Virus-Impfstoff setzen, um Letzte test in tausenden von Freiwilligen

Virus-Impfstoff setzen, um Letzte test in tausenden von Freiwilligen

Die weltweit größte COVID-19-Impfstoff-Studie auf den Weg gebracht, das am Montag mit der ersten von 30.000 geplanten Freiwilligen helfen, um test-Aufnahmen erstellt, die von der US-Regierung—eines von mehreren Kandidaten in der letzten Strecke des globalen Impfstoff-Rennen.

Es gibt immer noch keine Garantie, dass die experimentellen Impfstoff, entwickelt von den Nationalen Instituten der Gesundheit und des Moderna Inc., wirklich schützen.

Der benötigte Beweis: die Freiwilligen nicht wissen, ob Sie die Reale Aufnahme oder einen dummy-version. Nach zwei Dosen sind die Wissenschaftler genau verfolgen, welche Gruppe Erfahrungen mehr Infektionen, wie Sie gehen über Ihre täglichen Routinen, vor allem in Gebieten, wo das virus noch ausbreitet deaktiviert.

„Leider sind die Vereinigten Staaten von Amerika, haben wir viele Infektionen right now“ zu bekommen, die Antwort, NIH Dr. Anthony Fauci kürzlich sagte Der Associated Press.

Moderna sagte, die Impfung wurde in Savannah, Georgia, die erste Seite zu bekommen im Gange, bei mehr als sieben Dutzend Test-sites im ganzen Land verstreut.

Mehrere andere Impfstoffe gemacht, die von China und von der britischen Oxford-Universität Anfang dieses Monats begann kleiner final-stage-tests in Brasilien und anderen schwer betroffenen Ländern.

Aber die USA braucht Ihre eigenen tests, die von jedem Impfstoff verwendet werden könnte, in dem Land und hat eine hohe Messlatte: Jeden Monat bis zum Herbst, das von der Regierung finanzierte COVID-19 Prevention Network wird roll-out eine neue Studie zu einer der führenden Kandidaten—jeweils mit 30.000 neu rekrutierten Freiwilligen.

Die massiven Studien sind nicht nur zu testen, ob die Aufnahmen funktionieren—Sie sind notwendig, um überprüfen jede mögliche Impfstoff-Sicherheit. Und nach der gleichen Studie Regeln lassen Wissenschaftler schließlich vergleichen Sie die Aufnahmen.

Weiter, bis im August die endgültige Studie der Oxford Aufnahme beginnt, gefolgt von Plänen zum test ein Kandidat von Johnson & Johnson im September und Novavax im Oktober—wenn alles nach Zeitplan. Pfizer Inc. plant Ihre eigenen und 30.000 Personen Arbeit in diesem Sommer.

Das ist eine beeindruckende Anzahl von Menschen benötigt, um roll-up Ihre ärmel für die Wissenschaft. Doch in den letzten Wochen mehr als 150.000 Amerikaner ausgefüllt und online-Registrierung signalisieren Interesse, sagte Dr. Larry Corey, ein Virologe mit dem Fred Hutchinson Cancer Research Institute in Seattle, wer hilft bei der überwachung der Forschungsstätten.

„Diese Prüfungen werden müssen, Mehrgenerationen -, Sie werden müssen multiethnischen, Sie müssen Sie spiegeln die Vielfalt der Bevölkerung der Vereinigten Staaten,“ Corey sagte ein Impfstoff meeting Letzte Woche. Er betonte, dass es besonders wichtig ist, um sicherzustellen, genug Schwarze und hispanische Teilnehmer als jene der Bevölkerung sind betroffen von COVID-19.

Es dauert normalerweise Jahre, um erstellen Sie einen neuen Impfstoff aus dem nichts, aber die Wissenschaftler sind das einstellen der Geschwindigkeit zeichnet diese Zeit um, angespornt durch das wissen, dass die Impfung ist die weltweit beste Hoffnung gegen die Pandemie. Der coronavirus war nicht einmal bekannt, bevor Ende Dezember, und die Impfstoff-Macher trat in Aktion Jan. 10 wenn China teilte das virus‘ genetischen Sequenz.

Nur 65 Tage später, im März, die NIH-made-Impfstoff getestet wurde, in die Menschen. Der erste Empfänger ist, andere zu ermutigen, freiwillig jetzt.

„Wir fühlen uns alle so hilflos wie jetzt. Es gibt sehr wenig, was wir tun können, um dieses virus zu bekämpfen. Und in der Lage zur Teilnahme an dieser Studie gegeben hat, die mir ein Gefühl von, ich Tue etwas,“ Jennifer Haller von Seattle sagte der AP. „Bereit sein, für eine Menge von Fragen aus, die Ihre Freunde und Familie darüber, wie es geht, und viele Dankeschöns.“

Dass die erste Phase der Studie, dass Haller und 44 andere zeigten die Aufnahmen revved Freiwilligen Immunsystem in einer Weise Wissenschaftler erwarten, dass Sie eine Schutzfunktion, mit einigen geringfügigen Nebenwirkungen wie eine kurze Fieber, Schüttelfrost und Schmerzen an der Injektionsstelle. Frühe Tests von anderen führenden Kandidaten hatten ebenso ermutigende Ergebnisse.

Wenn alles gut geht mit den letzten Studien, es wird noch Monate brauchen, um die ersten Daten-Rinnsal aus dem Moderna-test, gefolgt von der Oxford ein.

Regierungen auf der ganzen Welt versuchen, zu Horten Millionen von Dosen von denen Spitzenkandidaten darum, ob und Wann die Regulierungsbehörden genehmigen, die eine oder mehrere Impfungen, Impfungen kann sofort begonnen werden. Aber die ersten verfügbaren Dosierungen werden rationiert, vermutlich reserviert für Menschen, die das höchste Risiko von dem virus.

„Wir sind optimistisch, aber vorsichtig optimistisch“, dass der Impfstoff funktioniert, und dass „gegen Ende des Jahres“ gibt es Daten, um es zu beweisen, Dr. Stephan Hoge, Präsident der Massachusetts-basierte Moderna“, erzählte ein Haus Unterausschuss Letzte Woche.

Bis dann, Haller, der Freiwilligen geimpft zurück im März, trägt eine Maske in der öffentlichkeit und nimmt die gleiche Distanzierung Vorsichtsmaßnahmen empfohlen für alle—, während in der Hoffnung, dass einer der Schüsse in der pipeline ausgeht.