Neue Peking-Ausbruch wirft Viren-Befürchtungen für den rest der Welt

Neue Peking-Ausbruch wirft Viren-Befürchtungen für den rest der Welt

China warf den Notfall-Warnung an seine zweit-höchste Stufe und nahm mehr als 60% der Flüge nach Peking am Mittwoch inmitten einer neuen Corona-Virus-Ausbruch in der Hauptstadt. Es war ein Scharfer Rücksetzer für die nation, erklärte Sieg über COVID-19 im März und eine Nachricht an den rest der Welt darüber, wie hartnäckig das virus wirklich ist.

Neue Infektionen Spike in Indien, der Iran und die US-Bundesstaaten, darunter Florida, Texas und Arizona Behörden gekämpft, um das Gleichgewicht Neustart wirtschaftliche Aktivität ohne die Beschleunigung der Pandemie.

Europäische Nationen, die sich auf eine breit angelegte Wiedereröffnung in dieser Woche, aber sah mit bangen, wie Amerika kämpfen zu enthalten, die die erste Welle der Pandemie und asiatischen Nationen wie China und Südkorea berichtet, neue Ausbrüche.

Chinesische Beamte beschrieben die situation in Peking als „extrem schwerwiegend“.

„Das hat wirklich Sprosse ist eine Alarmglocke für uns“, Parteisekretär Cai Qi sagte, ein treffen von Pekings kommunistischen Partei Ständigen Ausschuss.

Nach einem Druck begann. Juni 14, ist die Stadt erwartet, dass getestet zu haben 700.000 Menschen durch das Ende des Tages, sagte Zhang Qiang, Peking und Parteifunktionär. Etwa die Hälfte von Ihnen waren Arbeiter aus der Stadt, Lebensmittel-Markt, Anwohner und enge Kontakte.

Die Partei, die Global Times, sagte 1,255 Flüge in und aus der Hauptstadt zwei große Flughäfen wurden verschrottet, bis Mittwoch morgen, etwa zwei Drittel der Befragten geplant.

Da das virus entstanden in China Ende letzten Jahres und in der ganzen Welt verbreitet, es gab mehr als 8,1 Millionen bestätigte Fälle und mindestens 443,000 Todesfälle, laut einer Aufzeichnung gehalten von der Johns-Hopkins-Universität. Experten sagen, das wahre Maut ist viel höher, durch die vielen, die gestorben sind, ohne getestet und anderen Faktoren.

Die USA hat die meisten Infektionen und Todesfälle in der Welt, mit einer Maut, die sich näherte 117,000 am Mittwoch, übertrifft die Zahl der Amerikaner, die starben im ersten Weltkrieg.

Arizona berichtet eine Tageszeitung hoch, fast bis zu 2.400 Neuinfektionen für eine Gesamtmenge von mehr als 39,000, während in Texas Gov. Greg Abbott Bestand darauf, das Staatliche Gesundheitssystem umgehen konnte die schnell steigende Zahl der neuen Fälle und Krankenhausaufenthalte.

Am Dienstag markierte das achte mal in neun Tagen, dass Texas ein neues set hoch für COVID-19 Krankenhausaufenthalte auf 2,518. Staatliche Gesundheitsbehörden gemeldet 2,622 neue Fälle.

„Es ist besorgniserregend, aber es gibt keinen Grund, jetzt, beunruhigt zu sein,“ Abbott sagte.

Texas begann aggressiv Wiedereröffnung seiner Wirtschaft zum 1. Mai. Abbott festgestellt, dass die Texaner zu lax in der das tragen von Masken oder üben soziale Distanz und forderte die Leute zu Hause bleiben, so viel wie möglich.

Kanada und die USA ausgeweitet. Juli 21 ein Angebot, um Ihre Grenze geschlossen, um unnötige Reisen, mit viele Kanadier fürchten Fällen die Anreise aus den USA

Als die USA kämpfen mit der ersten Welle des virus, in anderen Ländern, wo es wurde allgemein gedacht, um unter Kontrolle zu sein konfrontiert beunruhigende Entwicklungen.

In Süd-Korea, Behörden meldeten 43 neue Fälle inmitten verstärkte öffentliche Aktivität. Die Behörden sagten, 25 von Ihnen kamen aus der ganzen Seoul, wo Hunderte von Infektionen verbunden gewesen Nachtclubs, kirchlichen Veranstaltungen, e-commerce Arbeiter-und Tür-zu-Tür-Verkäufer. Zwölf der neuen Fälle kamen aus internationalen Ankünfte.

Nicht lange nach dem deklarieren sich virus-free, Neuseeland sah eine Wiederkehr des virus. Ministerpräsident Jacinda Ardern zugewiesen obersten militärischen Führers zur überwachung der Grenze unter Quarantäne gestellt wird, nach dem, was Sie beschrieben als eine „inakzeptable Versagen“, indem Sie die Gesundheit der Beamten.

Zwei Neuseeland Bürger, die hatte aus London zurückgekommen, um zu sehen, eine sterbende relative durften Quarantäne, bevor getestet wird. Nachdem die Frauen positiv getestet, Neuseeland begann Rückverfolgung Ihrer möglichen Kontakte, um sicherzustellen, das virus enthalten ist.

Ihre Fälle hob der specter, der international air travel entzünden könnte eine neue Welle des virus nur mit Ländern zu suchen, zu steigern verwüstet Tourismus-Industrie.

China beschränkt, andere Reisen um die Hauptstadt, die Eingabe auf „hot spots“. Peking hatte im wesentlichen ausgerottet lokale übertragungen bis in die letzten Tage, mit 137 neue Fälle seit letzter Woche.

Am Mittwoch, die Stadt von 20 Millionen erhöht seine Bedrohung Stufe von 3 auf 2, die Streichung von Klassen, die Aussetzung reopenings und Stärkung der Anforderungen für die soziale Distanzierung. China hatte entspannt viele lockdown-Kontrollen nach der kommunistischen Partei erklärt, der Sieg über das virus im März.

Indien, der vierte-die höchste Arbeitsbelastung nach den USA, Brasilien und Russland, hat mehr als 2000 Toten bis zu Ihrer Aufzeichnung nach Delhi und Maharashtra Staaten enthalten 1,672 zuvor nicht gemeldete Todesfälle. Seine Opferzahl von 11,903 ist jetzt die achte höchste in der Welt. India hat berichtet, dass 10.000 neue Infektionen und mehr als 300 Todesfälle pro Tag für die letzten zwei Wochen.

Irans neueste Ausbruch kommt nach einer großen muslimischen Feiertag im letzten Monat und als Reise-und lockdown-Einschränkungen gelockert wurden. Gesundheitsminister Saeed Namaki, sagte er realisierte, dass das Ausmaß der Herausforderung, als er nahm einen Inlandsflug.

„Viele Menschen werden unvorsichtig, frustriert mit dem tragen von Masken“, sagte er. „Sie hat nicht zu beobachten (sozial -) Distanzierung im Flug die Sitz-und die airliner die Lüftung funktionierte nicht.“

In Europa hat gesehen, über 184,000 virus-bedingten Todesfälle, der Spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez kündigte das Land halten eine Zeremonie 16. Juli zu seinen Ehren mehr als 27.000 Toten.

Deutsche Beamte sagte, mehr als 400 Menschen bei einem großen fleischverarbeitenden Anlage hatte positiv getestet COVID-19, woraufhin die Behörden die Schließung aller Schulen und Kindertagesstätten in der westlichen region von Gütersloh. Die Industrie hat gesehen, dass mehrere Ausbrüche in den letzten Wochen, woraufhin die Regierung auf, strengere Sicherheitsvorschriften.

Dänemarks Gesundheitsminister forderte wer sich einer großen rassischer Ungerechtigkeit protestieren am 7. Juni geprüft werden „, ob Sie Symptome haben oder nicht“, nachdem eine person in der Menge gefunden wurde, infiziert zu sein.