Das coronavirus lockdown könnte helfen zu beschränken diesjährigen Grippe-Saison – dennoch sollten Sie Holen Sie sich Ihre grippeimpfung sowieso

Das coronavirus lockdown könnte helfen zu beschränken diesjährigen Grippe-Saison – dennoch sollten Sie Holen Sie sich Ihre grippeimpfung sowieso

Lockdown-Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung von COVID-19 sollte eigentlich helfen, schneiden Sie die Fälle von Grippe in diesem Jahr. Das ist, weil die Leute auseinander, um die Ausbreitung des coronavirus wird auch helfen, die Ausbreitung der Grippe.

Das heißt, Sie sollte wirklich erhalten Grippe-Impfstoff sowieso.

In der Tat, immer Ihre Grippe-Impfung, sobald Sie können, ist eine große Weise zu helfen, erleichtern die Belastung auf unser Gesundheitssystem, das bereits erwartet zu kämpfen, um zu bewältigen mit den Corona-Virus Ausbruch.

Grippe-Fälle sprunghaft angestiegen im letzten Jahr

Es wurden 313,079 Fälle von influenza gemeldet, die in Australien im Jahr 2019 aus 58,862 im Jahr 2018. Das ist viel höher als der Durchschnitt über die vergangenen 20 Jahre.

Viele Staaten und Gebiete sah große und sehr früh Aufwärtstrend in der Zahl der influenza-Fälle im vergangenen Jahr.

Die häufigsten influenza-Stamm zirkuliert zu der Zeit war influenza A/H3N2. Es wurde berichtet, dass einige zirkulierenden A/H3N2-Viren waren „weniger gut aufeinander abgestimmt“, um diejenigen, die in der Impfstoff könnte die Rechnung zumindest teilweise für die höhere Anzahl von Fällen im Jahr 2019.

Die hohe, frühe und anhaltende jahreszeit ungewöhnlich war. Einige schlugen vor, verschiedene internationale Reise-Muster, die möglicherweise auch dazu beigetragen, aber die Wahrheit ist, es ist nicht ganz klar, der 2019 Grippe-Saison war so ungewöhnlich.

Die WHO hat empfohlen, änderungen an drei der vier Stämme in der Impfstoff die meisten von uns werden in diesem Jahr geboten. Es gibt keine Garantie für ein gutes match, natürlich, aber wir sind sicherlich in der Hoffnung für einen.

Mit COVID-19 schon sehr wahrscheinlich unser Gesundheitssystem steht unter enormem Druck, können wir uns nicht leisten, die Belastung der Anlage mit zusätzlichen influenza-Fällen, in denen ein Krankenhausaufenthalt notwendig ist.

Soziale Distanz: Sie arbeitet für die Corona-Virus und Grippe

Influenza und COVID-19 teilen einige ähnliche Symptome. Sie sind auch beide verbreiten sich über Tröpfcheninfektion: Husten, niesen und berühren.

Schutz der uns von COVID-19 durch gute hygiene und des social distancing auch bedeutet, uns selbst zu schützen vor Grippe. Dies ist ein kleiner Silberstreif in einer ansonsten extrem zerstörerische Zeit.

Wir werden mit ziemlicher Sicherheit sehen die Auswirkungen der sozialen Distanzierung, die mit einer Reduzierung in einer Reihe von Infektions-Krankheiten in Australien, von der Grippe bis zu sexuell übertragbaren Infektionen und lebensmittelbedingte Krankheiten.

In der Tat, der Corona-Virus-Pandemie ist da eine gute Erinnerung daran, wie glücklich wir Leben in einer Zeit, wo Impfstoffe für viele Krankheiten sind verfügbar. Die beispiellose coronavirus Maßnahmen markieren Sie die Längen, die wir gehen müssen, um das Risiko zu reduzieren, wenn es keine Impfung oder Natürliche Immunität.

Tun Sie etwas zu erleichtern die Belastung für unser Gesundheitssystem

Wenn wir eine Rolle Toilettenpapier für jedes mal, wenn wir gehört haben, der Begriff „Abflachung der Kurve“ in den letzten Wochen, würden wir wahrscheinlich sehr viel glücklicher. Es gibt insbesondere keine Erwähnungen von „die Abschaffung der Kurve“.

Abflachen bedeutet nicht, dass die Leute nicht bekommen, COVID-19. Diese Maßnahmen sind nicht entworfen, um Fall zahlen bis auf null.

In der Tat, bis ein Impfstoff verfügbar ist, „Abflachung der Kurve“ bedeutet, dass die gleiche Anzahl von Menschen infizieren sich noch immer, aber langsamer, so dass unsere Gesundheits-Dienstleistungen bewältigen können, und wir haben so wenige tote wie möglich.

Wenn der Lockerung der Belastung auf die Gesundheit Dienstleistungen für Sie wichtig ist, können Sie Ihre bit-nicht nur, indem Sie die folgenden coronavirus-social distancing-Massnahmen und waschen Sie Ihre Hände Häufig, aber auch immer Ihre Grippe-Impfung.