US-virus-Fällen übergeben Sie 500 als Kalifornien macht sich bereit für Kreuzfahrt-Schiff Ankunft

US-virus-Fällen übergeben Sie 500 als Kalifornien macht sich bereit für Kreuzfahrt-Schiff Ankunft

Die Zahl der US-coronavirus-Fälle stieg vergangenen Sonntag 500, darunter zwei weitere Todesfälle, als Kalifornien verspannt für die Ankunft von infizierten Kreuzfahrt-Passagiere und sah eine große tennis-event abgesagt.

Der Anstieg kam als Präsident Donald Trump verteidigt seine administration „perfekt aufeinander abgestimmt“ Reaktion auf die Epidemie, nach heftiger Kritik über Gesundheit Schnitte und strategischen Fehler, dass die versäumt haben, stammen seine rasche Verbreitung.

Rund 30 US-Staaten wurden durch Treffer des neuartigen coronavirus, mit Oregon ist der neueste, erklären Notfall, und 60 Millionen Menschen in Kalifornien und New York werden unter Krisen-Maßnahmen.

Zwei weitere Todesfälle Zusammenhang mit einer virus-Treffer Pflege Heim in der Nähe von Seattle wurden berichtete am Sonntag, womit die flächendeckende Maut auf mindestens 21.

Eine Johns-Hopkins-Aufzeichnung legen Sie die Anzahl der bestätigten UNS Fälle auf 554 bis Sonntag Abend mit neu diagnostizierten Patienten in Staaten, darunter Pennsylvania, Illinois, Massachusetts, Connecticut und New Jersey.

Medizinische Offiziere geleitet, der für eine virus-Treffer Kreuzfahrtschiff gestrandet aus San Francisco zu beginnen, screening-Passagiere für einen „beispiellosen und schwierig“ – Landung.

Die Grand Princess, mit 21 bestätigt coronavirus-Infektionen unter 3.500 Personen an Bord, ist aufgrund dock in der Nähe von Oakland am Montag.

Die operation zum verschieben Passagiere an Land dauert zwei bis drei Tage, sagte Gouverneur Gavin Newsom.

Passagier-Quarantäne

Carolyn Wright, ein Passagier auf dem Schiff, sagte der Nachrichtenagentur AFP, dass Menschen ohne Symptome durften aus Ihren Kabinen, zum ersten mal seit Donnerstag.

Einmal an Land, kranke Passagiere verschoben werden, um Krankenhäuser, während die Amerikaner, die nicht erfordern, wird die Behandlung unter Quarantäne gestellt werden auf Militärstützpunkten in Kalifornien, Texas und Georgia, für 14 Tage.

Ausländische Passagiere, die repatriiert werden, während die crew bleibt in der Quarantäne an Bord.

Das State Department warnte gefährdeten Menschen, einschließlich der älteren Menschen „sollte keine Reise mit dem Kreuzfahrtschiff.“

Mehrere öffentliche Veranstaltungen wurden abgebrochen, über die UNS im bemühen um die Eindämmung der Seuche.

Die ATP-und WTA-tennis-Turnier in Indian Wells wurde abgesagt, am Sonntag nur wenige Tage, bevor Sie fällig war, zu beginnen.

Beamte sagten, Sie entschied sich zu Abbrechen, nachdem das Gesundheitsamt von Kalifornien, Riverside County deklariert eine öffentliche Gesundheit Notfall für die Coachella Tal—in der Wüste östlich von Los Angeles—nach einem bestätigten Fall von COVID-19 lokal.

Das Turnier ist eines der größten außerhalb der vier Grand Slams und zieht mehr als 400.000 fans, die jedes Jahr.

‚Flat-footed‘

Trump hat verteidigt seinen Rekord, nachdem Vorwürfe, die er mit Fehlinformationen über den Ausbruch, die Schuld der Medien für den Versuch zu machen, seine Regierung „schlecht Aussehen.“

„Wir haben eine perfekt abgestimmte und fein abgestimmten plan im Weißen Haus für unseren Angriff auf CoronaVirus,“ twitterte er.

„Wir zogen schon SEHR früh in engen Grenzen für bestimmte Bereiche, die war ein Geschenk des Himmels. V. P. macht einen tollen job. Die Fake-News Medien tun alles mögliche, um uns schlecht Aussehen. Traurig!“

Aber Larry Hogan, der Republikanische Gouverneur von Maryland, kritisiert Trump, sagt NBC-Präsidenten „hat nicht kommuniziert die Art, wie ich möchte, und die Art, wie ich es gerne mag ihn.“

Kolleginnen und Republikaner Ted Cruz, ein US-senator, zeigte er sich geschüttelt hatte, die Hände bei einer konservativen-Konferenz mit einer person, die später positiv getestet.

„Ich habe beschlossen zu bleiben, bei mir zu Hause in Texas in dieser Woche, bis eine vollständige 14 Tage vergangen“, schrieb er auf Facebook, dass er keinerlei Symptome hatte.

Trump und Vice President Mike Pence, der auch an der Conservative Political Action Conference (CPAC) in Washington im letzten Monat.

Trump wurde schwer getadelt, weil Sie wiederholt gegen den Rat seiner Verwaltung zu Experten in seinen öffentlichen Verlautbarungen über die Corona-Virus.

Er hat heruntergespielt die Bedrohung durch die Epidemie, der getötet hat mehr als 3.500 Menschen seit dem auftauchen in China, was darauf hindeutet, waren die Fälle „geht sehr deutlich nach unten, nicht nach oben.“

New York Gouverneur Andrew Cuomo sagte, Bundesamt für Gesundheit Behörden gewesen „caught flat-footed“ habe und „in Handschellen“ die Fähigkeit der einzelnen Staaten zu reagieren.

„Ihre Botschaften sind alle über dem Platz, ehrlich gesagt“, sagte er Fox News.

Anthony Fauci, Direktor des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten, sagte Fox News, dass die Möglichkeit folgende Italiens Beispiel sperren große Teile der Bevölkerung nicht ausgeschlossen werden könne.