Nahrungsergänzungsmittel, verbunden mit schweren gesundheitlichen Veranstaltungen in der Kinder, junge Erwachsene

Nahrungsergänzungsmittel, verbunden mit schweren gesundheitlichen Veranstaltungen in der Kinder, junge Erwachsene

Der Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln verkauft für die Gewichtsabnahme, Muskelaufbau und Energie war assoziiert mit einem erhöhten Risiko für schwerwiegende medizinische Ereignisse bei Kindern und Jungen Erwachsenen im Vergleich zum Verbrauch von Vitaminen, entsprechend der neuen Forschung von der Leitung von Harvard T. H. Chan School of Public Health. Die Studie ergab, dass, verglichen mit Vitaminen, diese Arten von Ergänzungen haben, waren mit fast dreimal so vielen schweren medizinischen outcomes bei Jungen Menschen.

„Die FDA hat ausgestellt unzählige Warnungen über Nahrungsergänzungsmittel verkauft für die Gewichtsabnahme, Muskelaufbau oder sportliche Leistung, sexuelle Funktion und Energie, und wir kennen diese Produkte sind weithin vermarktet und von Jungen Menschen genutzt. Also, was sind die Folgen für Ihre Gesundheit? Diese Frage wollten wir beantworten,“, sagte führen Autor Flora Oder, ein Forscher, der Harvard-Chan die Schule der Strategischen Ausbildungs-Initiative für die Prävention von Essstörungen.

Die Studie wird veröffentlicht online 5. Juni 2019 im Journal of Adolescent Health.

Die Forscher untersuchten adverse event berichten zwischen Januar 2004 und April 2015 in die US-amerikanische Food and Drug Administration Adverse Event Reporting System auf die Lebensmittel-und Nahrungsergänzungsmittel-Datenbank. Sie analysiert das relative Risiko für schwerwiegende medizinische Ereignisse (z.B. Tod, Invalidität und Krankenhausaufenthalt, Personen im Alter zwischen 0 und 25 Jahren, wurden im Zusammenhang mit der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln verkauft für die Gewichtsabnahme, Muskelaufbau oder Energie im Vergleich zu Vitaminen.

Sie fanden heraus, dass gab es 977 Einzelzimmer-Zuschlag-related adverse event reports für die Ziel-Altersgruppe. Von diesen rund 40% beteiligt schweren medizinischen Ergebnisse, einschließlich Tod und Krankenhausaufenthalt. Nahrungsergänzungsmittel verkauft für die Gewichtsabnahme, Muskelaufbau und energy zugeordnet waren fast drei mal das Risiko für schwerwiegende medizinische Ergebnisse im Vergleich zu Vitaminen. Nahrungsergänzungsmittel verkauft, die für die sexuelle Funktion und colon cleanse wurden im Zusammenhang mit dem etwa zwei mal das Risiko für schwerwiegende medizinische Ergebnisse im Vergleich zu Vitaminen.

Senior-Autor S. Bryn Austin, professor in der Abteilung für Sozial-und Verhaltenswissenschaften darauf hingewiesen, dass renommierte ärzte empfehlen nicht die Verwendung von der Art der Nahrungsergänzungsmittel, die in dieser Studie analysiert. Viele dieser Produkte wurden gefunden, um verfälscht werden, die mit verschreibungspflichtigen Medikamenten, Verbotenen Substanzen, Schwermetalle, Pestizide und andere gefährliche Chemikalien. Und andere Studien verknüpft haben Gewicht-Verlust und Muskel-Gebäude ergänzt, die mit Schlaganfall -, Hoden-Krebs, Leberschäden und sogar zum Tod führen.

„Wie können wir weiterhin lassen die Hersteller dieser Produkte und die Händler, die Gewinn aus dem, Sie spielen Russisch roulette mit Amerikas Jugend?“ Austin sagte. „Es ist nun vorbei Zeit für die Politik und Einzelhändler zu ergreifen sinnvolle Maßnahmen, um Kinder zu schützen und Verbraucher aller Altersgruppen.“

Yongjoo Kim von der Harvard-Chan-Schule war auch ein co-Autor.

Diese Studie wurde gefördert von der Ellen Feldberg Gordon Fonds für Ess-Störungen-Prävention-Forschung und der Strategischen Ausbildungs-Initiative für die Prävention von Essstörungen.