Wie funktioniert politische Nachrichten beeinflussen Stimmungen? Neue Studie bei Jungen ärzte zeigt Echtzeit-Effekte

Wie funktioniert politische Nachrichten beeinflussen Stimmungen? Neue Studie bei Jungen ärzte zeigt Echtzeit-Effekte

Sie arbeiten in einer Blase der 80-Stunden-Wochen und 24-Stunden-Schichten. Sie sorgen für die Patienten, für die erste Zeit, während immer noch lernen, die Seile von der ärzteschaft. Der ständige stress trägt auf Ihre psychische Gesundheit.

Aber für das erste Jahr ärzte, die begann Ihre Karriere in den letzten Jahren, eine neue Studie zeigt, dass bestimmte politische Ereignisse durchbohrt, die Blase des intensiven Trainings.

In der Tat, einige politische Ereignisse beeinflusst Ihre Stimmung genauso wie die intensiven ersten Wochen Ihrer Ausbildung hatte.

In einem Papier in der Zeitschrift BMJ, ein team von der University of Michigan berichtet über die Ergebnisse eines real-time, langfristige Einschätzung der Stimmungen der Jungen ärzte, genannt die Praktikanten, die in Bezug auf die großen politischen und nicht-politischen Ereignisse der letzten Jahre.

Die Autoren fordern für die weitere Erforschung der Wechselwirkungen zwischen Politik und Medizin, und die Auswirkungen für ärzte und Ihre Patienten.

Monitoring Stimmung

Die Studie verwendet Daten aus einer noch Laufenden Studie des intern Gesundheit, dass bereits Ergebnisse über das hohe Risiko von Depressionen unter den Praktikanten, und die Beziehung zwischen intensiver Belastung und psychische Gesundheit im Allgemeinen.

Das neue Papier konzentriert sich auf die tägliche Stimmung-Bewertungen von 2,345 Praktikanten, die waren in Ihrem ersten Jahr der Ausbildung an amerikanischen Krankenhäusern jederzeit zwischen Mitte 2016 und Ende 2018, und wie Sie sich verändert in der Zeit unmittelbar nach der großen nationalen und Welt-events.

Drei Ereignisse—die US-Wahl 2016, 2017 US-Präsidenten-Amtseinführung und das scheitern einer Bundes-Ausgaben-Rechnung zu finanzieren, die eine Mexikanische Grenze Wand—folgten die größten kollektive Veränderungen in der Stimmung.

Die erste dieser Veranstaltungen war tatsächlich im Zusammenhang mit einem Rückgang der Stimmung, die größer als der Tropfen, der Praktikanten erlebt in den ersten Wochen des intensiven Trainings. Die zweite führte zu einem beträchtlichen Stimmung fallen, während die Dritte führte zu einer kollektiven Stimmung zu steigern.

Die Autoren merken an, dass in einem begleitenden Kommentar, den Rückgang der Stimmung, die unmittelbar nach der Wahl wurde vier mal größer als jeder andere Tag an, hatten Sie verfolgt, und weibliche Praktikanten Stimmung Rückgang war doppelt so groß ist, wie gesehen, unter den männlichen Praktikanten. Die Studie der Gruppe lag bei 55% der Frauen, ein etwas höherer Prozentsatz als die aktuelle generation der jüngsten medical-school-Absolventen.

Zwei Drittel der großen politischen Ereignisse in der Studie aufgefordert, erhebliche änderungen in der Praktikanten‘ Stimmungen. Und kein nicht-politisches Ereignis im Untersuchungszeitraum—nicht zu Massenerschießungen, Wirbelstürme, Waldbrände, eine königliche Hochzeit oder ein Sonnenfinsternis—betroffenen Praktikanten Stimmungen.

„Dies legt nahe, für uns, die Praktikanten waren sehr beschäftigt mit und beeinflusst durch die Wahl, auch wenn Sie sich den unglaublichen Anforderungen Ihrer Praktikantin Jahr“, sagt Elena Frank, Ph. D., Direktor des Intern Health Study. „Es zeigt auch, dass die 2016-Wahl wurde erlebt als zutiefst persönliche und belastend für viele junge Frauen in der Medizin.“

Politik und ärzte

Srijan Sen, M. D., Ph. D., principal investigator der Praktikant Health Studie und ein professor der Psychiatrie an der U-M, sagte, dass angesichts der Intensität des intern Jahr ist verlangt, er war überrascht, dass alle externen event geschafft, beeinflussen die Stimmungen von Praktikanten so viel wie die Studie zeigt.

Er weist darauf hin, dass der Hurrikan “ Katrina dezimiert New Orleans und den benachbarten Gebieten der Golf-Küste während seiner eigenen, intern Jahr, und er wurde nur bewusst Wochen später.

„Die neue generation der ärzte zu sein scheint mehr politisch engagiert sind, als wie Sie die ärzte hatten traditionell gesehen“, sagt er. „Dies deutet darauf hin, dass es eine Reale Möglichkeit für ärzte, zu leihen Ihre Stimme und sich der Diskussion zu relevanten Fragen der Kliniker und Ihre Patienten.“

Frank, SPF und Ihre Kollegen verwendeten Stimmung-Bewertungen gesammelt, täglich von Praktikanten über eine smartphone-app verwendet in der Studie, die Sie fragt, zu beurteilen, Ihre Stimmung jeden Abend. Sie kombiniert diese Daten mit den nationalen Google-Suche-Daten über die gesuchte Ereignisse während der Studie Periode.

Sie beachten Sie, dass die starke positive und negative Reaktionen auf bestimmte Ereignisse können auch zu tun haben mit dem demografischen Wandel in der diejenigen in der ärzteschaft, nicht nur mehr Frauen, sondern mehr Leute der Farbe, und mehr Menschen aus unterschiedlichen sozioökonomischen Hintergründen.

Aber die Frage, ob eine breitere Palette von Hintergründen und politischen Ansichten der ärzte übersetzen in mehr politischen Aktivismus und öffentlicher Ausdruck von Ansichten, bleibt noch abzuwarten. Ärzte in der Vergangenheit haben darauf verzichtet, die aus der Beschäftigung mit Politik in der öffentlichen Wege, zu vermeiden, dass Ihre politische Ansichten Einfluss auf Ihre Interaktionen mit den Patienten.

„Es hat immer eine heftige Debatte in der Medizin auf, ob ärzte sollten sich politisch zu engagieren und in welchem Ausmaß“, sagt Brahmajee Nallamothu, M. D., M. P. H., ein co-Autor der Studie und professor für innere Medizin an U-M. „Diese Daten deuten darauf hin, tief engagement geschieht in der Jungen ärzte während sogar Ihre intensivsten klinischen Arbeitsbelastung.“

Die neuen Erkenntnisse können auch hinzufügen, zu verstehen, wie die Unruhe der gegenwärtigen Zeit kann sich auf Menschen, die nicht in der Mitte der intensiven medizinischen Ausbildung.