Athleten

Gehirnerschütterung-Behandlung: die Jugendlichen Athleten 'verschrieben' aerobic-übungen erholte sich schneller: - Studie ist die erste randomisierte klinische Studie zur Behandlung der akuten Gehirnerschütterung

Jugendliche Athleten, die anhaltenden Erschütterungen während der Wiedergabe einer Sportart sich schneller erholt, als Sie erfuhr betreut, aerobe übung Regime, eine Studie, veröffentlicht Feb. 4 in JAMA Pediatrics gefunden hat. Die Studie, durch die University at Buffalo-Forscher und Kollegen, ist die erste randomisierte klinische Studie einer Behandlung in der akuten phase nach einer sport-bedingten Erschütterung. Das Ziel war die Evaluierung vorgeschrieben, progressive sub-symptom Schwelle übung als eine Behandlung innerhalb der

Athleten, die aufbauen sollte, Hals der Festigkeit zu vermeiden, die Erschütterungen, die Forscher empfehlen,

Rutgers-Forscher haben vorgeschlagen, eine Lösung für Athleten, die an der höheren Gefahr für sportbezogene Gehirnerschütterungen, wie Fußball und Fußball: Schützen Sie Ihren Kopf mit Hals-Stärkung übungen in der vor-Saison. Eine Studie von Forschern der Rutgers School of Health Professions, veröffentlicht in the Journal of Orthopaedic and Sports Physical Therapy, untersucht früheren Studien auf die Rolle, die den Hals Stärke, Größe und Körperhaltung spielen im reduzieren Gehirnerschütterung Risiko. Sie schaute auch