Hohe Intensität Intervall-training hilft, trimmen Bauch Fett in der Herz-Reha

Hohe Intensität Intervall-training hilft, trimmen Bauch Fett in der Herz-Reha

Eine beliebte übung routine, wechselt Intensive Ausbrüche von Aktivität mit kurzen Erholungsphasen, um schnell verbessern die Trainingsleistung findet jetzt seinen Weg in die Programme zur Stärkung des Herzens nach einem Herzinfarkt. Das Regime, bekannt als hoher Intensität Intervall-training (HIIT), zeigte signifikante Vorteile über eine moderater Bewegung-Programm unter Patienten in einer kardiologischen rehabilitation Programm, entsprechend der Forschung präsentiert auf der American College of Cardiology ‚ s 68th Annual Scientific Session.

Die Studie ergab, dass Patienten, die praktiziert HIIT verloren mehr Körperfett, Einnahmen, mehr schlanke Muskelmasse und getrimmt, mehr Zoll aus Ihre Taille—Sie alle spielen eine Rolle in der Gesundheit von Herz—als Patienten, die durchgeführt moderater Intensität ausüben, einschließlich zügiges gehen und Radfahren. Es ist die erste Studie, zu prüfen, die Wirkung von HIIT auf die Körperzusammensetzung und Fettverteilung bei Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

„Eine erhebliche Menge an Forschung über HIIT durchgeführt wurde-Athleten demonstrieren Ihre Fähigkeit zur Verbesserung der Allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit und die sportliche Leistung“, sagte Yaoshan Dun, MD, Ph. D., ein Herz-rehabilitation Spezialist an der Mayo-Klinik-und Xiangya Hospital of Central South University in Changsha, China, und der Studie führen Autor. „Wissenschaftler und Kliniker sind erst am Anfang zu erkennen, die macht, dass HIIT in klinischen Populationen zu verhindern, dass eine zweite Herzinfarkt bei Patienten, die bereits eine hatten.“

Nach dem erleiden eines Herzinfarkts, die meisten Patienten empfohlen, die Teilnahme in der kardiologischen rehabilitation zu helfen, wieder Ihre Gesundheit und verhindern, dass künftige Herz-Probleme. Diese Programme beinhalten typischerweise betreute übung, die helfen, mit der Verwaltung von Medikamenten und Beratung, um Patienten zu helfen aufhören zu Rauchen, gut Essen und stress reduzieren.

Die Studie untersuchte die Ergebnisse von 120 kardiologische rehabilitation Patienten, die an der Mayo-Klinik. In der ersten Woche, die alle Patienten durchgeführt mittlerer Intensität Weiterbildung. Nach, dass Patienten, die körperlich in der Lage das Training zu einer hohen Intensität für 20 Minuten wurde die Möglichkeit geboten, zu versuchen HIIT. Insgesamt 90 Patienten, die wechselte zu HIIT während 30 weiter mit der moderaten Trainingsprogramm. Die Teilnehmer in beiden Gruppen waren im Alter von 67 Jahren, im Durchschnitt, und die beiden Gruppen waren ebenfalls ähnlich in Bezug auf Geschlecht, body-mass-index (BMI), Medikamente und andere Krankheiten.

Das Trainingsprogramm umfasste drei Sitzungen pro Woche für 12 Wochen. Bei Patienten mit HIIT wechselten zwischen ein-Minuten-Perioden von hoher Intensität ausüben (zum Beispiel, läuft in einem Tempo, das macht es sehr schwer zu sprechen) und drei-bis fünf-Minuten-Perioden der low-intensity-Training (wie gehen auf eine lässige Tempo), Abschluss vier bis acht wechselnden Abständen in einer Sitzung. Patienten, die sich für moderate-intensity-training erfolgt 30 Minuten moderate Bewegung, wie gehen oder Radfahren in einem Tempo, das ist eine Herausforderung, aber nachhaltig.

Nach 12 Wochen, bei Patienten mit HIIT verloren hatte über 4 Kilo mehr Körperfett, gewonnen etwa ein Pfund und eine Hälfte, mehr schlanke Muskelmasse, und getrimmt, etwa einen Zentimeter mehr auf Ihre Taille, auf Durchschnitt, als Patienten, die moderate-intensity-Therapie. Allerdings gab es keinen signifikanten Unterschied zwischen den beiden Gruppen in Bezug auf das Gesamt-Körpergewicht oder BMI.

Sowohl die Menge und die Verteilung von Fett in den Körper einer person beeinflusst Ihr Risiko für Herz-Probleme. Die mehr Fett um den Bauch verbunden ist mit dem größten Risiko. Der Mangel an einen signifikanten Unterschied zwischen den beiden Gruppen in Bezug auf das Gesamt-Körpergewicht oder BMI ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Teilnehmer die Durchführung HIIT Muskel gewonnen, während Fett verlieren, Dun sagte. Seit HIIT-performing-Patienten zeigte Anzeichen von trimmen mehr Bauchfett, diejenigen Patienten, die wahrscheinlich erntete größere Vorteile in Bezug auf die Gesundheit des Herzens.

„Diese Ergebnisse unterstützen den Einsatz von HIIT als eine wesentliche Behandlung-Instrument zur Verbesserung der Körperzusammensetzung bei Herzinfarkt-Patienten, die in frühen ambulante kardiologische rehabilitation,“ Dun sagte. „Unsere Daten deuten darauf hin, dass, im Vergleich zu mittlerer Intensität Weiterbildung, betreute HIIT führt zu einer größeren Verbesserung bei diesen Patienten. HIIT kann dazu beitragen, bessere Ergebnisse für Patienten mit abdominal-Korpulenz, die Herz-Kreislauf-Risikofaktoren oder etablierten Herz-Krankheit.“