Ich diagnostiziert worden bin, mit COVID-19. Was sollte ich erwarten?

Ich diagnostiziert worden bin, mit COVID-19. Was sollte ich erwarten?

Da ärzte und Leistungserbringer in der Arbeit zu reduzieren, die Ausbreitung des neuen coronavirus und COVID-19, die Krankheit, die es verursacht, die Menschen versuchen zu verstehen, was zu tun ist, wenn Sie erhalten eine COVID-19 Diagnose. Lisa Maragakis, leitender Direktor der Infektionsprävention an der Johns Hopkins Medicine, erklärt, was zu erwarten.

Gibt es keine spezifische Behandlung für COVID-19?

Nein. Mehrere Medikamente werden derzeit getestet, um zu sehen, ob Sie verkürzen oder zu vermindern die schwere der COVID-19. Diese tests möglicherweise produzieren einige Ergebnisse bald. Ein Impfstoff kann verhindern, dass Menschen infiziert werden, jedoch ist mindestens ein Jahr Weg—eine beste Schätzung basieren auf aktuellen Informationen.

Was normalerweise passiert, wenn das virus in den Körper eindringt?

Virale Tröpfchen übertragen von einer infizierten person Husten oder niesen durch die Nase, den Mund oder die Augen—die üblichen Einstiegspunkte für respiratorische Viren. Auch wenn Sie nicht Husten oder niesen direkt auf Sie, können Sie den virus bekommen, wenn Sie etwas berühren einer infizierten person, die vor kurzem berührt und dann berühren Sie Ihr Gesicht, Nase, Mund oder Augen.

Von dort aus reist er um die Rückseite der Nasenschleimhäute und der Schleimhäute in der Rückseite Ihrer Kehle. Das ist der Ort, wo Symptome wie Halsschmerzen und trockener Husten—oft beginnen.

Dann wird das virus breitet sich bis in die Atemwege Passagen in die Lunge. Wenn die Lunge Membranen entzündet, es ist schwieriger für Sie, um richtig zu arbeiten. Diese situation kann die Bühne für eine Lungenentzündung.

Zusätzlich zu verursachen Probleme in der Lunge, das virus kann auch dazu führen, übelkeit, Durchfall oder Verdauungsstörungen, wenn es infiziert Zellen des Magen-Darm-system.

In den schwersten Fällen, COVID-19 Mai führen zu Organversagen und Tod.

Wie lange dauert es, bis Symptome zeigen, nachdem Sie ausgesetzt worden, um COVID-19?

Symptome können erscheinen, sobald zwei Tage nach der Exposition, um so lange wie 14 Tage später, nach den Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Eine neue Studie führte durch Forscher beim Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health bietet eine mittlere Zeit von etwa fünf Tagen. Das ist der Grund, warum die 14-Tage-Quarantäne wird von der CDC für Personen mit wahrscheinlicher Exposition gegenüber dem neuen coronavirus.

Wenn ich krank mit COVID-19, wie lange wird es dauern, bis ich mich besser fühle?

Diejenigen mit einem milden Fällen von COVID-19 erscheinen zu erholen sich innerhalb von ein bis zwei Wochen. Bei besonders schweren Fällen Wiederherstellung kann sechs Wochen oder mehr. Etwa 1% der infizierten Menschen weltweit an der Krankheit sterben.

Kann ich krank COVID-19 mehr als einmal?

Die Forscher wissen noch nicht, ob eine Reinfektion kann auftreten. Einige Patienten weiterhin positiv getestet für das virus für eine Weile, nachdem Ihre Symptome verschwunden.

Nachdem es mir wieder gut geht, Wann ist es sicher für mich, in die öffentlichkeit gehen?