Corona-Pandemie: RKI hält Impfstoff-Verfügbarkeit bis Herbst für möglich

Corona-Pandemie: RKI hält Impfstoff-Verfügbarkeit bis Herbst für möglich

Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem: Mehr als 20 Millionen Menschen haben sich bislang weltweit mit dem Coronavirus infiziert, 217.768 davon in Deutschland.

Das Robert Koch-Institut hält es für möglich, dass ein Impfstoff gegen das Coronavirus noch in diesem Jahr eingesetzt werden kann. So schreibt das RKI in einer Mitteilung: "Vorläufige Prognosen lassen die Verfügbarkeit eines Impfstoffs (gegebenenfalls mehrerer) bis Herbst 2020 möglich erscheinen."

Laut einer Liste der Weltgesundheitsorganisation vom Montag werden derzeit sechs Impfstoff-Kandidaten in einer Phase-III-Studie getestet. Erst wenn Phase III erfolgreich abgeschlossen ist, kann die Zulassung des Impfstoffs beantragt werden. Nur ein gut wirksamer Impfstoff kann Experten zufolge eine rasche und deutliche Wende in der Corona-Pandemie bringen, ohne dass strenge Lockdown-Regeln nötig sind.

PUSH – Live-Ticker zur Pandemie – Corona-Pandemie: Infizierte Kroatien-Urlauber stecken Gäste bei Feier an 

 

Starkregen, Hagel und Gewitter: Wo es am Dienstag brenzlig wird

The Weather Channel Starkregen, Hagel und Gewitter: Wo es am Dienstag brenzlig wird

 

Alle wichtigen Meldungen zum Coronavirus im FOCUS-Online-Newsletter. Jetzt abonnieren.

 
 
 

Quelle: Den ganzen Artikel lesen