Denke, Sie sollten verlangsamen, wie Sie älter werden? Denken Sie noch einmal

Denke, Sie sollten verlangsamen, wie Sie älter werden? Denken Sie noch einmal

Muskel-Kräftigungsübungen sind wichtig für den Aufbau der Knochenfestigkeit und Vorbeugung von Osteoporose, aber neue Forschung zeigt, dass sogar nur 10.000 Schritte am Tag können helfen, um starke Knochen zu haben.

Die Studie, mit der Universität Newcastle und veröffentlicht heute in der Journal of Public Health, festgestellt, dass die Menschen in Ihren 60er Jahren, verbrachte viel Zeit im sitzen hatten schwächere Knochen, erhöht das Risiko der Entwicklung von fragilitätsfrakturen.

Die Forscher fanden auch, dass Männer mehr Zeit damit verbrachte, still zu sitzen als Frauen und deshalb hatten schwächere Knochen, besonders im unteren Rücken.

Osteoporose link

Dies ist die erste Studie, zu zeigen, dass eine sitzende Lebensweise in den Männern verbunden ist, mit schwächeren Knochen und Osteoporose.

Über eine halbe Millionen fragilitätsfrakturen—wo ein Bruch tritt ein fall auf Stehhöhe oder weniger – geschehen jedes Jahr in den Vereinigten Königreich. Es wird geschätzt, dass bis zum Jahr 2025 soll sich diese Zahl stieg von 27%.

Die Forschung durchgeführt wurde, die von Wissenschaftlern aus Newcastle und Durham Universitäten. Das team folgte 214 Männer und Frauen im Alter von 62, die von der Universität Newcastle Tausend Familien-Studie.

Dr. Birrell Fraser, Ehrenvorsitzender Klinische Senior Lecturer an der Universität Newcastle, sagte: „Diese Arbeit zeigt den Wert von Verständnis gesunden Alterns und zu studieren, was passiert eigentlich in der Bevölkerung.

„Die Newcastle-Tausend-Familien-Studie wurde initiiert von Sir James Spence im Jahr 1947 und ist jetzt hilft uns zu verstehen, den Ausbruch und das Fortschreiten der Muskel-Skelett-Erkrankungen.

„Nun, die meisten Handys und Uhren, die Schritte zu zählen, diese Art von Informationen ist direkt zuordnungsbar die öffentlichkeit, wer kann es verwenden, um zu motivieren, sich und Ihre Familien zu einem gesünderen lebensstil.“

Jede Studie Teilnehmer trug ein monitor für sieben aufeinander folgende Tage gemessen, Ihre körperliche Aktivität und sitzende Zeit. Die Anzahl der täglichen Schritte wurde auch aufgezeichnet, und dann im Vergleich mit der öffentlichen Gesundheit Empfehlungen.

Die Teilnehmer, Hüften und Wirbelsäule gescannt wurden zur Messung Ihrer Knochendichte. Teilnehmer 150 Minuten leichte körperliche Aktivität in der Woche hatte bessere Knochenfestigkeit als die sitzende Teilnehmer.

Die Männer, die verbrachte mehr als 84 Minuten pro Tag, still zu sitzen, im Vergleich zu den im Durchschnitt 52 Minuten, hatte 22% niedriger Knochendichte in den Rücken. Die Forscher sagen, die Auswirkungen auf Ihre Knochen-Dichte ist ähnlich wie das Rauchen ist auch ein Risikofaktor für Osteoporose.

Die wirtschaftlichen und persönlichen Kosten der Osteoporose sind erheblich – in Großbritannien werden die direkten Kosten von fragilitätsfrakturen sind schätzungsweise £.4.4 Milliarden Euro umfasst £1,1 Milliarden für die soziale Betreuung.

Aktiv bleiben

Die Teilnehmer der Studie Leben in Newcastle, und der Öffentlichen Gesundheit in England Statistiken zeigen, dass der Nord-Osten von England hat den größten Anteil von körperlich inaktive Erwachsene und der höchsten Inzidenz von Hüftfrakturen im Vergleich zum rest von Großbritannien.

Die take away message aus der Forscher ist: bleiben Sie aktiv und reduzieren die sesshaften Zeit. Die Studie zeigt, dass schlagen das tägliche Ziel-10.000 Schritte und die Vermeidung von langen Perioden des sesshaften Zeit, erhöht die Knochenfestigkeit.

Sie sagen, dass auch das tägliche lifestyle-hacks kann einen Unterschied machen, wie Parken Sie das Auto weiter entfernt von der shopping-Center oder nehmen die Treppe statt den Aufzug.

Dr. Karen Hind, aus dem Department of Sport and Exercise Sciences an der Durham University, der die Studie leitete, sagte: „Derzeit gibt es keine spezifischen Richtlinien für diese Altersgruppe zu ermutigen, leichte körperliche Aktivitäten und reduzieren die sesshaften Zeit.

„Doch, wie die Leute in Rente gehen, sind Sie wahrscheinlicher zu erhöhen die Zeit, die Sie vor dem Fernseher verbringen, und reduzieren Sie Ihre tägliche Schritt zählt.