Werden nicht getäuscht Sie durch Lebensmittel, die gesund, aber nicht

Werden nicht getäuscht Sie durch Lebensmittel, die gesund, aber nicht

Sie haben wahrscheinlich schon erkennen, dass die Zugabe von zucchini oder Karotten in einen Kuchen wird nicht magisch machen Sie es kalorienarm oder gesund. Aber Sie können nicht erkennen, dass es gibt viele Lebensmittel, die gesund aber wirklich nicht.

Es könnte scheinen, als wenn die Kleie-muffins sind der perfekte Weg, um Faser benötigt, aber die 3 Gramm, die in einer durchschnittlichen Bäckerei-Angebot nicht rechtfertigen, alle weißes Mehl, Zucker, Fett und Kalorien, die gehen zusammen mit ihm. Ein besseres Frühstück ist, mischen Sie 2 Esslöffel Weizenkleie in die heiße, Stahl-cut Haferflocken und top es mit einer Handvoll Rosinen.

Sushi klingt wie ein guter Weg, um zu genießen, zu Fisch, aber das Verhältnis von Fisch zu Reis—in der Regel weißer Reis—macht die protein-Anteil verschwindend klein (und, Unze für Unze, extrem teuer). Entscheiden Sie sich für sashimi statt, die einfach Scheiben von rohem Fisch, oder Fragen Sie für brauner Reis in Ihre Rollen. Auch, beobachten Sie die Sojasauce—es ist beladen mit Salz—und limit-mayonnaise-basierten Saucen, die Sie begleiten viele ausgefallene Rollen.

Was könnte schlecht über Haselnuss und dunkle Schokolade spreads? Das problem ist, dass Zucker und Palmöl sind die ersten beiden Zutaten in vielen beliebten Eigenmarken. Wenn Sie lieben den Geschmack, dip geröstete Haselnüsse in geschmolzene dunkle Schokolade als Belohnung, oder Schüren Sie Ihre eigene Ausbreitung durch mischen von frisch gerösteten Haselnüssen in einer Küchenmaschine, bis eine paste Formen und dann Falten in die geschmolzene Schokolade.