Gesundheit

Wissenschaftler stimulieren die Neuronen zu induzieren, insbesondere die Wahrnehmung in Mäusen die Köpfe

Halluzinationen sind gruselig, zum Glück, ziemlich selten. Aber eine neue Studie schlägt vor, die eigentliche Frage ist nicht so sehr, warum manche Menschen zuweilen erleben Sie. Es ist, warum alle von uns sind nicht halluziniert die ganze Zeit. In der Studie der Stanford University School of Medicine Forscher stimulierten Nervenzellen in der Sehrinde von Mäusen zu induzieren, eine illusorische Bild in der Tiere Verstand. Brauchten die Wissenschaftler zu stimulieren, eine

Biochemie: Vielseitig recycling in der Zelle: Neue Einblicke in die Ribosom-recycling mit Enzym ABCE1

Ribosomen sind molekulare Maschinen, die Proteine produzieren in den Zellen. Nach Beendigung der Arbeit, die Ribosomen müssen regenerieren. Dieser Prozess ist wichtig für die Qualität der Proteine und damit für die gesamte Zell-Homöostase sowie für Entwicklungs-und biologische Prozesse. Biochemiker von der Goethe-Universität Frankfurt gemeinsam mit dem Biophysiker der LMU München haben nun beobachtet, eines der wichtigsten Enzyme für die Ribosom-recycling bei der Arbeit — ABCE1 — und gezeigt, dass es

Neue Zelle entdeckt, die heilen können Herzen: Grundlegende wissenschaftliche Entdeckung könnte neue Wege für die Reparatur geschädigter Herzen

Universität von Calgary-Forscher sind die ersten, entdecken Sie eine bisher noch nicht identifizierte Zellpopulation in der Perikard-Flüssigkeit befinden sich in der Sack um das Herz. Die Entdeckung könnte zu neue Behandlungen für Patienten mit Verletzten Herzen. Die Studie unter der Leitung von dres. Paul Kubes, PhD, Justin Deniset, PhD, und Paul Fedak, MD, PhD, ist veröffentlicht in der Zeitschrift Immunität. Die Kubes-lab, in Zusammenarbeit mit dem Labor Fedak, festgestellt, dass

Helfen transplantierten Stammzellen bleiben und Ihre Arbeit tun: Neue microgel-encapsulation-Methode ebnet den Weg für effizientere Zell-Therapien

Knochenmark-Transplantationen von hämatopoetischen Stammzellen werden die standard-Behandlung für eine Vielzahl von Bedingungen, einschließlich Krebserkrankungen des Blut-und lymphatischen systems, Sichel-Zell-Anämie, erbliche Stoffwechselstörungen und Strahlenschäden. Leider, viele Knochenmark-Transplantationen scheitern an der Ablehnung durch das Immunsystem des Patienten oder graft-versus-host-Krankheit (in dem die transplantierten Knochenmark-Zellen der Patienten angreifen und die gesunden Zellen), beide können tödlich sein. Mesenchymale Stromazellen (MSCs) bekannt sind, zu sezernieren Substanzen, die das Immunsystem modulieren und die Versprechen gezeigt haben,

Neue Studie enthüllt überraschende geschlechtsspezifische Unterschiede in der work-life-balance

Das Konzept der work-life-balance und seine Beziehung zu der Zufriedenheit, die Personen und Gruppen äußern, was die Qualität Ihrer Leben angezogen haben die Aufmerksamkeit von politischen Entscheidungsträgern, labor economists, und andere. Zufriedenheit mit dem Leben ist ein zentraler Bestandteil der Allgemeinen Freude und Gesundheit einer Gesellschaft oder nation. In einer neuen Studie, die im Journal of Happiness Studies, untersucht die Daten von 34 Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)

Rugby-Stil angehen kann, haben eine niedrigere Kraft des Aufpralls, als der Fußball-style-die Bewältigung

Der Stil der Bekämpfung in rugby kann im Zusammenhang mit einer geringeren Kraft des Aufpralls, als der Stil im Fußball, nach einer vorläufigen Studie von college-Athleten, die heute veröffentlicht wird, präsentiert auf der American Academy of Neurology Sport-Gehirnerschütterung-Konferenz in Indianapolis, July 26-28, 2019. „Für Athleten, die Teilnahme in einem sport, der miteinbezieht, einen Flaschenzug oder direkten Kontakt, die Anpassung eines rugby-Stil angehen, wo die Spieler führen mit den Schultern, nicht

Schaffung einer neuen Art von food-tracking-app

Kim S., wie die Hälfte der Handy-Nutzer, eine Anwendung zu verfolgen Ihre tägliche Essen und fitness. Aber Kim ist neu diagnostiziert mit Typ-2-diabetes und starten will, tracking den glykämischen index Ihrer Nahrung, Ihren Blutzuckerspiegel, wie niedriger Zucker im Blut wirkt sich auf Ihre Stimmungen und Gefühle von Müdigkeit. Menschen mit komplexen oder einzigartige Gesundheits-tracking-Bedürfnisse wie diese können den Kampf zu finden, eine einzige tracking-app und greifen oft auf die Verwendung

Sicherheit Bedenken über die software verwendet, um die triage NHS 111 Aufrufe

Coroners verknüpft haben, die 11 Todesfälle unter den Patienten mit Bedenken hinsichtlich der Sicherheit, über NHS Wege, die klinische software verwendet, um die triage der Patienten fordert der NHS 111 und 999 Dienste. Eine Untersuchung, die von der Health Service Journal (HSJ) ergab, dass coroners ausgestellt haben „- Verordnung 28′ Berichte Berufung auf den NHS und Department of Health and Social Care, Maßnahmen zu ergreifen, um zu verhindern, dass künftige

Kabinett beschließt Apothekenreform

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch denGesetzentwurf zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken sowie den zugehörigen Entwurffür eine Änderungsverordnung beschlossen. Damit können die Pläne vonBundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für ein im Sozialrecht verankertes Rx-Boni-Verbotins parlamentarische Verfahren gehen. Per Rechtsverordnung, die nur dieZustimmung des Bundesrats benötigt, soll es für die Apotheker mehr Geld für Notdienste undBtM-Abgaben geben und der Botendienst neu geregelt werden. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat es geschafft:Er hat sein Apotheken-Stärkungsgesetz

Pflanzenschutzmittel: Mehr Klarheit über Rückstände in Lebensmitteln

Dieser Indikator soll Auskunft geben auf insgesamt Aufnahme von Pflanzenschutzmittel-Rückständen über die Nahrung aufgenommen. Die drei Kategorien low -, moderate-und high-Einnahme, zu denen die Wirkstoffe der Pflanzenschutzmittel können dann zugewiesen werden, sind dabei unerlässlich. „Ist die Sicherheit der Verbraucher gestärkt, die durch diese wertvolle Indikatoren für die Risiko-Identifikation“, sagt BfR-Präsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel. „Die Politik profitiert von diesem aber auch, weil es dann einfacher wird, bestimmte Maßnahmen zum