbstfürsorge zu verwöhnen. Erfahre hier die besten Tipps, wie du mit

Sixpack-Training: Intensives 4-Minuten-Tabata-Workout für den Bauch

Dein Bauchworkout hast du in den letzten Wochen ein wenig schleifen lassen? Oder du hast einfach Lust, zum Wochenende nochmal ein wenig mehr für deine Körpermitte zu tun? Dann ist das Tabata-Workout für die Bauchmuskeln die Antwort. Mit dem neuen Youtube-Video von LeaLight trainierst du mit vier Übungen den geraden, den unteren und den schrägen Bauch – und zwar in Rekordzeit von nur vier Minuten.  Tabata: In vier Minuten den ganzen Bauch

Corona-Pandemie: Das Virus fordert mehr als 50.000 Tote in Deutschland

In Deutschland sind seit Beginn der Pandemie mehr als 50.000 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Die deutschen Gesundheitsämter meldeten dem Robert Koch-Institut (RKI) 859 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden, wie das RKI bekanntgab. Damit stieg die Gesamtzahl der Todesfälle auf 50.642. Vor genau einer Woche waren 1.113 neue Todesfälle binnen 24 Stunden verzeichnet worden. Der Höchststand von 1.244 neuen Todesfällen war am 14. Januar erreicht worden. Als

7-Tage-Inzidenz: Deutlicher Rückgang bei den Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist in Deutschland zuletzt deutlich gesunken. So gab das Robert Koch-Institut (RKI) die sogenannte 7-Tage-Inzidenz mit 119,0 an – das ist der niedrigste Wert seit dem 1. November. Die 7-Tage-Inzidenz, also die Zahl der an die Gesundheitsämter gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche, war in den vergangenen zehn Tagen kontinuierlich gesunken. Ihren bisherigen Höchstwert hatte sie kurz vor Weihnachten (22.12.) mit 197,6 erreicht.