an

Arzt wendet sich an seine Kollegen: „Plötzlich spielen sich alle als Virologen auf“

In vielen Medienberichten melden sich in der Corona-Krise Ärzte zu Wort. Aber nicht jeder von ihnen ist ein Experte für Pandemien. Der bayerische Arzt Daniel Schölz fordert jetzt in einem viralen Facebook-Post seine Kollegen auf: Allgemeinmediziner sollten sich nicht als Virologen aufspielen. Sie sind überall. Geben Einschätzungen ab, wagen Prognosen, kritisieren die Entscheidungen der Politik. Mediziner erhalten in der aktuellen Corona-Krise vermutlich mehr Gehör als jemals zuvor, vor allem in

Den dritten Tag in Folge über kritische Marke: Infektionsrate auf Mallorca steigt weiter deutlich an

Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem: Mehr als 20 Millionen Menschen haben sich bislang weltweit mit dem Coronavirus infiziert, 220.405 davon in Deutschland. Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online. TOP-NEWS: Den dritten Tag in Folge über kritische Marke: Infektionsrate auf Mallorca steigt weiter deutlich an Die Corona-Lage auf den Balearen verschlechtert sich. Wie „ntv“ berichtet, ist die Sieben-Tage-Inzidenz

Spahn kündigt an: Corona-Tests bei Einreise aus Risikogebieten sollen Pflicht werden

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 15 Millionen Menschen haben sich bisher mit dem Coronavirus infiziert, 205.274 davon in Deutschland. Die USA melden nahezu täglich neue Rekordzahlen. Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten sollen sich künftig auf das Virus testen lassen müssen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur am Montag, er werde «eine Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten anordnen». Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der

Beunruhigender Trend hält an: 773 neue Fälle in Deutschland - R-Wert überschreitet kritische Marke

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 15 Millionen Menschen haben sich bisher mit dem Coronavirus infiziert, 203.624 davon in Deutschland. Die USA melden nahezu täglich neue Rekordzahlen. Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online. TOP-NEWS: 773 neue Fälle in Deutschland – R-Wert überschreitet kritische Marke 21.00 Uhr: Der besorgniserregende Trend bei der Zahl der Neuinfektionen hält

Corona-Pandemie: Konzern arbeitet an 2,50-Euro-Impfstoff

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 14 Millionen Menschen haben sich bisher mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 202.442 davon in Deutschland. Die USA melden nahezu täglich neue Rekordzahlen. Der Pharmakonzern AstraZeneca plant, bis Ende des Jahres einen Coronavirus-Impfstoff auf den Markt zu bringen. Dieser soll weltweit "zum Selbstkostenpreis" erhältlich sein, wie der Chef des Unternehmens, Pascal Soriot, am Dienstag dem französischen Radiosender RTL sagte. Eine Einheit soll

Neuer Höchststand: WHO meldet 230.000 Neuinfektionen an einem Tag

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf ein neues Rekordniveau gestiegen. Die WHO zählte nach Angaben vom Sonntag binnen 24 Stunden mehr als 230 000 neue Fälle. Damit liegt die Zahl der weltweit je Infizierten bei 12,5 Millionen. 562 000 Patienten sind mit oder an Covid-19 gestorben. Für die USA wurden 66 000 neue Fälle verzeichnet, in Brasilien wurden 45 000 Menschen mit dem Virus infiziert. In Indien stieg

Gesunde Haare bis in die Spitzen: So wenden Sie Arganöl richtig an

Es wird auch das flüssige Gold Marokkos genannt, Arganöl gilt als wertvolles Naturprodukt und eignet sich zur Pflege verschiedener Haar- und Hauttypen. Als einer der ältesten Bäume der Welt, wächst der Arganbaum nur noch im südwestlichen Marokko. Aus seinen Früchten wird das Arganöl gewonnen. Arganöl wird in erster Linie für die Haarpflege verwendet, es eignet sich allerdings auch zur Haut- und Kopfhautpflege, als Make-up-Entferner, Körper-, Massage- und Badeöl oder zur Nagel- und Lippenpflege. Die

Debatte um Corona-Übertragung: Nun wenden sich 200 Experten an die WHO

Die Covid-19-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem. Mehr als 11 Millionen Menschen haben sich bislang mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 196.304 davon in Deutschland. Die Krankheit Covid-19 hat bereits über eine halbe Million Todesopfer gefordert. Debatte um Corona-Übertragung: Nun wenden sich 200 Experten an die WHO Nach Ansicht von rund 200 Wissenschaftlern müssen die Corona-Leitlinien von Weltgesundheitsorganisation und Gesundheitsbehörden aktualisiert worden. In der Fachzeitschrift „Clinical Infectious Diseases“ appellierten sie

Künstliche Intelligenz bringt Pankreas-Krebs-screening einen Schritt näher an der Realität

Die künstliche Intelligenz (KI) hält Versprechen für die Aktivierung eine frühere Erkennung von Bauchspeicheldrüsenkrebs, das ist entscheidend, Leben zu retten. Das Potenzial von AI präsentiert sich in einer Studie, vorgestellt auf dem ESMO World Congress on Gastrointestinal Cancer, 1-4. Juli 2020. Insgesamt 12 in jeder 100.000 Menschen an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Dies bedeutet, dass die screening-jeder wäre ineffizient und würde setzen viele Menschen auf unnötige tests und mögliche Nebenwirkungen. Zwischen 70-80% der

Infizierter Gastgeber veranstaltet Geburtstagsparty – 18 Menschen erkranken an Corona

Ein kranker Gastgeber und eine Überraschungs-Geburtstagsfeier in Texas führten dazu, dass sich mindestens 18 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert haben. Ron Barbosa aus der US-Stadt Carrollton erzählte lokalen Medien, dass insgesamt 25 Personen an der Party zum 30. Geburtstag seiner Schwiegertochter Ende Mai teilgenommen hatten. Sein Neffe habe sie organisiert, berichtete er dem TV Sender WFAA-TV. Was der Gastgeber aber zu diesem Zeitpunkt nicht wusste: Er war bereits mit dem Virus infiziert. Corona in den USA