Wie hilfreich sind die support-Hunde für Kinder mit Autismus?

Wie hilfreich sind die support-Hunde für Kinder mit Autismus?

(HealthDay)—Therapie-Hunde können helfen, einige Kinder mit Autismus, die Ihre sozialen Fähigkeiten verbessern, aber dieser Ansatz funktioniert nicht in allen Fällen, eine neue Studie findet.

Viele Menschen mit Autismus haben Schwierigkeiten Geselligkeit mit anderen und früheren Forschung hat vorgeschlagen, dass die Therapie-Hunde helfen Kindern mit Autismus fühlen sich wohler, sprechen mit anderen und der Geselligkeit.

In dieser Studie haben Universität von Missouri-Forscher verglichen die Bereitschaft von Kindern mit Autismus zu sprechen, zu einem Therapeuten, wenn in Gegenwart von einem Therapie-Hund, wenn Sie waren in der Lage zu verdienen Zeit zum spielen mit dem Hund, oder wenn Sie waren in der Lage zu verdienen Zeit spielt mit Lieblings-Spielzeug.

Einige der Kinder Sprachen mit den Therapeuten häufiger auf, wenn der Hund anwesend war, oder wenn Sie verdienen kann, Zeit zum spielen mit dem Hund, aber andere Sprachen oft mehr, als Sie verdient, Zeit zu spielen mit einem Lieblingsspielzeug.

Die Ergebnisse, vor kurzem veröffentlicht im Journal of Applied Behavior Analysis, zeigen, dass während der Therapie Hunde können zur Verbesserung der sozialen Fähigkeiten von Kindern mit Autismus, mit den Tieren sollten nicht betrachtet werden als eine Decke Ansatz, sagte der Forscher.

„Das Autismus-Spektrum ist unglaublich breit gefächert, so was könnte eine wirksame intervention Technik, für ein Kind vielleicht nicht unbedingt die beste option für die anderen“, sagte Studie co-Autor Courtney Jorgenson, ein Doktorand in der Universität College of Arts und Wissenschaft.

„Mit so vielen verschiedenen Optionen zur Verfügung, diese Forschung kann den Eltern helfen, die besten Entscheidungen für Ihr Kind,“ Jorgenson in einer Universität Pressemitteilung.

Sie riet, dass die Eltern von Kindern mit Autismus sollten sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um festzustellen, ob ein Therapie-Hund ist die beste option für Ihr Kind, und nicht davon ausgehen, diese Hunde werden davon profitieren alle Kinder in der gleichen Weise.

Kinder mit Autismus neigen dazu, höhere raten von Angst und depression. Therapie-Hunde können helfen, reduzieren Sie Ihren stress und machen Sie fühlen sich wohler Geselligkeit, nach Jorgenson.