Opioid-basierte Anlage möglicherweise nicht die beste Lösung zur Eindämmung der gewöhnlichen Alkoholkonsum

Opioid-basierte Anlage möglicherweise nicht die beste Lösung zur Eindämmung der gewöhnlichen Alkoholkonsum

Die Gesetzgeber in den Vereinigten Staaten weiterhin die Debatte über die Sicherheit von kratom ein opioid-haltige pflanze, die hat sich aufgeführt wie ein „Medikament des Konzerns“ von der US Food and Drug Administration. Kratom ist über den Ladentisch in Fachgeschäften und online.

Substanzstörungen sind ein großes Gesundheitsproblem in den USA und einer wachsenden Anzahl von Menschen, die unter diesen Krankheiten leiden, sind self-medicating mit kratom zu helfen, brechen einen Zyklus von Abhängigkeit. Nach Tabak ist die am häufigsten missbrauchte Substanz in den USA ist Alkohol, der mit fast 15 Millionen Menschen mit der Diagnose einer Alkoholkonsum Störung.

Ein Purdue University team veröffentlichte ein Papier, in den Nov. 8-Ausgabe des British Journal of Pharmakologie untersucht die Wirkungen von kratom und die möglichen Auswirkungen auf Menschen mit Alkohol-Störung. Die Kosten für den einzelnen und die Gesellschaft von Alkohol wird geschätzt auf mehr als $250 Milliarden pro Jahr.

„Eine große Herausforderung ist, dass Alkoholkonsum Erkrankung nicht ausreichend behandelt, die mit derzeit verfügbaren Medikamenten; in der Tat weniger als 10% der Patienten die Behandlung erhalten“, sagte Richard van Rijn, ein außerordentlicher professor in Purdue College of Pharmacy, wer führte die Forschung. „Nur wenige breit wirksame medikamentöse Behandlungen existieren zur Behandlung von Alkohol verwenden Störungen, so finden neue und bessere Behandlungen ist von entscheidender Bedeutung, um den Menschen helfen, verwalten Ihre Krankheit.“

Die Purdue-Wissenschaftler in Zusammenarbeit mit Forschern am Memorial Sloan-Kettering und der Washington University, untersucht die möglichen Effekte von kratom und seine Komponenten auf dem Körper und in der Fähigkeit, Alkoholkonsum zu reduzieren.

„Unsere Arbeit zeigt, dass kratom kann wirksam sein, um sich selbst zu behandeln Alkoholkonsum Störung aber ist nicht ganz sicher,“ van Rijn sagte. „Statt unsere Forschung bietet zusätzliche Unterstützung für andere Therapien, die nicht produzieren würden, die offensichtlichen Nebenwirkungen der Verwendung von kratom, das kann süchtig machen.“