Indonesien sollte untersucht werden, ob Tuberkulose-Impfstoff BCG kann Schutz gegen COVID-19

Indonesien sollte untersucht werden, ob Tuberkulose-Impfstoff BCG kann Schutz gegen COVID-19

Forscher untersuchen, ob die anti-turberculosis Impfstoff bacillus Calmette-Guérin (BCG), die zum Schutz der Empfänger von anderen Infektionen der Atemwege schützen könnte gegen COVID-19.

Neue Forschung schlägt vor COVID-19, in der die Auswirkungen schwerwiegender ist—mit mehr Krankheit und mehr Todesfälle—in Ländern, die nicht routinemäßig verwalten die BCG-Impfung, die seit 1921 zu verhindern, dass die Tuberkulose-Infektion.

Die Serum-Institut in Indien begann groß angelegte klinische Studien im April -, Prüf-6,000 „high-risk“ – Personen, einschließlich Gesundheitswesen und enger Kontakt zu infizierten Patienten.

Forscher in Australien und Europa sind ebenfalls untersucht, ob BCG schützt Personen mit hohem Risiko von schweren COVID-19-Infektion, wie Senioren und Mitarbeitern des Gesundheitswesens.

Indonesien ist eines der 17 Länder in der Welt, produzieren BCG-Impfstoff. Es sollte auch groß angelegte klinische Studien BCG als COVID-19-Impfstoff.

COVID-19 in Ländern mit universal BCG-Impfstoff

COVID-19 die Auswirkungen auf die Anzahl der Fälle und Todesfälle variiert stark zwischen den Ländern. Es ist beeinflusst durch Faktoren wie die Prüfung-Fähigkeiten, die Demographie, die Wirtschaft, und die Qualität der Gesundheitssysteme und lockdown-Maßnahmen.

Ein weiterer Faktor könnte teilweise erklären, die variation ist, ob ein Land hat eine Universelle kindheit BCG-Impfung-Programm.

Wir haben zusammengestellt, das aktuelle Daten zum Vergleich der Länder BCG-Impfung Programme mit Ihren COVID-19 Fällen und Mortalität bis zum 3. Juni.

Die Daten zeigen, dass Länder, die keine universalen Richtlinien der BCG-Impfung (Italien, die Niederlande, Belgien und den USA) wurden mehrere schwer betroffen, mit einer höheren Anzahl der Fälle und Todesfälle, im Vergleich zu Ländern mit universellen und langjährige BCG-Programme.

Dies ist trotz der Tatsache, dass diese Länder werden als Staaten mit hohem Durchschnittseinkommen. Die Daten auch nahe Länder mit einem universal-BCG-Impfung-Programm hatte eine reduzierte Anzahl von berichten COVID-19 Fällen. Die Kombination reduziert Krankheit und Tod macht BCG-Impfung ein mögliches neues Werkzeug im Kampf gegen COVID-19.

Länder, die nicht gehabt haben eine Universelle BCG-Politik haben derzeit die höchste Zahl von COVID-19 Todesopfer pro million Einwohner. Die hohe Sterberate in Ländern wie Spanien, Schweden und der Schweiz zugerechnet werden kann, der zur Beendigung des universal BCG-Impfung in den 1980er Jahren.

Was Indonesien tun sollte

Es ist wichtig zu beachten, dass die Forschung auf COVID-19 ist extrem flüssig, mit verschiedenen Ländern in verschiedenen Phasen der Pandemie. Und die Daten aktualisiert werden müssen und entsprechend analysiert.

Während die World Health Organisation gesagt, es ist noch keine Hinweise auf die Wirksamkeit der BCG-Impfung auf COVID-19, die Organisation ist eng folgenden zwei klinische Studien in Australien und Niederlande.

Angesichts der möglichen Rolle von BCG und die strategische Bedeutung der Schutz gegen COVID-19, empfehlen wir Indonesien an:

Indonesien ist eines der 17 Länder, die die Fähigkeit zur Herstellung von BCG-Impfstoff. Es ist auch der zehn Länder, die beliefert werden weit über die inländischen Landkreise. Die Hersteller in Indonesien ist die state-owned enterprise Biofarma.

Seit 1999 hat sich in Indonesien durchgeführt BCG-Impfungen für Kinder—durch ein hohes Risiko an Tuberkulose. Es wird geschätzt BCG-Abdeckung ist bei 92.2% für Neugeborene (0-2 Monate).

Aber die Tuberkulose-Inzidenz ist bei 395 pro 100.000, das ist immer noch deutlich zu hoch. Abdeckung für Arme Haushalte könnten niedriger sein.

Es ist wichtig Indonesien beginnt eine BCG-booster-Programm.

Gebäude ausgebildete Immunität

Historisch, Forscher design Impfstoffe durch die Ermittlung der „perfekten“ antigen-Moleküle erzeugt, dass langfristige Infektion-spezifische Reaktionen durch das körpereigene Immunsystem. Dies bietet Immunität für die wieder-Begegnung mit der gleichen Krankheit-verursachen-agent.

Jedoch, dieser Ansatz kann sich über Monate bis Jahre entwickeln. Und es hat noch zu führen, um einen erfolgreichen Impfstoff gegen Coronaviren trotz der Bemühungen gegen SARS und MERS seit 2003.

Ein weiterer Ansatz ist die umfassende steigern die körpereigene Immunsystem zur Bekämpfung von Infektionen durch das auslösen einer form von „nicht-spezifische“ Immunsystem-Speicher, genannt ausgebildeten Immunität. Ausgebildete Immunität kann arm-Zellen gegen eine Breite Palette von Infektionskrankheiten.

BCG ist eine abgeschwächte lebende Bakterien (Mycobacterium bovis) und wird zum auslösen dieser form der Immunität.

Eine große Menge von Daten legt nahe BCG-Impfung möglicherweise Vorteile, die über die Prävention von Tuberkulose. Dies umfasst Schutz vor Infektionen der Atemwege unabhängig von Tuberkulose, sowie einem reduzierten Risiko von Tod, die aus solchen Infektionen.

Die jüngsten arbeiten zeigt die BCG-Impfung re-Programme, die die Immunität des Körpers und wurde im Zusammenhang mit der verstärkten Schutz gegen Infektionen der Atemwege.