Forscher Werten frei vape kit-Programm zur Raucherentwöhnung

Forscher Werten frei vape kit-Programm zur Raucherentwöhnung

Forscher an der University of East Anglia (UEA) evaluieren eine neue, Kostenlose vape kit Regelung in Great Yarmouth, zu helfen, finden Sie heraus, ob die initiative hilft Menschen, die aufhören zu Rauchen für gut.

Die innovative Regelung, die zur Verfügung gestellt von Rauchfrei-Norfolk, bietet eine vape-Gutschein, um Menschen in den Great Yarmouth Umgebung, die kämpfen, um aufhören zu Rauchen.

Rund 21% der Menschen Leben in Great Yarmouth Tabak Rauchen, im Vergleich zu 14% der Menschen im rest von Norfolk und nur 15% im nationalen Durchschnitt.

Dieser kommt während der Nationale Nichtraucher-Tag (Mittwoch, 11 März), die bestimmt ist, denjenigen zu helfen, die aufhören wollen zu Rauchen.

Die vape-shop-Gutschein-System, das läuft seit Dezember 2019, ist ein pilot-Projekt zu helfen, diejenigen, die möchten, um zu versuchen, das Rauchen mithilfe der e-Zigarette, und es gibt eine Reihe von ähnlichen Projekten in Großbritannien.

Die Menschen in der Umgebung, gehen Sie zu Ihren Hausarzt oder den Zugang Rauchfrei-Norfolk angeboten werden, einen Gutschein zu nehmen, um einen lokalen vape-shop, zum Austausch für ein starter-kit, erhalten Beratung über e-Flüssigkeit zu stärken, und mit zusätzlicher Unterstützung von Rauchfrei-Norfolk.

Dieser Ansatz ist wegweisend mit dem NHS, vape Händler und Forscher arbeiten zusammen, erkennen, dass andere Formen der Raucherentwöhnung Unterstützung nicht für alle.

UEA evaluieren das Programm und fragt nach Menschen, die teilgenommen haben, in der Regelung eine Rückmeldung über Ihre Erfahrungen nach einem Monat. Es ist zu hoffen, Sie können zukünftige Beauftragung der Leistungen vor Ort.

Dr. Caitlin Notley, Senior Lecturer an der UEA Medical School führenden Forschung, und Mitglied der Norfolk Tobacco Control Alliance, sagte: „die Forschung zeigt, dass vaping ist eine wirksame Methode, Nichtraucher zu werden, wenn Sie im Vergleich mit Nikotin-Ersatz-Therapien wie Pflaster und Kaugummis und e-Zigaretten sind inzwischen der am häufigsten gewählte Methode, dem Rauchen aufhören zu unterstützen.“

In der Tat ist die Forschung abgeschlossen, die von Dr. Notley deutet darauf hin, dass Sie besonders hilfreich in den Menschen hilft, nicht nur zu beenden, sondern zu bleiben, beenden Sie Sie für gut.

„Es gibt ein großes Interesse an Methoden, um Menschen in Küstengemeinden wie Great Yarmouth zu Rauchen.“, fuhr Sie Fort. „Es ist wichtig, um eine unabhängige Evaluierung der pilot-Projekte wie dieses, so dass wir robust feststellen, ob die Ergebnisse positiv sind, und wenn nicht, können wir Ihnen Empfehlungen für die zukünftige Praxis-und service-Erbringung.“