Therapie während der Corona-Virus-Pandemie: ‚Das ist neu für uns alle‘

Therapie während der Corona-Virus-Pandemie: 'Das ist neu für uns alle'

Es gibt eine Pandemie, und die Menschen sterben und was ist, wenn ich krank und meine Oma stirbt und ich verliere meinen job und ich hassen meine Kinder und ich laufen WC-Papier und die Wirtschaft tanks, und ich nie sehen meine Freunde und die Kliniken heruntergefahren und das ganze geht seit Monaten so?

Kunden gegenüber saß, Therapeuten—oder suchen Sie durch eine computer-oder Handy-Bildschirm—diese Fragen und mehr, wie Sie navigieren durch eine gesundheitliche Krise, die erreicht jeden Winkel der Gesellschaft und hat kein Enddatum. Paare können nicht eine Pause von einander. Die Eltern haben sich neue Rollen wie home-school-Anbieter. Senioren finden sich fallen in größere isolation.

Es ist eine beispiellose Zeit für die Therapeuten, auch, wie Sie und Ihre Kunden erleben so etwas noch nie gesehen, in der die meisten Menschen Leben. Als einer der Seattle-area Therapeut sagte, Anbieter von „don‘ T get Ausbildung in der Pandemie-101.“

„Das ist neu für uns alle“, sagte Nathaniel Amos, ein anderer Therapeut mit den Kunden in Seattle und in Burien.

Während der Pandemie hat monopolisiert die Gesprächsthemen von vielen Sitzungen, es ist auch verändert, wie Therapeut und Klient kommunizieren, mit laptops auf den Tischen Ersatz-Therapie liegen. Inmitten eines Aufenthalts-at-home, um-und soziale Distanzierung-Richtlinie, viele psychische Gesundheit Dienstleistungen verschoben haben, um Telemedizin in form von video-chats, die kommen mit Ihren eigenen vor-und Nachteile.

Kunden beschreiben eine sich verändernde form der Angst im Zusammenhang mit dem Ausbruch. Michael Archer, ein Psychologe an der Eastside Psychologische Mitarbeiter, erklärt den Unterschied durch den Vergleich der Pandemie mit einem Erdbeben. Es ist einfacher, psychologisch zu akzeptieren, dass ein Erdbeben kommen, und es könnte schütteln Sie die region oder morgen oder in 100 Jahren. Die Pandemie ist mehr wie ein asteroid, Archer sagte, dass jeder weiß, ist, Rast in Richtung Erde.

„Dass Asteroiden, die wir identifiziert haben, in vier Wochen wird uns treffen, und es gibt nichts, was wir dagegen tun können“, sagte Archer, der auch der Direktor der klinischen Ausbildung an der Fairfax Behavioral Health. „Diese Art von Angst ist anders. Es ist ein langsamer brennen.“

„Das ist eine große Sache“

Der erste Schritt, Seattle-area-Therapeuten sagen, ist die Anerkennung um Kunden, dies ist schrecklich für alle, in unterschiedlichem Grad. Eine Pandemie und lockdown sind, was die meisten Menschen nicht geplant oder gedacht hat. Und beruhigend Patienten, sind Sie nicht überreagiert.

„Sie müssen überprüfen, dass dies eine große Sache, und es ist nicht Weg,“ sagte Archer. „Die Menschen wollen nicht wahrgenommen werden, als überreaktion.“

Kunden kommen mit ängsten, dem weltweiten Ausbruch, aufzählt, die neuesten Statistiken, die Sie sah, auf Facebook nur Minuten vor und erzählt, was Sie Lesen, auf Twitter über die Todesfälle in Italien. Mit einer überwältigenden Menge an Informationen, das Gehirn erkennt die Gefahr, die Produktion der stress-Hormone, die niemals den Körper Galgenfrist.

Also, was sind Therapeuten zu tun, wenn man vor Kunden Angst über die Pandemie? Konzentrieren Sie sich auf was kann der Kunde tun, dass Tag.

„Die Leute sind verständlicherweise konzentriert sich zu viel von der „big picture“, sagte Kira, Mauseth, eine Psychologie senior instructor an der Seattle University und Psychologen. „Was wir wirklich versuchen, zu betonen ist, konzentrische Kreise, die von Pflege. Konzentrieren Sie sich auf sich selbst und die Familie, dann die Nachbarn, dann die Gemeinschaft. Erreichen Sie nur in jenen Kreisen, weil das, was Sie die Energie und die Bandbreite für. Es ermöglicht Ihnen, zu konzentrieren auf, was Sie kontrollieren können. Angst ist der Mangel an Kontrolle.“

Mit anderen news-events, die rund-um-die-Uhr updates—sagen wir, eine Präsidentschaftswahl—Therapeuten empfehlen könnte, deutlich Eindämmung des Energieverbrauchs zu helfen, mit der Informationsflut. Sie können nicht das gleiche tun mit einer Pandemie, wo Aufträge von Führern und Empfehlungen von Gesundheitsbehörden beeinflussen Tag-zu-Tag Leben und sich schnell ändern.

Jaya Ramesh erinnert Ihre Kunden, die Sie nicht brauchen, um zu konsumieren Nachrichten die ganze Zeit. Ramesh ist ein Ratgeber mit Katalysator-Beratung in Woodinville, wo Sie arbeitet mit Einzelpersonen und Paaren.

„Wie wir uns von diesem Schock für das system? Wie üben wir eine Medien-Diät? Dies sind die Gespräche, die wir mit an Bord,“ Ramesh sagte. „Ich habe mehrere Kunden darüber, wie ‚Hey, gibt es eine Möglichkeit zu unterbrechen, wie viel Informationen, die Sie einnehmen, damit Ihr Körper fühlt sich nicht immer wie es in Gefahr ist? Gehen Sie spazieren, tanzen Sie es aus, tun Sie etwas.‘ „

Das sehen von Bildern, die einem vertraut sind, aber sich verändert—wie eine leere Pike Place-Markt, trägt zur Angst für diejenigen, die Leben oder sind mit der region verbunden. Es war schwer für Molly Sanderson, aufgewachsen in Seattle und ist ein sophomore an der Amherst College, um zu sehen, Neuigkeiten Aufnahmen von verlassenen Sehenswürdigkeiten von Seattle zu erkunden, und dann Fotos von parks gefüllt mit Menschen, die nicht die Einhaltung der sozialen Distanzierung Empfehlungen.

„Es ist frustrierend, weil ich weiß, dass das geschieht, und Freunde, und möchte mit meiner Familie jetzt aber wissen, dass das nicht das richtige zu tun“, sagte Sie. „Das ist der schwierigste Teil.“

Isolation kann ein Beschleuniger für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder anderen Bedingungen. Therapeuten haben betont, versucht, um verbindungen, selbst wenn es nur einen einzigen Anruf.

Mauseth gefunden, dies war ein Faktor bei der Belastbarkeit der Menschen traf Sie während Ihrer Reisen nach Haiti, wo Sie ausgebildet Erdbeben-überlebenden, und Jordanien, wo Sie u.a. mit syrischen Flüchtlingen.

„Die Leute wollen gehört werden, das Gefühl, unterstützt und gehört werden,“ Mauseth sagte. „Resilienz ist aus der Flexibilität, Zusammenhang und Zweck. Sie müssen verbunden sein, um jemanden, der nicht Sie.“

Andere Therapeuten haben die gefundenen Faktoren in, wie Ihre Kunden sind mit der Bewältigung der Pandemie. Die erste ist, ob jemand die normalen Bewältigungsstrategien unterbrochen wurde, oder ob Sie noch intakt geblieben.

„Der introvertierte sind, die sagen, ‚Sie sagte mir, dass Sie nun sozial sanktioniert zu Hause zu bleiben und reden zu meiner Katze? Das ist machbar,'“ Catalyst Beratung Eigentümer Katherine sagte Walter. „Der extrovertierte tut das weh.“

Wahrnehmung von Gefahren, um Gesundheit, Finanzen oder etwas anderes eine große Rolle spielen. Stress ist in der Regel niedriger bei denjenigen, die sich relativ sicher fühlen, weil Sie isoliert oder im Allgemeinen gesund, oder haben einen festen job oder die Quelle der Einkommen. Walter-Kunden sind SeniorInnen und Senioren, Personen mit chronischen Krankheiten, also stress hoch ist.

Der Letzte Zweck und Struktur—entweder zu wenig oder zu viel.

„Für einige Leute, COVID-19 Treffer und es ist ein völliges fehlen von Struktur und vielleicht arbeiten unterbrochen wurde,“ sagte Walter. „Am anderen Ende des Spektrums, könnte es sein, gleichzeitig Hausunterricht Kinder und Arbeit von zu Hause und es ist zu viel Zweck, zu viel Struktur, ganz überwältigend. Leute, die Treffer, die happy medium sehr gut tun.“

Therapie per video

Megan Brodsky, 23, hat gesehen den gleichen Therapeuten, seit Sie war in der Dritten Klasse. Aber Letzte Woche war das erste, was wahrscheinlich sein wird, eine regelmäßige routine zu sprechen, um Sie durch video.

„Ich war überrascht, dass die Unterhaltung Teil, es war nicht so schlimm“, sagte Brodsky, die sich von Ihrem Burien zu Hause. „Ich mag es viel lieber in person, aber da habe ich schon auf video-Anrufe für die Arbeit jeden Tag, ich bin fast immer verwendet, um die form der Kommunikation.“

Psychische Gesundheit service-Anbieter werden als wesentliche Arbeiter, was bedeutet, dass Sie weiterhin inmitten Gov. Jay Inslee ist stay-at-home um. Aber die Beamten, die für große Organisationen wie der American Psychological Association Therapeuten sagen kann, und oft soll, die Remote arbeiten.

„Es ist kritisch wichtig, dass die Psychologen sind in der Lage, die Bedürfnisse Ihrer Patienten und Gemeinden in dieser schwierigen Zeit, ohne eine weitere Erhöhung der Gefahr der Ansteckung,“ Arthur C. Evans Jr, APA chief executive officer, sagte in einer Pressemitteilung fordert die Staaten und die Versicherer schnell, da Kunden und Anbieter Zugang zu Telemedizin.

Einige Versicherungsgesellschaften Rechnung den gleichen Betrag für eine Tele-session auch als in-office-Sitzung, aber National unterschiedlich je nach Versicherungsgesellschaft, Anbieter und die Art der Sitzung. Ein Telemedizin-Sitzung muss eine video-Komponente, zum Beispiel und ein Anruf abgerechnet wird anders.

Virtuelle Sitzungen erlauben provider-und client-weiterhin Ihre Sitzungen ohne Unterbrechung und vermeiden potenzielle COVID-19-Exposition. Einige Kunden möchten in der Lage zu sprechen, in Ihrer eigenen Heimat. Aber für andere, video nimmt die intime Atmosphäre eines kleinen Büros, die einen sicheren Raum.

Aus diesem Grund, Amos war noch zu sehen, ein paar Patienten in seinem Büro, bevor Inslee ist, um aber geplant zu bewegen, um Telemedizin sobald die Richtlinie erlassen wurde.

„Geben Sie eine Decke Richtlinie, während nützlich für mit etwas, das tödlich ist, radikal missversteht, das Zuhause ist kein sicherer Ort für uns alle“, Amos sagte.

Einige clients möglicherweise eher geneigt sein, mehr zu teilen, während Sie eine video-Sitzung, weil Sie glauben, es ist die Distanz zwischen Klient und Therapeut, fühlt sich sicherer. Aber Therapeuten verlassen sich oft auf die Körpersprache, die härter ist, zu ermitteln, in einem video-chat.

Für Paare, die dynamischen änderungen, wenn Sie auf der einen Seite des Bildschirms, und der Therapeut ist auf der anderen. Ramesh mag zu Fragen, die Paare drehen zueinander und zu sprechen, und verfolgen Sie Ihre Körpersprache

„Es ist eine Menge Los in der paar-Therapie, die verloren gehen könnten,“ Ramesh sagte. „Es ist eine interessante Zeit, weil wir so distanziert von so vielen Menschen, aber so nah an die person, die wir gewählt haben, um partner mit. Es hebt die Muster sind tief verwurzelt steifer als je zuvor.“

Wie diese Schablonen werden hervorgehoben, die Therapeuten sind sich bewusst dem Ausbruch gebracht werden und sich in den Sitzungen auch nach, die Menschen dürfen wieder arbeiten und Geschäfte wieder öffnen.