Quarantäne Blasen—wenn richtig gemacht—limit coronavirus Risiko und helfen gegen Einsamkeit

Quarantäne Blasen—wenn richtig gemacht—limit coronavirus Risiko und helfen gegen Einsamkeit

Nach drei Monaten sperren verfügen, viele Menschen in den USA und auf der ganzen Welt drehen, um die Quarantäne-Blasen, Pandemie-pods oder quaranteams im bemühen um den Ausgleich der Risiken der Pandemie mit der emotionalen und sozialen Bedürfnissen des Lebens.

Ich bin ein Epidemiologe und Mutter von vier, drei von Ihnen sind Jugendliche in den Wirren der Ihre Risikobereitschaft Jahre. Als das Land sich, wie zu navigieren, neue Risiken in der Welt, meine Kinder und ich sind das gleiche zu tun.

Wenn vorsichtig gemacht, die Forschung zeigt, dass die Quarantäne Blasen können effektiv begrenzen das Risiko der Ansteckung mit SARS-CoV-2 und ermöglicht Menschen, um dringend benötigte soziale Interaktion mit Ihren Freunden und Familie.

Risiko verringern, wenn Sie nicht zu beseitigen es

Ein quaranteam ist eine kleine Gruppe von Menschen, die Sie bilden, Ihre eigenen sozialen Kreis in die Quarantäne zusammen—und ein perfektes Beispiel für eine Strategie zur Schadensbegrenzung.

Harm reduction ist eine pragmatische public health-Konzept, das erkennt ausdrücklich an, dass alle Risiken beseitigt werden können, so dass es fördert die Reduzierung des Risikos. Harm reduction Ansätze berücksichtigen auch die Schnittmenge von biologischen, psychologischen und sozialen Faktoren, die Einfluss auf Gesundheit und Verhalten.

Zum Beispiel, Abstinenz nur Bildung funktioniert nicht so gut. Safe-sex-Erziehung, auf der anderen Seite soll das Risiko zu reduzieren, nicht es zu beseitigen, und ist besser auf die Reduzierung von teenager-Schwangerschaften und sexuell übertragenen Infektion.

Quarantäne Blasen sind eine Möglichkeit, das Risiko zu begrenzen, der erste oder der übertragung von SARS-CoV-2 und ausbau der sozialen Interaktion.

Psychische Gesundheit ist ebenfalls wichtig

Aufenthalt im Haus, Vermeidung von Kontakt mit Freunden oder der Familie und Speisen und Lebensmittel geliefert, wäre der beste Weg, um Ihr Risiko zu begrenzen, fangen SARS-CoV-2. Aber die Risiken der Pandemie weit über die Schäden von der Infektion. Gesundheit umfasst geistige sowie körperliche Wohlbefinden.

Die negativen psychischen Auswirkungen auf die Gesundheit der Pandemie sind schon deutlich geworden. Eine aktuelle Umfrage der Erwachsenen in den USA festgestellt, dass 13,6 Prozent berichteten Symptome der schweren psychischen Belastung, bis von 3,9% im Jahr 2018. Ein Viertel der Menschen zwischen 18 und 29 Jahre alt berichtet schweren psychischen Belastung, die höchsten Ebenen, in allen Alters Gruppen. Viele Menschen erleben Angst und depression aufgrund der Pandemie oder waren Leben bereits mit diesen Herausforderungen. Einsamkeit sicherlich nicht helfen.

Einsamkeit und soziale isolation erhöhen das Risiko für depression und Angst kann auch dazu führen, erhöht das Risiko für ernsthafte körperliche Erkrankungen wie koronare Herzkrankheit, Schlaganfall und vorzeitigen Tod.

Quaranteams, daher, sind nicht einfach nur eine praktische Idee, weil Sie damit die Menschen sehen Ihre Freunde und Familie. Isolation birgt ernsthafte gesundheitliche Risiken—sowohl physisch als auch psychisch—, die sozial-Blasen kann helfen, zu lindern, während die Verbesserung des sozialen Wohlbefindens und der Lebensqualität.

Soziale Netzwerk-Theorie zeigt, dass quaranteams Arbeit

Soziale Beziehungen, die Förderung von Wohlbefinden und geistige Gesundheit, sondern Sie fungieren auch als Vehikel für eine übertragung der Infektion. Wie Menschen auf der ganzen Welt ergeben sich aus sperren verfügen, das ist die Kernfrage: Wie wollen wir die Steigerung der sozialen Interaktion, während die Begrenzung des Risikos der Ausbreitung?

Eine aktuelle Studie verwendete soziale Netzwerk Theorie – wie Informationen verbreitet unter den Gruppen der Volks—und Infektionskrankheiten Modelle, um zu sehen, wenn quaranteams wäre in der Pandemie.

Zu tun, dass die Forscher integrierten computer-Modelle, soziale Interaktionen zu Messen, wie sich das virus ausgebreitet. Sie haben ein Modell gebaut, von typischen Verhaltensweisen, von typischen Verhalten, aber nur mit der Hälfte der Anzahl der Interaktionen und der drei unterschiedlichen sozialen Distanzierung Ansätze, auch hatte die Hälfte der Anzahl der Interaktionen, die wir als normal.

Das erste social distancing Szenario gruppiert Menschen nach Merkmalen—Menschen würden nur sehen, Menschen in einem ähnlichen Alter, zum Beispiel. Das zweite Szenario gruppiert Menschen, die von Kommunen und begrenzt die inter-community-Interaktion. Das Letzte Szenario begrenzte Interaktionen in kleinen sozialen Gruppen der gemischten Merkmale von verschiedenen Standorten—d.h. Quarantäne Blasen. Diese Blasen konnten, haben Menschen aller Altersgruppen und aus verschiedenen Stadtteilen, aber würden die Menschen nur miteinander interagieren.

Alle social-distancing-Massnahmen reduziert den Schweregrad der Pandemie und waren auch besser als nur die Senkung von Interaktionen nach dem Zufallsprinzip, sondern die quaranteam Ansatz war der am meisten effektiv bei der Abflachung der Kurve. Im Vergleich zu keine social distancing, in Quarantäne Blasen verzögern würde der Höhepunkt der Infektionen, die durch 37%, verringern Sie die Höhe der Spitze um 60% und resultiert in 30% weniger infizierten Personen insgesamt.

Andere Länder beginnen sich zu integrieren quaranteams in Ihre Präventions-Richtlinien nun, dass die Infektionsraten sind niedrig und Kontakt-tracing-Programme sind vorhanden. England ist das jüngste Land, um zu verkünden quaranteam Führung mit Ihrer Unterstützung bubble-Politik.

Neuseeland umgesetzt Quarantäne-Blase Strategie Anfang Mai und es scheint geklappt zu haben. Darüber hinaus werden eine aktuelle Befragung von 2500 Erwachsenen in England und Neuseeland gefunden, die ein hohes Maß an Unterstützung für die Politiken und hoher motivation zu erfüllen.

Wie man ein Quarantäne-Blase

Um eine effektive quaranteam, hier ist was Sie tun müssen.

Erstens: jeder muss sich verpflichten, die Regeln zu befolgen und offen und ehrlich über Ihre Aktionen. Individuelles Verhalten kann die ganze Mannschaft in Gefahr und die Gründung einer quaranteam ist Vertrauen. Teams sollten sprechen Sie auch im Vorfeld über das, was zu tun ist, wenn jemand die Regeln bricht oder ausgesetzt ist, zu einer infizierten person. Wenn jemand beginnt, um die Symptome zu zeigen, sollte jeder Zustimmen, selbst-isolieren, für 14 Tage.

Zweitens, jeder muss entscheiden, wie viel Risiko akzeptabel ist, und Regeln, reflektieren diese Entscheidung. Zum Beispiel, einige Leute vielleicht das Gefühl, OK, darüber, dass ein nahes Familienmitglied besuchen, aber andere nicht können. Unsere Familie hat zugestimmt, dass wir nur Besuch mit Freunden außerhalb, nicht innerhalb, und dass jeder muss die Masken tragen zu allen Zeiten.

Schließlich brauchen die Menschen, um tatsächlich die Regeln zu befolgen, einhalten körperliche Distanzierung außerhalb der quaranteam und demnächst, wenn Sie denken, Sie können ausgesetzt worden.

Darüber hinaus sollte die Kommunikation laufend und dynamisch. Die Realität der Pandemie verändern sich in einem rasanten Tempo und was kann OK sein, eines Tages vielleicht zu riskant für einige die nächste.

Die Risiken, bei einem quaranteam

Jede Erhöhung des sozialen Kontakts ist von Natur aus riskant, gerade jetzt. Es gibt zwei wichtige Gedanken, die in bestimmten, die eine person berücksichtigen sollten, wenn Sie darüber nachdenken, wie viel Risiko Sie bereit sind zu nehmen.

Die erste ist asymptomatisch verbreiten. Aktuelle Daten deuten darauf hin, dass zu jeder Zeit, irgendwo zwischen 20% und 45% der infizierten Personen mit SARS-CoV-2 sind asymptomatisch oder pre-symptomatische und in der Lage zu übertragen das virus auf andere. Der beste Weg, zu wissen, ob jemand infiziert ist oder nicht, ist getestet, so dass manche Leute überlegen könnten, erfordern Prüfung vor der Zustimmung für den Beitritt zu einer quaranteam.

Die zweite Sache zu prüfen, ist, dass die Folgen, die krank sind nicht die gleichen für alle. Wenn Sie oder jemand, den Sie Leben, mit einem anderen gesundheitlichen Zustand, wie asthma, diabetes, eine Herzerkrankung oder einem geschwächten Immunsystem—die Bewertung von Risiko und Belohnung von einer quaranteam ändern sollte. Die Folgen einer hoch-Risiko person, Entwicklung COVID-19 sind viel gravierender.