Fett Diäten gebunden führende Ursache für Sehverlust bei Senioren

Fett Diäten gebunden führende Ursache für Sehverlust bei Senioren

(HealthDay)—Diäten schwer in rotem Fleisch und fetthaltige Lebensmittel könnte helfen, die spur zu einem führenden Ursache für Sehverlust bei älteren Amerikaner, neue Forschung schlägt vor.

Die Studie ergab, dass Menschen, die aßen mehr typisch westliche Ernährung waren drei mal häufiger zu entwickeln, ein Auge Zustand, beraubt Sie Ihres zentralen vision—in einem späten Stadium der altersbedingten Makula-degeneration.

„Was, die Sie Essen, scheint wichtig zu sein, um Ihre vision, und ob oder nicht Sie haben Sehverlust später im Leben,“ sagte Studie führen Autor, Amy Millen. Sie ist ein außerordentlicher professor in der Abteilung der Epidemiologie Gesundheit und Umwelt an der University at Buffalo School of Public Health und Gesundheitsberufe, in Buffalo, NY

„Die Leute wissen, dass die Ernährung beeinflusst kardiovaskuläre Risiko und das Risiko der Fettleibigkeit, aber die öffentlichkeit darf nicht wissen, dass die Ernährung beeinflussen kann, Verlust der Sehkraft,“ Millen sagte.

Die altersbedingte Makuladegeneration tritt auf, wenn ein Teil des Auges, genannt den macula ist beschädigt. Das passiert manchmal, wenn sich Ablagerungen, die als drusen bezeichnet werden wachsen in die Makula. Oder es kann auftreten, wenn neue Blutgefäße zu halten bilden und Leck Blut, Narben der macula, nach der American Academy of Ophthalmology.

Genetik und Rauchen sind bekannte Risikofaktoren für die altersbedingte Makula-degeneration.

Die Studie umfasste fast 1.300 Menschen aus einer National repräsentativen Stichprobe. Die meisten hatten keine Makula-degeneration. Es waren 117, die bereits zu einer frühen AMD und 27 hatte spät.

Alle von den Studienteilnehmern ausgefüllten Fragebögen über Ihre Ernährung zweimal während des 18-Jahres-Studie.

Die Forscher sortierten die Lebensmittel in 29 Kategorien zur Messung der Qualität der Ernährung.

Sie fanden heraus, dass Menschen, die aßen eine mehr westliche Ernährung viel eher zu entwickeln, die in einem späten Stadium der AMD. Lebensmittel, verbunden mit einem höheren Risiko enthalten:

  • Rot und verarbeitetes Fleisch
  • Fette wie margarine und butter
  • High-fat dairy
  • Gebratene Lebensmittel.

„Diät ist eine Möglichkeit, Sie könnten in der Lage sein, ändern Sie Ihr Risiko von Verlust der Sehkraft von der altersbedingten Makula-degeneration,“ Millen, sagte, vor allem, wenn Sie eine Familiengeschichte der Krankheit.

Sie stellte fest, dass seit der Studie wurde Beobachtungsdaten, es konnte nicht beweisen, dass der Verzehr von gesunden Lebensmitteln reduzieren würde das Risiko, an AMD zu erkranken, aber Sie sagte, es zeigte die Lebensmittel, die Sie wahrscheinlich nicht wollen, Essen Sie oft.

Dr. Avnish Deobhakta, Augenarzt an der New York Eye and Ear Infirmary des Mount Sinai in New York City, war nicht mit der Studie beteiligten, aber sagte er, er sei nicht überrascht von den Ergebnissen.

„Diese Studie zeigt, was wir schon vermutet. Eine Ernährung Reich an fetthaltigen Lebensmitteln, verarbeitete Fleisch und raffinierte Körner macht der schwereren form der Makuladegeneration wahrscheinlicher,“ Deobhakta sagte.

Beide Millen und Deobhakta sagte Entzündungen, verursacht durch eine weniger gesunde Ernährung und stress auf die Zellen in den Augen (oxidativer stress) sind wahrscheinlich hinter dem erhöhten Risiko.

„Die Augen sind ein sentinel für den rest des Körpers. In die kleinen Blutgefäße der Augen, sogar die kleinen Veränderungen, die Sie sonst nicht bemerken, in anderen Organen, werden Sie feststellen, in die Augen,“ Deobhakta sagte.

So können Sie make-up für eine Lebensdauer von Essen schlecht? Das ist nicht bekannt. Aber beide Experten sagten, dass eine gesunde Ernährung—Reich an Gemüse (besonders dunkle, Blattgemüse) und Obst und Fettsäuren Fisch enthält wichtige Nährstoffe für die Gesundheit der Augen, einschließlich lutein und zeaxanthin.

„Es ist schwierig zu wechseln die Weise, die Sie Essen über Nacht, aber dies ist fast sicher ein Jahrzehnte langer Prozess, so versuchen Sie, langsam bewegen in Richtung mehr tugendhaftes Verhalten mit der Nahrung. Versuchen Sie, um zu ergänzen Ihre Ernährung mit mehr Blattgemüse und steigern Sie Ihren Verzehr von Fisch, die“ Deobhakta sagte.

Und die beiden Sachverständigen dringend empfohlen, nicht zu Rauchen.