Infizierter Gastgeber veranstaltet Geburtstagsparty – 18 Menschen erkranken an Corona

Infizierter Gastgeber veranstaltet Geburtstagsparty – 18 Menschen erkranken an Corona

Ein kranker Gastgeber und eine Überraschungs-Geburtstagsfeier in Texas führten dazu, dass sich mindestens 18 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert haben. Ron Barbosa aus der US-Stadt Carrollton erzählte lokalen Medien, dass insgesamt 25 Personen an der Party zum 30. Geburtstag seiner Schwiegertochter Ende Mai teilgenommen hatten. Sein Neffe habe sie organisiert, berichtete er dem TV Sender WFAA-TV. Was der Gastgeber aber zu diesem Zeitpunkt nicht wusste: Er war bereits mit dem Virus infiziert.

Corona in den USA

Donald Trump lebt in einer Scheinwelt – und sein Volk will ihm nicht mehr folgen

Sein Neffe habe zwar über Husten geklagt, erzählte Barbosa. Er sei aber davon ausgegangen, dass dieser von seiner Arbeit im Bauwesen komme. „Die Party hat gar nicht lange gedauert. Ein paar Stunden“, schilderte er weiter. Während dieser Zeit habe sein Neffe Kontakt mit sieben Familienmitgliedern gehabt, die sich alle mit dem Coronavirus infiziert und anschließend den Erreger an zehn weitere Familienmitglieder verbreitet hätten. 

Unter den Erkrankten sind auch Barbosas Eltern Frank und Carole und seine Schwester Kathy, die gegen Brustkrebs kämpft. Alle drei mussten hospitalisiert werden. Während Carole und Kathy inzwischen das Krankenhaus wieder hätten verlassen können, hänge das Leben seines Vaters an einem „an einem Faden“, berichtete Barbosa der lokalen Nachrichtenseite „Crossroads Today“.  „Es ist herzzerreißend“, fügte er hinzu. Barbosa selbst hatte an der Feier nicht teilgenommen – aus Angst vor einer möglichen Ansteckung mit Corona. 

Am vergangenen Mittwoch habe sein Vater eine Plasmaspende von einem genesenen Covid-19-Patienten erhalten, verkündete Barbosa auf seiner Facebook-Seite. „Unsere Gebete wurden erhört“, schreib er. Ärzte hätten ihm mitgeteilt, das sich der in Zustand stabilisiert habe. 

Texas führt wieder Beschränkungen ein 

Wegen des rapiden Anstiegs von Corona-Infektionen hat der US-Bundesstaat Texas in der vergangenen Woche wieder Beschränkungen eingeführt. Gouverneur Greg Abbott erklärte am Freitag, die Neuinfektionen gingen vor allem auf „bestimmte Aktivitäten“ zurück, unter anderem „das Zusammenkommen von Texanern in Bars“. Der konservative Politiker erließ deswegen ein Dekret, demzufolge Bars keine Gäste mehr empfangen und nur noch Getränke zum Mitnehmen verkaufen dürfen. Restaurants dürfen nur mit einer Besucherkapazität von 50 Prozent arbeiten.

Quellen: WFAA-TV, „Crossroads Today“, Facebook

Alles über Corona

Aktuelle Virus-Lage

Gütersloh bleibt weiterhin Hotspot – doch auch diese Regionen verzeichnen Neuinfektionen

Aktuelle Virus-Lage

Gütersloh bleibt weiterhin Hotspot – doch auch diese Regionen verzeichnen Neuinfektionen

Fahrt über den Atlantik

Alle Flüge gestrichen: Mann segelt fast drei Monate lang zu seinem 90-jährigen Vater

Bei großer Sommerhitze

Mit diesen Tricks bleibt es in der Wohnung angenehm kühl

Corona-Eklat

Auf Instagram erwischt: Tennis-Star Zverev bricht Selbst-Isolation für Party

Corona-Infektionen in Schlachthöfen

Wie Clemens Tönnies in die schwerste Krise seines Lebens rutschte


Pandemie

Bayern plant Corona-Tests für alle – was dafür spricht und was dagegen

"Hirschhausen zu Haus"

"Schokolade, Kaffee und Sex – was wollen wir mehr?" – Hirschausen über die Erde und den Klimaschutz

40.000 Corona-Neuinfektionen

Notärztin in den USA: "Das, wovor wir Angst hatten, passiert jetzt"

Covid-19-Pandemie

Rapider Anstieg von Coronavirus-Infektionen: Texas stoppt Lockerungen

Urlaub und Co.

Wie der Coronavirus-Ausbruch für die Menschen in Gütersloh und Warendorf zum Stigma wird


Coronavirus-Verbreitung

Dieses Video zeigt, was ein Husten im Supermarkt auslösen kann


Maskenpflicht

So einfach falten Sie sich eine Schutzmaske – ganz ohne Nähen

Kampf gegen Corona

Remdesivir als Mittel gegen Covid-19 zugelassen – Mediziner: Lichtblick für Patienten

Pandemie

Angst vor dem Supervirus: Machen Mutationen Sars-CoV-2 ansteckender?

Folgen der Coronakrise

"Desinfektionsmittel statt Weihwasser“ – wie sich der Alltag eines Pfarrers durch die Krise verändert

Trump entgleitet die Situation

USA global am schlimmsten von Corona betroffen – Südstaaten steuern auf schwere Krise zu

Fleisch-Verpackung

Corona-Ausbruch in Fleischfabrik: Daran erkennen Sie Tönnies-Produkte im Supermarkt

Rassistischer Vorfall?

Polizei fahndet: Frau hustet Baby in Eisdiele absichtlich ins Gesicht

Corona-Maßnahmen

"Stelle mich vor die Menschen in Gütersloh" – Laschet dankt Söder für Corona-Ausnahmen

Reaktion auf Corona-Ausbruch

Niedersachsen verbietet Tourismus aus Raum Gütersloh – Österreich warnt vor Reisen nach NRW

Coronavirus-Ausbruch bei Tönnies

Fast 700 Menschen in Wohnblocks unter Quarantäne – Stadt Verl will für Erleichterungen sorgen

Quelle: Den ganzen Artikel lesen