Angst

Angst vor noch mehr gefährliche zweiten Zika, dengue-Infektionen unbegründet Affen

Eine erste Infektion mit dem dengue-virus nicht prime-Affen, die eine besonders virulente Infektion von Zika-virus, laut einer Studie an der Universität von Wisconsin-Madison. Hab noch einen Kampf mit Zika machen Sie eine follow-on dengue-Infektion gefährlich. Als Ausbrüche auf Pazifischen Inseln und in Nord-und Südamerika in den letzten Jahren gemacht Zika-virus eine dringende öffentliche Gesundheit betreffen, die Zika-virus ist in der Nähe ähnlichkeit mit dengue-Fieber vorgestellt, die Möglichkeit, dass eine Infektion

Musik kann eine sinnvolle alternative zu Medikamenten bei der Verringerung der Angst vor der Anästhesie

Musik ist eine praktikable alternative zu sedierenden Medikamenten bei der Verringerung der Patienten Angst vor einer Narkose Verfahren nach einem der Penn Medicine Studie, veröffentlicht heute in der journal Regionale Anästhesie & Schmerz-Medizin. Eine periphere Nervenblockade Verfahren ist eine Art der Regionalanästhesie — erledigt in der präoperativen Bereich unter Ultraschall-Führung -, dass die Blöcke, die Empfindungen von Schmerz aus einem bestimmten Bereich des Körpers. Das Verfahren wird routinemäßig durchgeführt für

Angst vor Essen? Die Antwort kann in der basalen Vorderhirn

Nach dem Fasten für 24 Stunden die typischen Labor-Maus verbringt viel Zeit beim Essen. Überraschend ist dies nicht, was Jay M. Patel sah, als er studierte basale Vorderhirn schaltkreise bei Mäusen. „Wenn ich trat Dr. Benjamin Arenkiel Labor, Sie hatte gerade entdeckt, eine einzigartige Reihe von schaltungen in das basale Vorderhirn, einer region, getrennt von den hypothalamus, die Hirnregion, die normalerweise reguliert, wie viel Sie Essen, je nachdem, wie viel

Amerikaner in das Allgemeine Niveau der Angst über Gesundheit, Sicherheit und Finanzen bleiben hoch

Für das zweite Jahr in Folge, die etwa zwei Drittel der Amerikaner sagen, Sie seien sehr oder etwas besorgt über die Haltung, sich selbst und Ihre Familie zu schützen, Rechnungen bezahlen und Ihre Gesundheit, laut einer neuen Umfrage veröffentlicht, die hier heute von der American Psychiatric Association (APA). Fast ein Drittel der Erwachsenen (32 Prozent) sagen, Sie sind ängstlich, als Sie waren im letzten Jahr; mehr als vier von zehn

Die öffentliche Angst vor Atomkraft schränkt seine Verwendung

In den Laufenden Aufwand zu decarbonize US-Energie-Produktion, es gibt eine Energiequelle, die zieht oft große kontroversen aus. Die Kernenergie wurde ein Teil des amerikanischen Energie-portfolio seit den 1950er Jahren und immer noch erzeugt jede fünfte Kilowattstunde Strom im Land produziert. Dennoch, für eine Reihe von Gründen, einschließlich der Zusammenhang zwischen Strahlung und Krebs, die öffentlichkeit hat schon lange das Gefühl, eine deutliche Furcht über ihn. Und diese Angst, vorschlagen, Carnegie

Bundesweite Studie schlägt vor, Adipositas als ein Unabhängiger Risikofaktor für Angst und depression bei Jungen Menschen

Adipositas ist verbunden mit einem erhöhten Risiko der Entwicklung von Angst und depression bei Kindern und Jugendlichen, unabhängig von den traditionellen Risikofaktoren, wie elterliche psychische Erkrankung und sozioökonomischer status, entsprechend der neuen Forschung wird präsentiert auf der diesjährigen European Congress on Obesity (ECO) in Glasgow, UK (28. April-1.Mai). Die bundesweite Studie vergleicht über 12.000 Schwedische Kinder, die hatten sich Adipositas-Behandlung mit mehr als 60.000 Kontrollpersonen festgestellt, dass Mädchen mit übergewicht

Neue Anleitung, die helfen können, Angst bei Kindern mit Autismus

Rund 40% der autistischen Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden geglaubt, um eine oder mehrere Angststörungen, im Vergleich zu 10-15% der Allgemeinen Bevölkerung. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass die Angst ist nicht einfach ein Teil des Autismus – es ist eine eigenständige Störung, die behandelt werden können, in seinem eigenen Recht. Erhöhte und intensive Gefühle von Angst kann oft schwer sein, zu erkennen, wie die Angst in den Einzelpersonen mit

Superheldinnen-Gen: Patientin verfügt über blitzschnelle Wundheilung und fühlt weder Schmerzen noch Angst

Wie eine Mutation vor Schmerzen, Wunden und Ängsten schützen kann Eine schottische Pensionärin scheint eine Menge mit Superhelden aus aktuellen Marvel-Filmen gemein zu haben. Die alte Dame spürt kaum Schmerzen und weist eine extrem starke Fähigkeit zur Heilung von Verletzungen auf. Forschende fanden jetzt heraus, dass die außergewöhnlichen Fähigkeiten der Frau auf eine Mutation zurückzuführen sind. Bei einer aktuellen Untersuchung des University College London und der international hoch angesehenen University

Eine neue Methode zur Bewertung der Auswirkungen von Therapien bei sozialer Angst

Die Wirksamkeit von Psychotherapien für die soziale Angststörung (SAD) ist in der Regel anhand von selbst – und Kliniker-berichteten symptom ändern, während Biomarker für ansprechen auf die Behandlung sind selten gemessen. Diese randomisierte, kontrollierte Studie hat toevaluate die Wirksamkeit von single-session-group-Interventionen für TRAURIG – imagery rescripting und verbale Umstrukturierung versus Wartelisten-Kontrolle (WC). Die imagery rescripting intervention leiten die Teilnehmer Reskript autobiographische Erinnerungen durch Visualisierung während die verbale Umstrukturierung intervention konzentrierte